// */
Anzeige
Anzeige

Malen an Pfingsten

Auch dieses Jahr findet in den Pfingstferien die beliebte Malaktion im idyllischen Park des Oberpfälzer Künstlerhauses in Schwandorf statt. Termine: Dienstag, 26. Mai bis Freitag, 29. Mai 2015 / Montag, 01. Juni bis Freitag, 05. Juni 2015 jeweils 14:00 bis 18:00 Uhr / Auch an Fronleichnam wird gemalt!

Weiterlesen

Rüttelplatten und mehr geklaut

In der Nacht von Sonntag auf Montag drangen bislang unbekannte Täter in das Betriebsgelände an der Bayernwerkstraße in Kümmersbruck ein. Nachdem sie das Bügelschloss am zweiflügligen Einfahrtstor aufgezwickt hatten, luden sie Arbeitsmaschinen, wie zwei Rüttelplatten, einen Generator, einen Erdbohrer und einen motorisierter Schubkarren in einen Transporter.

Weiterlesen

3,7 Millionen Euro Städtebauförderung für Oberpfalz

„In diesem Jahr werden im Zentrenprogramm der Bund-Länder-Städtebauförderung elf Städte und Gemeinden in der Oberpfalz mit rund 3,7 Millionen Euro von Bund und Freistaat unterstützt. Der größte Teil kommt dabei unserem Landkreis Regensburg zu“, teilte die Landtagsabgeordnete Sylvia Stierstorfer nach einem Informationsaustausch mit Innenminister Herrmann mit.

Weiterlesen

Regenstaufer Polizei schnappt Schwandorfer Rollerdieb

Bereits am Dienstag, den 12.05.15, wurde vom Schwandorfer Busbahnhof ein Roller, Marke Peugeot, entwendet und dieser Diebstahl durch den Geschädigten auch bei der PI Schwandorf zur Anzeige gebracht. Der entwendete Roller wurde natürlich auch zur Fahndung ausgeschrieben. Am Montag, den 18.05.15, um 19:55 Uhr, wurde ein 29-jähriger, bereits amtsbekannter Schwandorfer in Regenstauf durch Beamte der PI Regenstauf mit einem Roller einer Kontrolle unterzogen.

Weiterlesen

Wirt (40) soll Gast (20) verletzt haben

Am Montag, den 18.05.15, um 21:20 Uhr, kam es in einer Gaststätte in der Regensburger Straße in Schwandorf zu einem handfesten Streit, in dessen Verlauf ein 20-jähriger Schwandorfer leicht verletzt wurde. Der 40-jährige, in Schwandorf wohnhafte Tatverdächtige und zugleich auch Gastwirt der Gaststätte wurde dabei nicht verletzt.

Weiterlesen

Wieder Unfall mit Fahrrad an Supermarkt-Ausfahrt

Am Montag, den 18.05.15, gegen 17:00 Uhr, ereignete sich in der Wackersdorfer Straße 58 in Schwandorf, beim dortigen Netto-Marken-Discount ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 47-jähriger Schwandorfer wollte mit seinem Pkw, Mercedes-Benz, vom Parkplatz des Netto-Marktes kommend nach rechts in die Wackersdorfer Straße einbiegen. Dabei übersah der Pkw-Fahrer einen 41-jährigen Schwandorfer mit seinem Fahrrad, Mountainbike, Marke Bulls, welcher in stadteinwärtiger Richtung auf dem Fahrradweg unterwegs war.

Weiterlesen

Raddiebstahl in Ettmansdorf

Am Samstag, den 16.05.15, in der Zeit von 13:30 – 14:00 Uhr, wurde in der Schlesierstraße 5 in Ettmannsdorf durch einen bislang unbekannten Täter ein Fahrrad entwendet.

Weiterlesen

Ökologie, Krankenhäuser und Stromtrasse: Bezirksrat Gaßner sprach

„Im Sommer 2013 stimmte Bayern im Bundesrat für SuedLink und die Gleichstropassage Süd-Ost“, erinnerte Bezirksrat Richard Gaßner bei einem politischen Frühschoppen des SPD-Ortsvereins Ensdorf im Gasthaus Dietz. Der neueste Vorschlag von Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner sei, so kritisierte er, „nach dem Sankt Florians-Prinzip gestrickt“. Nach einem Exkurs in die Bundespolitik zeigte er sich zufrieden, „dass der Kreishaushalt ohne großes Getöse verabschiedet worden ist“. Positiv ehe er die Ausgliederung des St. Anna- Krankenhaus Sulzbach-Rosenberg und der St. Johannes-Klinik Auerbach in Kommunalunternehmen.

Weiterlesen

Verdienter Kollegin zum 60. gratuliert

„Über 30 Jahre bist Du mittlerweile für Deine Gewerkschaft Ansprechpartnerin und Vertrauensfrau!“, gratulierte Alexander Gröbner(Geschäftsführer des ver.di Bezirkes Oberpfalz) seiner Kollegin, Christa Meier-Mühlbach, zum 60. Geburtstag. „In vielen Seminaren und Wochenendschulungen hast Du Dich in Sachen Tarif- und Arbeitsrecht sowie allgemeines gewerkschaftliches Wissen fortgebildet – und hierfür sehr viel Freizeit investiert!“.

Weiterlesen
Anzeige

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://regental-kurier.de/

Region Schwandorf

02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
01. Dezember 2021
Schwandorf. Mit der Aktion „verschenkt Sicherheit – Rauchmelder retten leben!" starten die Feuerwehren im Landkreis Schwandorf eine eigenständige Aktion pünktlich zum Niklaus. Denn der kleine Lebensretter passt in jeden „Stiefel" und ist ein Geschenk...
01. Dezember 2021
Schwarzenfeld. Ab der kommenden Woche, ab dem 7. Dezember, können sich Bürgerinnen und Bürger an insgesamt sechs Tagen in der Woche direkt in Schwarzenfeld einem Corona-Schnelltest unterziehen....
01. Dezember 2021
Schwandorf. Wie schon im vergangenen Jahr gibt es auch 2021 wieder den MINT-Adventskalender der MINT-Region Schwandorf. Hinter jedem Türchen wartet auf die Kinder und Jugendlichen ein anderes Thema aus der Welt rund um Naturwissenschaft und Technik....
01. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf berichtet: Mit 126 Fällen am Dienstag stieg die Gesamtzahl auf 13.511. Heute, am 1. Dezember, sind bislang 80 neue Infektionen mit dem Corona-Virus bekanntgeworden. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank von gestern 583,...
01. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt meldet Folgendes: In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 956 neue Corona-Infektionen festgestellt worden....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...