Hochzeitskorso auf Autobahn provoziert gefährliche Situationen

Hochzeit_Kolonne_falco-pixabay Symbolbild: © falco, pixabay

Schwandorf, A93. Am Samstag, am 28. Mai, befuhr im Bereich zwischen Schwandorf und Mitterteich in den Nachmittagsstunden ein Hochzeits-Korso die Autobahn A 93 in Richtung Hochfranken. Die anführenden Fahrzeuge der Schaufahrt fuhren auf beiden Fahrstreifen mit ca. 60 km/h die Autobahn entlang und zwangen somit den nachfolgenden Verkehr zum Abbremsen...

Weiterlesen

Den Bus auf spektakuläre Weise abgebremst

Unfall_Rico_Löb-pixabay Symbolbild: © Rico_Löb, pixabay

Cham. Am Montag, am 30. Mai, gegen 10.15 Uhr, war ein 69-jähriger Busfahrer mit einem Reisebus, in dem sich 41 Schulkinder und drei Lehrkräfte befanden, auf der Bundesstraße B 20 von Cham in Richtung Furth im Wald in ein Schullandheim unterwegs. Auf Höhe Chammünster geriet der Reisebus wahrscheinlich wegen einer plötzlichen Erkrankung des Busfahrer...

Weiterlesen

Bayernpartei diskutiert Energiewende

Bayernpartei_Stammtisch_KV_Kelheim Der Bayernpartei-Stammtische des Kreisverbands Kelheim tagte. Bild: © Bayernpartei Kreisverband Kelheim, Andreas Schambeck

Kelheim. Beim Stammtisch der Bayernpartei im Kreisverband Kelheim diskutierten dessen Mitglieder im Gasthof Frischeisen den Ausbau der erneuerbaren Energien. Insbesondere ging es um den Ausbau von Windrädern im Landkreis Kelheim. Kreisvorsitzender Florian Geisenfelder informierte über den geplanten Ausbau von Windrädern im Paintner Forst und im süd...

Weiterlesen

Kritische Worte beim BSB-Kreisverband

Kreisverband_BSB Das neue BSB-Team Hans-Werner Habel, Joseph Meindl, Johann Schießl, Bezirksvorsitzender Horst Embacher, Wolfgang Schießl, Markus Vetter, Jürgen Demleitner, Gerald Rüdiger, Ulrich Knoch, Josef Paschke, Herbert Promberger und Bürgermeister Martin Birner (von links) Bild: © Ludwig Dirscherl

Von Ludwig Dirscherl Neunburg vorm Wald. Der Kreisverband Neunburg im Bayerischen Soldatenbund 1874 (BSB) traf sich im Panorama Hotel. Als „Gastgeber" begrüßte der Seebarner SRK Vorstand Johann Schmid die Kreisvorstandschaft, Ehrengäste und stellte die Vereinsgeschichte vor. Ehrungen, informative Berichte und die Neuwahl der Vorstandschaft waren Ta...

Weiterlesen

Festabend zum 50-Jährigen der CSU Wackersdorf

CSU-50-Jahrfeier Sabine Roidl, MdB Martina Englhardt-Kopf (von links) und Landrat Thomas Ebeling (Zweiter von rechts) dankten den Jubilaren für ihre lange Treue zur CSU. Bild: © Hans-Peter Weiß

Von Hans-Peter Weiß Wackersdorf. Vor 50 Jahren wurde nicht nur der Landkreis Schwandorf, sondern auch der CSU Ortsverband Wackersdorf gegründet. Am 10. Mai 1972 trat Anton Kaplycz in den Ortsverband ein und wurde dafür bei einem Festakt ausgezeichnet. MdB Martina Englhardt-Kopf hielt die Festrede. Zu einem Festabend anlässlich der 50-Jahrfeier vers...

Weiterlesen

Bayerische Landesmeisterschaften des OSB 2022

2.42-70-SP-Auflage Präsident Franz Brunner ehrte die Kurzwaffenschützen in der Disziplin SP-KK-Auflage, Josef Schmaußer, Josef Singer, Alfred Birner, Wolfgang Braun und Fritz Seegerer (von links). Bilder: © Ludwig Dirscherl

Von Ludwig Dirscherl Amberg/Pfreimd. Die Königlich privilegierte Feuerschützengesellschaft in Amberg war Ausrichter der Bayerischen Meisterschaft des Oberpfälzer Schützenbundes in mehrerer Kurzwaffen-Disziplinen. Mit der SP KK 25 Meter konnte Roman Schneider von der Pistolengruppe Bruck seinen Landesmeistertitel verteidigen. Er schoss das beste Erg...

Weiterlesen

Das Stadtjubiläum mit einer Benefizveranstaltung verknüpft

M.U.T.-1 Bürgermeister Richard Tischler (links) und Wolfgang Göldner von M.U.T. freuen sich auf eine gute Veranstaltung in Pfreimd. Bild: © Bernhard Baumer

Pfreimd. Mit einer Benefizveranstaltung im Garten des Turmmaurerturms wird am Samstag, 4. Juni, das Jubiläumsprogramm „650 Jahre Stadt Pfreimd" fortgesetzt. Unter der Überschrift „Musik und Text" (M.U.T.) werden die „Train Rockers" aus München auftreten. Zwischen den Musikblöcken wird Wolfgang Göldner von M.U.T. Texte vortragen. Mit den M.U.T.-Bene...

Weiterlesen

Therapiehunde muntern kleine Patienten auf

Therapiehunde_Eisbaren Freuen sich auf den Projektstart (von links): Sabine Beiser (Geschäftsführerin der KUNO Klinik St. Hedwig), Barbara Hofer (Stationsleiterin Kinder der KUNO Klinik St. Hedwig), Armin Wolf (PR & Projektmanagement „Arena der Träume“ der Eisbären Regensburg), Oberarzt Dr. Jochen Kittel (Klinik für Kinder- und Jugendmedizin der KUNO Klinik St. Hedwig), Christian Sommerer (Geschäftsführer und Projektleiter „Arena der Träume“ der Eisbären Regensburg), Stefan Gütinger (Pflegedirektor des Krankenhauses Barmherzige Brüder Regensburg), Renate Fabritius-Glaßner (Leiterin des Bunten Kreises KUNO Familiennachsorge Regensburg) Bild: © Evi Paleczek

Regensburg. Auf eine Aufmunterung können sich die kleinen Patienten der KUNO Klinik St. Hedwig ab Mitte Juni freuen: Dann wird jeden Montagnachmittag ein Therapiehund der „Traumpfoten", der Therapiehundestaffel des Sozialprojekts „Arena der Träume" der Eisbären Regensburg, in der Hedwigsklinik zu Gast sein. Zusammen mit seinem Hundebegleiter besuch...

Weiterlesen

30 Jahre Studiengang Europäische Betriebswirtschaft

30-Jahre_Studiengang-Europaische-Betriebswirtschaft_OTH-Regensburg Im Gespräch über 30 Jahre Europäische Betriebswirtschaft (von links): Studiengangleiter Prof. Dr. Michael Höschl, der Initiator Prof. Dr. Werner Eckert, Prof. Dr. Nina Leffers und Prof. Dr. Thomas Liebetruth, Dekan der Fakultät Betriebswirtschaft an der OTH Regensburg. Bild: © OTH Regensburg/Denis Mnich

Regensburg. " Ein Angebot wie der Studiengang Europäische Betriebswirtschaftslehre ist heute wichtiger denn je", sagt Melanie Huml mit Blick auf den Krieg in der Ukraine. Die bayerische Staatsministerin für Europaangelegenheiten und Internationales würdigte beim Festakt zum 30-jährigen Bestehen des Studiengangs die Pionierleistung der OTH Regensbur...

Weiterlesen

Angebot einer VHS-Kirchenführung in Wolfring

Wolfring-Foto-Johann-Heimler Die Kirche in Wolfring Bild: © Johann Heimler

Wolfring. Die Barockkirche in Fensterbach-Wolfring, in unmittelbarer Nachbarschaft zu dem mächtigen Schlossbau, ist sehenswert. Wie viele andere Kirchen wurde hier ein mittelalterlicher Bau überformt. Viele spannende Details erklärt die Kunsthistorikerin Claudia Eisenhut-Saller am Samstag, am 11. Juni um 15 Uhr. Es wird eine Kursgebühr in Höhe von ...

Weiterlesen

Das Jugendparlament tagt zum vierten Mal

Jugendparlament_vierte_Sitzung Erster Vorsitzender Lucas Pöllinger und Jupa-Beauftragte Carmen Heller laden zur vierten Sitzung. Bild: © Alexandra Oppitz

Nittenau. Am Montag, am 30. Mai, findet um 16 Uhr die nächste Jugendparlamentssitzung im Rathaussaal der Stadt Nittenau statt. Bereits zum vierten Mal bespricht das Nittenauer Jugendparlament verschiedene Themen in der Öffentlichkeit und es stehen wieder zahlreiche Projekte auf der Tagesordnung. So möchten die Jugendlichen einen Digitalkurs für Sen...

Weiterlesen

Jobcenter zuständig für geflüchtete Menschen aus der Ukraine

Ukraine_Flagge_Hande_Michael_Fotofreund-pixabay Symbolbild: © Michael Fotofreund, pixabay

Regensburg. Ab 1. Juni haben Geflüchtete aus der Ukraine Anspruch auf Arbeitslosengeld II, wenn eine sogenannte Fiktionsbescheinigung oder Aufenthaltserlaubnis nach § 24 AufenthG vorliegt. Der Bundesrat hat am Freitag das entsprechende Gesetzesverfahren für den Übergang zur Grundsicherung nach dem SGB II verabschiedet. Welche Änderungen damit verbu...

Weiterlesen

Ein Rally-Obedience-Turnier in Wald

rallyobedience- Anneliese Geiger mit ihrer Hündin beim Turnier. Bild: © Karin Hirschberger

Von Karin Hirschberger Wald. Kürzlich veranstalteten die Bunten Hunde Wald wieder ein Rally-Obedience-Turnier auf dem Hundeplatz in Wald. Bei idealen Wetterverhältnissen starteten am Vormittag die Klassen RO Senior, Klasse 1 und Klasse 2. Nach der Siegerehrung und einer Mittagspause gingen dann die Teilnehmer der Klasse 3 an den Start, anschließend...

Weiterlesen

Bürgerfest bietet einen bunten Mix an Musik und Attraktionen

2022-06-buergerfes_20220605-093102_1

Regenstauf. Am ersten Juliwochenende feiert Regenstauf, am Samstag von 16 bis Sonntag 1 Uhr, am Sonntag von 10 bis 22 Uhr. Nach zwei Jahren Pause starten die Vereine und das Veranstaltungsteam wieder durch und bieten ein Programm, bei dem jeder Musikfan auf seine Kosten kommt. Regionale Bands wie Hadé, Boarisch Krauts, das Eiser Duo oder I, Du und ...

Weiterlesen

Das Kulturfest der Oberpfälzer

Der_Oratorienchor_Schwandorf_Peter_Mayer Der Oratorienchor Schwandorf lädt zu einer großen Opernsoirée ein. Bild: © Peter Mayer

Schwandorf. Die Kultur der Oberpfälzer ist breit gefächert - sie hat sich in den verschiedenen Regionen über Jahrhunderte unterschiedlich entwickelt. Vom Zoigl im Norden über die Eisenverhüttung in der Mitte und im Westen bis hin zum reichsstädtischen Handelsflair der Hauptstadt Regensburg, die ja erst sehr kurze Zeit dazugehört. Kein Grund, um nic...

Weiterlesen

Landkreis Schwandorf: 54 Erstmeldungen für 26. und 27. Mai

corona-Gerd-Altmann-pixabay Symbolbild: © Gerd Altmann, pixabay

Schwandorf. Wer am 27. Mai in die Homepage des Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) blickt, erhält für ganz Bayern von gestern auf heute angezeigt „Fälle Änderung zum Vortag: 0". Diese Kennzahlen werden an Wochenenden und Feiertagen nicht mehr übermittelt. Zwangsläufig sank deshalb – jedenfalls rechnerisch – auch im Land...

Weiterlesen

Muschenried glänzte bei seiner 750-Jahrfeier

Muschenried_1 Festleiter Herbert Braun, die Bürgermeisterinnen Sabine Dorner-Leyerer und Sonja Meier, MdB Martina Engelhardt-Kopf und Schirmherr Thomas Ebeling freuten sich die Jubelfeier (von links). Bilder: © Hans-Peter Weiß

Von Hans-Peter Weiß Muschenried. Der kleine Winklarner Ortsteil Muschenried hat sich zur 750-Jahrfeier mächtig ins Zeug gelegt und herausgeputzt. Seit vielen Wochen laufen die Vorbereitungen auf Höchsttouren. An Christi Himmelfahrt fiel der Startschuss für das viertägige große Jubiläumsevent. Zum Auftakt versammelte sich fast die gesamte Einwohners...

Weiterlesen

FC Wald/Süssenbach: Mit Motivation in die neue Saison

abschlussfeier_sc_wald Die Geehrten und die Ehrengäste Bild: © Karin Hirschberger

Von Karin Hirschberger Wald. Am Mittwochabend fand im Sportheim in Wald die Abschlussfeier des FC Wald/Süssenbach statt. Der kommissarische Vorstand Christoph Spreitzer freute sich über das zahlreiche Erscheinen. Der sportliche Leiter Dominik Zimmermann sprach von einer Saison mit Höhen und Tiefen, man habe neun Neuzugänge gehabt, das sei sehr posi...

Weiterlesen

Auszeichnung für das Projekt „MINTerpol“

MINTler_SAD Die Projektbeteiligten Schulleiter Matthias Schaller, Florian Schmid von der Lernenden Region und Klassen-leiterin Petra Lehner freuen sich mit Landrat Thomas Ebeling über die Auszeichnung des Kultusministers (von links). Bild: © Hans Prechtl, Landratsamt Schwandorf

Burglengenfeld/Schwandorf. Schulleiter Matthias Schaller vom Johann-Michael-Fischer-Gymnasium Burglengenfeld und Lehrerin Petra Lehner überbrachten Landrat Thomas Ebeling und Florian Schmid von der Lernenden Region Schwandorf e.V. Urkunden und Plaketten des Kultusministers Prof. Dr. Michael Piazolo. Die Auszeichnung mit dem P-Seminar Preis 2022 erf...

Weiterlesen

Die erste Trauung unter Dach und Fach

Hochzeit_Trauzimmer_Nittenau Bürgermeister Benjamin Boml vermählte das Brautpaar Wittmann im neuen Trauzimmer der Stadt Nittenau Bild: © Alexandra Oppitz

Nittenau. Natalie und Stefan Wittmann haben „Ja" gesagt. Doch nicht nur für die beiden war dieser Samstag ein ganz besonderer Moment. „Auch ich werde diesen Tag nicht vergessen", erzählt Bürgermeister Benjamin Boml, „denn ihr seid die Ersten, die in diesen Räumlichkeiten getraut werden." Das Dachgeschoss mit dem großen Veranstaltungssaal und dem ne...

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.