Michael Schmatloch bei der Deutschen Meisterschaft in Chemnitz Bild: © Karin Hirschberger

Die Bronzemedaille für Michael Schmatloch

Wald. Vor Kurzem machten sich Trainer Kracher Günther Salbeck und Athlet Michael Schmatloch vom SC Wald auf den langen Weg nach Chemnitz zur Deutschen Meisterschaft im Bankdrücken. Die Vorgabe der Meldeliste ließ das eingespielte Trainingsteam auf einen vierten Platz hoffen, doch die Angaben der anderen Athleten nach der obligatorischen Abwaage zeigte, dass eventuell eine kleine Überraschung im Bereich des Möglichen wäre.

Andrew Schöller und Michael Schmatloch vom SC Wald Bild: © Karin Hirschberger

SC Wald bei der Bayerischen Meisterschaft mit Riesenerfolg dabei

Wald. Endlich war es wieder so weit. Nachdem Alexander Lex einige Wochen zuvor bei der Deutschen Meisterschaft im Kraftdreikampf war, machten sich nun Athleten des SC Wald auf den Weg in die Wagnerstadt Bayreuth zu den Bayerischen Meisterschaften im Kraftdreikampf, um nach 2 Jahren Corona Abstinenz wieder ins Wettkampfgeschehen einzugreifen.

Insgesamt drei Kränze wurden am Kriegerdenkmal in Süssenbach niedergelegt. Bild: © Karin Hirschberger

Den Volkstrauertag in Süssenbach abgehalten

Süssenbach. Zum zweiten Mal fand der Volkstrauertag in Süssenbach unter Corona-Bedingungen statt. Dieses Mal war auch das Wetter nicht gewogen. Es nahmen Abordnungen der Bundeswehr, des RKK Roßbach/Wald, der Feuerwehren Siegenstein, Süssenbach und Mainsbauern, des SV Süssenbach sowie der KLJB Süssenbach an der Gedenkfeier teil.

Die Teilnehmer der Leistungsprüfung mit Bürgermeisterin Barbara Haimerl, den Schiedsrichtern sowie den Kommandanten der FF Mainsbauern Bild: © Karin Hirschberger

FFW: Leistungsprüfung erfolgreich abgelegt

Mainsbauern/Wald. Am Samstagnachmittag legte eine Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Mainsbauern die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz" erfolgreich ab.

Bürgermeisterin Barbara Haimerl informierte die Vereinsvorsitzenden. Bild: © Karin Hirschberger

Kein Christkindlmarkt in Wald

Wald. Am Dienstagabend fand die Herbstbesprechung der Vereinsvorsitzenden der Gemeinde Wald im Sportheim des SSV Roßbach/Wald in Wald statt. Bürgermeisterin Barbara Haimerl freute sich, dass so viele zur Besprechung gekommen waren.

Betreuer Yannik Fuchs mit Alexander Lex Bild: © Karin Hirschberger

Deutsche Meisterschaft im Kraftdreikampf Aktive Classic

Wald. Ende September startete nach langer, von Corona geprägter Zeit wieder ein Wettkämpfer des SC Wald e.V. auf einem Wettkampf des BVDK. Alexander Lex machte sich auf den weiten Weg nach Kassel, um dort an der Deutschen Meisterschaft teilzunehmen.

Der neu gewählte Elternbeirat mit Schulleiterin Sabrina Wanninger Bild: © Karin Hirschberger

Grund- und Mittelschule Wald wählt Elternbeirat

Wald. Am Mittwoch fand das erste Treffen des neuen Elternbeirats der Grund- und Mittelschule Wald mit Wahl im Mehrzweckraum der Schule statt.

Gemeinsam wurden die Hydranten eingewintert Bild: © Karin Hirschberger

Kinderfeuerwehr Süssenbach ist aktiv

Süssenbach. Vor kurzem fand wieder ein Treffen der Kinderfeuerwehr Süssenbach statt. Gemeinsam mit dem „Aktiven Dienst" der Feuerwehr Süssenbach machten sie sich auf den Weg, um die Schilder für die Hydranten zu finden.

Die verabschiedeten Ministranten mit Pfarrer Götz, Gemeindereferentin Kirchbuchner und weiteren Ministranten. Bild: © Karin Hirschberger

Ministranten mit Dank für ihr Engagement verabschiedet

Süssenbach. Beim Vorabendgottesdienst am Samstag in der Kirche St. Jakobus in Süssenbach wurden vier Ministranten verabschiedet. Pfarrer Johann Götz sagte, man wolle an diesem Tag von Ministranten Abschied nehmen, die ihren Dienst am Altar geleistet haben.

Dekan Ralf Heidenreich segnete die Fahnenbänder. Bild: © Karin Hirschberger

Segnung der Fahnenbänder der KLJB Süssenbach

Süssenbach. Bei einem Gottesdienst am Samstagabend fand in der Kirche St. Jakobus in Süssenbach die Segnung der Fahnenbänder der KLJB Süssenbach statt.

Das frisch getraute Paar beim Verlassen des Rathauses Bild: © Karin Hirschberger

Kerstin und Christoph sagten Ja zueinander

Wald. Am Samstagvormittag gaben sich Kerstin Fuchs aus Zell und Christoph Reisinger aus Mainsbauern im Rathaus in Wald das Ja-Wort.

Auch zwei vermisste Personen wurden geborgen. Bild: © Karin Hirschberger

Zugübung mit vier Feuerwehren

Wald. Am Freitagabend fand eine Zugübung der vier Gemeindefeuerwehren beim Anwesen Schweiger in Kolmberg statt. Angenommen wurde ein kleinerer Brand in einer Scheune mit zwei vermissten Personen.

Der Tag des offenen Denkmals war sehr gut besucht. Bild: © Karin Hirschberger

Großer Zuspruch für Wehrkirche Schönfeld

Wald/Altenthann. Am Sonntag, dem Tag des offenen Denkmals, war auch die Wehrkirche Schönfeld für Besucher geöffnet. Die Kirche steht auf dem Grund der Gemeinde Wald, ist aber ein Baudenkmal der Pfarrei Altenthann.

Die neu gewählte Vorstandschaft mit Jugendbeauftragten Norbert Handl Bild: © Karin Hirschberger

KLJB Süssenbach: die Zukunft im Blick

Süssenbach. Am Sonntagabend hatte die KLJB Süssenbach zur Jahreshauptversammlung ins Gasthaus Eder in Mainsbauern eingeladen. Der 1.Vorsitzende Thomas Solleder freute sich über die große Zahl der Teilnehmer, ein besonderer Gruß ging an 1. Bürgermeisterin Barbara Haimerl, 3. Bürgermeisterin Karin Hirschberger und Jugendbeauftragten Norbert Handl. Er dankte auch der Familie Eder.

Die erfolgreichen Teilnehmer der Jugendleistungsspange mit den Jugendwarten Beate Adlhoch und Alexander Eichinger. Bild: © Karin Hirschberger

Jugendfeuerwehrler aus drei Feuerwehren traten als Gruppe bei der Deutschen Jugendleistungsspange an.

Cham. Am Samstag traten 22 Gruppen in drei Durchgängen bei der Deutschen Jugendleistungsspange in Cham an - dem höchsten Abzeichen, das man in der Jugendfeuerwehr erhalten kann.

Die gewählte Vorstandschaft mit den geehrten Mitgliedern und Bürgermeisterin Barbara Haimerl Bild: © Karin Hirschberger

CSU Mainsbauern ehrt bei der Jahreshauptversammlung treue Mitglieder

Mainsbauern/Sulzbach. Am Donnerstagabend fand die Jahreshauptversammlung des CSU-Ortsverbandes Mainsbauern im Gasthaus Hahn in Sulzbach statt. Der Vorsitzende, Alois Weber, begrüßt alle Anwesenden, darunter auch Bürgermeisterin Barbara Haimerl.

Das Jubelpaar mit Bürgermeisterin Barbara Haimerl und der Familie Bild: © Karin Hirschberger

Diamantenes Ehejubiläum gefeiert

Süssenbach. Am Samstag feierten Viktoria und Armin Jäger aus Süssenbach ihr Diamantenes Ehejubiläum gemeinsam mit ihrer Familie. Bürgermeisterin Barbara Haimerl gratulierte herzlich zu diesem besonderen Ereignis.

Zweiter Vorsitzender Christoph Spreitzer, Bürgermeisterin Barbara Haimerl und ein Teil der neuen Spieler und der neue Trainer Thomas Weinzierl. Bild: © Karin Hirschberger

Der FC Wald/Süssenbach auf einem sehr guten Weg

Wald/Süssenbach. Am Freitagabend lud der FC Wald/Süssenbach zur Jahreshauptversammlung vor dem Sportheim in Wald. Zweiter Vorsitzender Christoph Spreitzer entschuldigte den ersten Vorsitzenden und freute sich unter den Anwesenden Ehrenvorsitzenden Alois Weber, Bürgermeisterin Barbara Haimerl und Jugendbeauftragten Norbert Handl begrüßen zu können.

Pfarrer Ralf Heidenreich bei der Andacht für die Vorschulkinder. Bild: © Karin Hirschberger

Das Haus für Kinder St. Laurentius Wald verabschiedete 32 Vorschulkinder

Wald. Am Freitagnachmittag fand die Andacht zum Jahresabschluss des Hauses für Kinder St. Laurentius Wald statt. Aufgrund von Corona im Garten, und jede Familie hatte eine eigene Bank.

Die Erstkommunionkinder mit Pfarrer Ralf Heidenreich, Gemeindereferentin Monika Kirchbuchner und den Ministranten Bild: © Karin Hirschberger

Erstkommunion in Süssenbach gefeiert

Süssenbach. Am Sonntag fand die Erstkommunion in der Kirche St. Jakobus in Süssenbach statt. Aufgrund des Wetters gab es nur einen kurzen Einzug der zehn Kommunionkinder gemeinsam mit den Ministranten, Dekan Ralf Heidenreich und Gemeindereferentin Monika Kirchbuchner.

Anzeige

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige