Ein grandioses Gründungsjubiläum gefeiert

Festzug_Altendorf_1 Die Jubelwehr führte den langen Festzug an. Alle Bilder: © Hans-Peter Weiß

Von Hans-Peter Weiß Altendorf. Die Sonne am weiß-blauen Himmel strahlte mit den Floriansjüngern der Feuerwehr Altendorf anlässlich ihrer 150-Jahrfeier um die Wette. Zum großen Festumzug waren über 100 Vereine gekommen, um mit den Altendorfern und der Jubelwehr zu feiern. Ein farbenprächtiges Spektakel wurde den zahlreichen Schaulustigen und Festzug...

Weiterlesen

Kulturfest der Oberpfälzer: Vielfalt der Blasmusik

Kulturfest-der-Oberpfalzer_Der-Nordbayerische-Musikbund-prasentiert-sich-bei-einem-Festkonzert-in-der-Oberpfalzhalle-FOTO-Andreas-Kleinhenz Der Nordbayerische Musikbund präsentiert sich bei einem Festkonzert in der Oberpfalzhalle. Bild: © Andreas Kleinhenz

Schwandorf. Der Nordbayerische Musikbund, Bezirk Oberpfalz, steuert zum Nordgautag in Schwandorf ein besonderes Highlight bei. Am Freitag, den 24. Juni um 20 Uhr, treten fünf Musikgruppen unterschiedlicher Art in der Oberpfalzhalle auf und werden eindrucksvoll die Vielfalt der Blasmusik präsentieren.  Die Musikkapelle St. Vitus aus Burglengenf...

Weiterlesen

Absage der Präventionstage 2022

Absage_Praventionstage_2022_2 Moritz Fabi, Angelika Pron und Merlin Bloch mit Bürgermeister Thomas Gesche (links) Bild: © Ulrike Pelikan-Roßmann

Burglengenfeld. Die Präventionstage 2022, terminiert von 12. bis 14. Juli 2022, sind abgesagt. „Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht", erklärt Organisator und Fokusgruppe Jugend Leiter Merlin Bloch. Der Grund für die Absage: Mehrere große Kooperationspartner hatten zuvor ihre Teilnahme aus unterschiedlichen Gründen zurückgezogen. H...

Weiterlesen

Schwirrende Schmetterlinge „unterm Himmelszelt“

Schmetterlinge_unterm_Himmelszelt Die Blitzgruppe des Johanniter-Kindergartens „unterm Himmelszelt“ hält ihre eigenen Schmetterlinge in der Einrichtung und lernt viel über die Insekten. Bild: © Waldemar Jost

Bernhardswald. Die Kinder der Blitzgruppe des Johanniter-Kindergartens „Unterm Himmelszelt" haben sich ausgiebig mit der Welt der Schmetterlinge beschäftigt. Ausgehend von dem Bilderbuch-Klassiker „Die kleine Raupe Nimmersatt" tauchten die Kinder gemeinsam mit dem Team der Einrichtung in das Thema ein. Durch viele Gespräche innerhalb der Gruppe, ve...

Weiterlesen

Ein Sommerkonzert des Gospelchors Deliverance

deliverance-Foto-Nicolas-Eichenseher Bild: © Nicolas Eichenseher

Regensburg-Burgweinting. Am Freitag, am 1. Juli um 20 Uhr, wird das Gospelensemble Deliverance sein musikalisches Können zugunsten der Ukrainehilfe darbieten. Wer hat derzeit nicht den Eindruck, dass „die Welt in Stücke bricht", die Menschen in der Ukraine sind damit unmittelbar konfrontiert. Gospel mit seinen Wurzeln in der Musik der schwarzen Skl...

Weiterlesen

Lebenslanges Lernen als Schlüssel zu nachhaltigem Erfolg

OTH-Professional-Berufsbegleitende-Angebote Egal ob Workshop oder berufsbegleitendes Studium – OTH Professional verbindet Beruf und Bildung bzw. Weiterbildung auf Hochschulniveau. Bild: © Wiesel/OTH Amberg-Weiden

Amberg/Weiden. Weiterbilden – Weiterkommen: Lebenslanges Lernen ist ein unverzichtbarer Baustein der eigenen Erwerbsbiografie und die persönliche Weiterqualifizierung eine Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche berufliche Karriere. Häufig stellt sich aber die Frage, wie man das Lernen managen soll, wenn man gleichzeitig arbeitet, vielleicht auch ...

Weiterlesen

Johanniter-Jugend mit hohem Engagement

Johanniter-Jugend_in_Wenzenbach_aktiv_1 Die Johanniter-Jugend hat erfolgreich einen Aktionstag veranstaltet. Bild: © Lukas Hofmann

Wenzenbach. Die Wenzenbacher Johanniter-Jugend hat auf dem Gelände eines Verbrauchermarkts einen Aktionstag veranstaltet. Die Kinder und Jugendlichen der Johanniter-Jugendgruppe in Wenzenbach versammelten sich hierfür am Samstagvormittag und bauten gemeinsam mit einigen Eltern einen Informationsstand auf. Martin Lehmann, Gruppenleiter und Mitglied ...

Weiterlesen

Pfingstvolksfest mit vollem Erfolg

Resumee-Pfingstvolksfest-2022-1 „Das Schwandorfer Pfingstvolksfest 2022 war ein gelungenes Fest“ darüber waren sich Polizei, Stadtspitze, Festleitung, Festwirt und Ordnungsamt einig. Bild: © Stadt Schwandorf, Maria Schuierer

Schwandorf. Das erster Schwandorfer Pfingstvolksfest -nach zwei Jahren Corona-Pause- fand großen Anklang bei der Bevölkerung. Darüber waren sich alle Beteiligten einig, die sich für ein Resümee der 9 Volksfesttage mit dem Zweiten Bürgermeister Andreas Wopperer im Schwandorfer Rathaus trafen. „Es war ein ruhiges Fest!" stellte Polizeihauptkommissar ...

Weiterlesen

Umgebautes Trafohaus mit Graffiti beschmiert

Schmiererei_1_Trafo Bilder: © PI Sulzbach-Rosenberg

Sulzbach-Rosenberg. In der Zeit von Samstag, den 11. Juni, 15 Uhr und Sonntag 12. Juni, 15 Uhr beschmierten unbekannte Täter ein Trafohäuschen an der Kreisstraße AS 11 zwischen Vogelheim und Am Lohgraben in Sulzbach-Rosenberg. Das umgebaute Trafohäuschen wird aktuell vom Ortsverband des Deutschen Amateur Radio Clubs als Sendemast benutzt. Hier brac...

Weiterlesen

Siegreiche „Jugendforscher“ des GOV Neunaigen

Vielfaltsmeisterschaft_Streedfoodfestival_Neunaigen Landrat Thomas Ebeling (Mitte) überreicht der Vorsitzenden des GOV Neunaigen, Maria Treiber (Sechste von links), die Urkunde. Mit dabei waren die Kinder der Jugendgruppe „Naturforscher“, Mitglieder des Gemeinderats, sowie die zweite Bürgermeisterin des Marktes Wernberg-Köblitz, Maria Schlögl (Siebte von links). Bild: © Matthias Meier, Landratsamt Schwandorf

Neunaigen/Schwandorf. Der Begriff „Streetfoodfestival" ist den meisten heutzutage bekannt. Damit verbindet man gedanklich ein breit gefächertes Angebot an Kulinarik aus allen Ecken Deutschlands und der Welt im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung. Ganz anders interpretiert hat diesen Begriff der GOV Neunaigen mit seiner Jugendgruppe „Naturforsch...

Weiterlesen

Belohnung für Richtigparker in Teublitz

Suesses_Dankeschoen_fur_Richtigparker_Bildquelle_Julia_Roesch_ZV_KVS_Oberpfalz Viele Richtigparker im Stadtgebiet finden eine Dankeschön-Karte mit einer kleinen Packung Gummibärchen an der Windschutzscheibe. Bild: © Julia Roesch, ZV KVS Oberpfalz

Teublitz. Der Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberpfalz hat wieder die Richtigparker im Visier: Rund um den Tag der Verkehrssicherheit, der am Samstag, 18. Juni stattfindet, bekommen auch diese etwas an den Scheibenwischer geheftet – und zwar eine Dankeschön-Karte mit einer kleinen Packung Gummibärchen. Die Aktion findet auch in Teublitz ...

Weiterlesen

Zweiter digitaler Studieninfotag – OTH Amberg-Weiden

StudyGreenEnergy-Infotag Am 23. Juni findet die nächste Infoveranstaltung des Netzwerks #StudyGreenEnergy statt. Dort stellen sich Hochschulen aus dem deutschsprachigen Raum vor, um für Studiengänge im Bereich der erneuerbaren Energien zu werben. Bild: © FH Münster/FB EGU

Amberg/Weiden. Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Um die Katastrophe noch zu verhindern oder zumindest abzumildern, ist die Energiewende der wichtigste Baustein. Jedoch fehlen immer mehr hochqualifizierte Fachkräfte, die für eine Umsetzung notwendig sind. Um Interessierte zu begeistern, präsentieren am 23. Juni ab ...

Weiterlesen

Johanniter-Fahrdienst unter neuer Führung

Neuer_Fahrdienstleiter_bei_den_Johannitern Am 1. Juni durften die Johanniter in Ostbayern mit René Lui ihren neuen Fahrdienstleiter begrüßen. Bild: © Fabian Kaiser

Schwandorf. René Lui, der neue Leiter des Fahrdienstes der Johanniter in Ostbayern, hat zum 1. Juni seinen Dienst angetreten. René Lui (30) ist gelernter Bürokaufmann und war zuletzt im Bereich e-Learning in der Medienbranche tätig. In seiner neuen Stelle bei den Johannitern möchte er, nach eigener Aussage, vollen Einsatz zeigen, um schnell mit sei...

Weiterlesen

Gönn` deiner Gießkanne mal `ne Pause

sommer_sonne Bild: © Stefanie Fleiner

Regensburg. Den eigenen Garten so vielseitig wie möglich zu gestalten, ist ein wichtiger Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt. Richtig umgesetzt entstehen neue Lebensräume, die ohne viel Pflegeaufwand für Tiere und Pflanzen gleichermaßen wertvoll sind. Die Fachberater für Gartenkultur und Landespflege im Landratsamt Regensburg unterstützen die Gart...

Weiterlesen

Ein Literaturfest im Kloster

Kloster_Frauenzell_Jan_Weber-Ebnet Die ehemalige Benediktinerabtei in Frauenzell Bild: © Jan Weber-Ebnet

Brennberg. Die ehemalige Benediktinerabtei in Frauenzell ist ein Lost Place, der darauf wartet, mit neuen Ideen entdeckt zu werden. Es liegt im Gemeindegebiet von Brennberg im östlichen Landkreis Regensburg, nur 15 Kilometer entfernt von Regensburg. Die Möglichkeit, diesen stimmungsvollen Ort mit Literatur zu beleben, hat die Autorinnen und Autoren...

Weiterlesen

Herbstsitzweil in der Regenstaufer Jahnhalle

Hollbach_Blosn Höllbach Blosn Bild: © Roman Schwinger

Regenstauf. Mit einer bodenständigen Sitzweil begibt sich der Heimat- und Volkstrachtenverein „Stamm" Regenstauf am 10. September ab 19.30 Uhr in die herbstliche Jahreszeit. Die Oberndorfer Sänger aus dem Landkreis Kelheim, die Höllbach Blosn aus dem östlichen Landkreis Regensburg, die Sünchinger Stubenmusik aus dem südlichen Landkreis Regensburg, ...

Weiterlesen

Josef-Stanglmeier-Stiftung zeichnet Studenten aus

Verleihung_Josef-Stanglmeier-Preis-2022_OTH-Regensburg Die Preisträger*innen des Jahres 2022 mit Johannes Paintl (links), Vorstandsvorsitzender der Josef-Stanglmeier-Stiftung, und Prof. Dr. Ralph Schneider (Zweiter von rechts), Präsident der OTH Regensburg. Bild: © OTH Regensburg/Paul Dittmann

Regensburg. Mit Zuwendungen in Höhe von insgesamt 26.700 Euro unterstützt die Josef-Stanglmeier-Stiftung (Abensberg) in diesem Jahr 40 Studierende der OTH Regensburg. Den mit jeweils 2.500 Euro dotierten Josef-Stanglmeier-Preis erhielten Magdalena Grabmaier, Marcel Kappelsberger, Maria Krapp Marlene Kubicka und Alessandro Usai. Der Innovationspreis...

Weiterlesen

Rathaus Nittenau – Segnung des Dachgeschosses

Segnung_Dachgeschoss_Rathaus_Nittenau_1 Offizielle Schlüsselübergabe nach Abschluss des Dachgeschoss-Umbaus Alle Bilder: © Ingrid Schieder

Von Ingrid Schieder Nittenau. Eine Verwandlung vom „hässlichen Entlein zum wunderschönen Schwan", so bezeichnete Bürgermeister Benjamin Boml den gelungenen Ausbau des Dachgeschosses im Rathaus. Holz ist das beherrschende Element des 470 Quadratmeter großen Raumes, der als Saal für Sitzungen, und für kulturelle Veranstaltungen genutzt wird. Ein Trau...

Weiterlesen

Präsentation der Festschrift zum Kulturfest in Schwandorf

Vorstellung_Festschrift_SAD_1 Die Organisatoren und Autoren kamen zur Präsentation der Festschrift zusammen. Bilder: © Ingrid Schieder

Von Ingrid Schieder Schwandorf. Allein die Titelseite der Festschrift zum „Kulturfest der Oberpfälzer – 43. Bayerischer Nordgautag" macht neugierig und verleitet zum darin Schmökern. Vorabinformationen gab es zu diesem überregionalen Ereignis, das am 23. Juni beginnt, bei der offiziellen Vorstellung dieses umfangreichen Werkes. 272 Seiten sind es, ...

Weiterlesen

Ein herzlicher Empfang der Delegationen aus den Partnerstädten

Treffen_Partnerstadte_Italien_Frankreich_1 Testen des Gerstensaftes: OB Andreas Feller mit mit den Gästen aus den Partnerstädten, Massimiliano Prescuitti aus Italien und Philippe Buisson aus Frankreich (von links) Bilder: © Ingrid Schieder

Von Ingrid Schieder Schwandorf. „Ein ganz herzliches Grüß Gott Ihnen allen und willkommen in unserer liebenswerten Stadt", mit diesen Worten drückte Oberbürgermeister Andreas Feller seine Freude über das Kommen der Gäste aus Italien und Frankreich aus. Bereits am Freitagvormittag waren die beiden Gruppen aus den Partnerstädten Libourne und Gualdo T...

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.