677 Corona-Infektionen vom 15. bis 21. Juni im Landkreis Schwandorf

Symbolbild-von-Gerd-Altmann-auf-Pixabay-3 Symbolbild von Gerd Altmann auf Pixabay

In der vergangenen Woche sind im Landkreis Schwandorf 677 neue Corona-Infektionen festgestellt worden. In der Vorwoche lag diese Zahl mit 701 nur leicht darüber. Zum Vergleich: Im letzten Jahr hatten wir um diese Zeit lediglich sieben Neuinfektionen innerhalb des relevanten Sieben-Tages-Zeitraums (siehe unsere Corona-Pressemitteilung 410 vom 23.06....

Weiterlesen

Ferienfreizeit auf der Burg Trausnitz war ein voller Erfolg

IMG_3644Presse Foto: Ines Wollny, Bürgertreff Burglengenfeld

STÄDTEDREIECK und SCHWANDORF. Zum 50-jährigen Bestehen des Landkreises Schwandorf und zum Jahr der Jugend 2022 gab es ein Extraangebot für Kinder und Jugendliche. Die Jugendpfleger*innen des Städtedreiecks boten in Kooperation mit dem Kreisjugendamt Schwandorf eine Freizeit in der Jugendherberge in Trausnitz an. In der zweiten Pfingstferienwoche re...

Weiterlesen

Absage der Präventionstage 2022

Absage_Praventionstage_2022_2 Moritz Fabi, Angelika Pron und Merlin Bloch mit Bürgermeister Thomas Gesche (links) Bild: © Ulrike Pelikan-Roßmann

Burglengenfeld. Die Präventionstage 2022, terminiert von 12. bis 14. Juli 2022, sind abgesagt. „Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht", erklärt Organisator und Fokusgruppe Jugend Leiter Merlin Bloch. Der Grund für die Absage: Mehrere große Kooperationspartner hatten zuvor ihre Teilnahme aus unterschiedlichen Gründen zurückgezogen. H...

Weiterlesen

351 Neu-Infektionen vom 1. bis 7. Juni im Landkreis Schwandorf

Symbolbild-von-Tumisu-auf-Pixabay Symbolbild von Tumisu auf Pixabay

94 Prozent aller aktuellen Impfungen sind Booster-Impfungen In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 351 neue Corona-Infektionen festgestellt worden, die sich auf die Gemeinden wie folgt verteilen: GemeindeInfektionen Altendorf 5 Bodenwöhr 11 Bruck 6 Burglengenfeld 52 Dieterskirchen 2 Fensterbach 4 Gleiritsch 0 Guteneck 6 M...

Weiterlesen

Eine Burglengenfelder Delegation zu Besuch in Pithiviers

Pithviers22_2 Empfang in der französischen Partnerstadt Pithiviers mit 2. Bürgermeister Anthony Brosse, 3. Bürgermeister Sebastian Bösl, Partnerschaftsbeauftragten Ercan Afacan und Vereinsvorsitzenden Francois Herblot. Bild: © Ulrike Pelikan-Roßmann

Burglengenfeld. Zu Besuch bei guten Freunden: Nach zwei Jahren pandemiebedingter Zwangspause hat eine Delegation aus Burglengenfeld und Umgebung die französische Partnerstadt Pithiviers besucht. Angeführt von Francois Herblot, Vorsitzender des Partnerschaftsvereins, würdigten die französischen Gastgeber die nun schon Jahrzehnte andauernde Freundsch...

Weiterlesen

Auszeichnung für das Projekt „MINTerpol“

MINTler_SAD Die Projektbeteiligten Schulleiter Matthias Schaller, Florian Schmid von der Lernenden Region und Klassen-leiterin Petra Lehner freuen sich mit Landrat Thomas Ebeling über die Auszeichnung des Kultusministers (von links). Bild: © Hans Prechtl, Landratsamt Schwandorf

Burglengenfeld/Schwandorf. Schulleiter Matthias Schaller vom Johann-Michael-Fischer-Gymnasium Burglengenfeld und Lehrerin Petra Lehner überbrachten Landrat Thomas Ebeling und Florian Schmid von der Lernenden Region Schwandorf e.V. Urkunden und Plaketten des Kultusministers Prof. Dr. Michael Piazolo. Die Auszeichnung mit dem P-Seminar Preis 2022 erf...

Weiterlesen

Tag der Nachbarn mit Aktionen belebt

Tag_der_Nachbarn_2022 Bürgermeister Thomas Gesche, Tina Kolb von der Nachbarschaftshilfe und Seniorenbeiratsvorsitzende Brigitte Hecht machten auf den Tag der Nachbarn aufmerksam. Bild: © Ulrike Pelikan-Roßmann

Burglengenfeld. Anlässlich des deutschlandweiten „Tag der Nachbarn" am 20. Mai 2022 machte die Nachbarschaftshilfe Burglengenfeld mit einem Stand auf dem Bauern- und Wochenmarkt auf sich aufmerksam. Tina Kolb von der Nachbarschaftshilfe und Brigitte Hecht vom Seniorenbeirat ermunterten die Marktbesucher dazu, ein Zeichen für gute Nachbarschaft zu s...

Weiterlesen

Mit Spiel und Spaß in den Mai

Maifest Beim Maifest mit bayerischer Stadtrallye konnten die Kinder unter anderem Nägel einschlagen; zum Abschluss gab es einen gemeinsamen Auftritt auf der großen Festzeltbühne. Bilder: © Tanja Liebl

Burglengenfeld. Rund 100 Kinder und ihre Eltern, Großeltern und Verwandte waren Anfang Mai beim „Maifest mit bayerischer Stadtrallye" des Josefine Haas Kindergartens dabei. In den bunten Nachmittag waren die Kinder am Europaplatz gestartet, auf dem die Erzieherinnen Yvonne Erich und Melanie Wylezych einzelne Stationen zum Spielen aufgebaut hatten.&...

Weiterlesen

Bücherzelle beim Wohlfühlbad Bulmare

Bestuckung_Bucherzelle Praktikant Remy Stroesser-Perceval und Bibliotheksleiterin Kerstin Schwelle haben die Bücherzelle vor dem Wohlfühlbad mit Lesestoff gefüllt. Bild: © Sarah Karner

Burglengenfeld. Die Bücherzelle des Verbunds „Städtedreieck liest" macht vor dem Wohlfühlbad Bulmare Station. Selbstverständlich haben dabei nicht nur die Gäste des Bades die Möglichkeit, sich kostenlos und im Tausch mit Lesestoff zu versorgen. „Das Prinzip ist ganz einfach", erklärt Kerstin Schwelle, die Leiterin der Stadtbibliothek Burglengenfeld...

Weiterlesen

Rätselspaß zu Ostern: Gewinner freuen sich über Preise

Gewinner-Osterschnitzeljagd-2022 Zweiter Bürgermeister Josef Gruber überreichte den Kindern und Jugendlichen ihre gewonnenen Wifo-Gutscheine und von Jugendpflegerin Ines Wollny gab es noch jeweils einen Gutschein über eine Kugel Eis. Bild: © Brigitte Meier

Burglengenfeld. Ein Ferienspaß, der sich gelohnt hat: über 120 Kinder und Jugendliche beteiligten sich während der Ferien an der Osterschnitzeljagd des Bürgertreffs am Europaplatz. Während der schulfreien Tage galt es, in insgesamt 19 Schaufenstern der Wifo-Betriebe nach Rätseln und den richtigen Lösungsbuchstaben Ausschau zu halten. „Über 120 abge...

Weiterlesen

Kindertreff im Bürgertreff am Europaplatz

Kindertreff Im Kinder- und Jugendtreff ist jede Menge Spiel und Spaß geboten. Bild: © Brigitte Meier

Burglengenfeld. Ab sofort öffnet der Bürgertreff künftig jeden Dienstag von 15 bis18 Uhr für alle Kinder von 8 bis 12 Jahren den Kindertreff. Gemeinsam mit Jugendpflegerin Ines kann gespielt, gebastelt oder z. B. auch Muffins gebacken werden. Es ist jede Menge Spiel und Spaß geboten: Die Kinder erwarten ein großer Billardtisch, ein Kicker, ein Air ...

Weiterlesen

Neue Schulaula offiziell ihrer Bestimmung übergeben

RS-BUL Eine symbolische Schlüsselabgabe an Schulleiter Christian Zingler und Landrat Thomas Ebeling durch Architekt Popp Bild: © Jakob Scharf

Von Jakob Scharf Burglengenfeld. Die Realschule am Kreuzberg in Burglengenfeld hat ihre neue Aula feierlich eingeweiht. Auch im Haushaltsjahr 2022 hat der Landkreis 2,8 Millionen Euro für die Generalsanierung dieser Schule bereitgestellt. Deswegen dankte Schulleiter Christian Zingler auch dem Sachaufwandsträger, dass allmählich ein „Schmuckkästchen...

Weiterlesen

Erneut VHS-Wassergymnastik im Bulmare

Bulmare-Foto-Evelyn-Mueller Das Bulmare Bild: © Evelyn Mueller

Burglengenfeld. Wie gesund und erfrischend die Bewegung im Wasser bei etwa 30° C ist, merkt man bei den VHS-Kursen im Bulmare, die jetzt endlich wieder stattfinden können. Sie werden im Lehrschwimmbecken durchgeführt, daher auch für Nichtschwimmer/innen geeignet. Mit gezielten Übungen werden Wasserwiderstand und Auftrieb genutzt. Die Muskeln werden...

Weiterlesen

Personelle Verstärkung für die Kämmerei

Anja_Gornic Personalleiterin Yvonne Spitzner, Kämmerin Elke Frieser und Bürgermeister Thomas Gesche begrüßten Anja Gornic als neue Kollegin in der Kämmerei. Bild: © Ulrike Pelikan-Roßmann

Burglengenfeld. Neu im Rathaus: Seit Mai verstärkt Anja Gornic das Team um Kämmerin Elke Frieser. Zur Übergabe ihrer Ernennungsurkunde wurde die neue Kollegin im Rahmen einer Feierstunde im Rathaus willkommen geheißen. Der Mutter von zwei Kindern stammt aus Burglengenfeld und ist 39 Jahre alt. Vor Beginn Ihrer Tätigkeit bei der Stadt hat die ausgeb...

Weiterlesen

Sophia Barth zur Standesamtsleiterin ernannt

Sophia-Barth-Standesbeamtin Bürgermeister Thomas Gesche und Personalleiterin Yvonne Spitzner gratulierten und übergaben Sophia Barth (Zweite von links) die Ernennungsurkunde zur Standesbeamtin und Leiterin des Standesamtes Burglengenfeld. Bild: © Manuela Bleyer

Burglengenfeld. Seit August 2016 arbeitet Sophia Barth bei der Stadtverwaltung Burglengenfeld. Zuletzt war sie in der Kämmerei tätig. Jetzt wurde sie zur Standesbeamtin bestellt und zur Standesamtsleiterin ernannt. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde ihr die Ernennungsurkunde von Bürgermeister Thomas Gesche und Personalleiterin Yvonne Spitzne...

Weiterlesen

Festbier überzeugt Bürgermeister und Stadträte

Maidult-2022_Bierprobe Testeten das Festbier für die Burglengenfelder Maidult (von links): Braumeister Eric Kulzer, Brauerei-Chef Wolfgang Rasel, Schausteller Manuel Schneider mit Familie, FWL Stadtrat Andreas Beer, zweiter Bürgermeister Josef Gruber, Festwirt Gerhard Böckl, BFB Stadtrat Hans Edmund Glatzl, CSU-Stadtrat Michael Schaller, Naabecker-Verkaufsleiter Michel Weiler, CSU-Stadtrat Thomas Hofmann und erster Bürgermeister Thomas Gesche. Bild: © Karolina Bauer

Burglengenfeld. Auf geht's zur Burglengenfelder Maidult von Freitag, 29. April, bis Sonntag, 8. Mai 2022, auf dem Volksfestplatz an der Naab. Zum Start des Festzugs am Freitag, 29. April, um 18.30 Uhr auf dem Marktplatz spendiert die Schlossbrauerei Naabeck Freibier für die gemeldeten Vereine. Dass das Festbier auch vortrefflich schmeckt, davon hab...

Weiterlesen

Neuer Geschäftsführer für das Städtedreieck

Frische-Ideen-furs-Stadtedreieck Josef Gruber, Burglengenfelder zweiter Bürgermeister, Thomas Beer, Teublitzer erster Bürgermeister, Sebastian Hauser, künftiger Geschäftsstellenleiter Städtedreieck, Rudolf Seidl, Maxhütter erster Bürgermeister und Franz Härtl, derzeitiger Geschäftsleiter Städtedreieck (von links) im Burglengenfelder Rathaus. Bild: © Karolina Bauer, Stadt Burglengenfeld

Teublitz/Städtedreieck. Die Geschäftsstelle Städtedreieck hat ab 1. Juli einen neuen Geschäftsführer. Zu einem ersten Ideenaustausch hat sich der künftige Kopf des Städtedreiecks nun mit den drei Stadtoberhäuptern von Burglengenfeld, Teublitz und Maxhütte-Haidhof getroffen. Mit Sebastian Hauser, einem studierten Betriebswirtschaftler, wird im Somme...

Weiterlesen

Erstklässler nutzen ein Jahr kostenlos die Stadtbibliothek

Lesegutscheine_2022_1E_Bild_Stefan_Rittger Die Schüler der Klasse 1e mit Konrektorin Andrea Fritsch nahmen von Bibliotheksleiterin Kerstin Schwelle ihre Lesegutscheine entgegen. Bild: © Stefan Rittger

Burglengenfeld. 21 Schülerinnen und Schüler der Klasse 1e der Hans-Scholl-Grundschule erhielten kurz vor den Osterferien stellvertretend für ihren Jahrgang Gutscheine für ein Jahr kostenloses Lesen in der Stadtbibliothek. Die Aktion der Stadt Burglengenfeld, Erstleser zu fördern und zu unterstützen, gibt es seit vielen Jahren. Leiterin Kerstin Schw...

Weiterlesen

Spontane Hilfe für Ukraine Flüchtlinge erfolgreich initiiert

Hilfe_fur_Ukraine Hilfe für die Ukraine Flüchtlinge: Bürgermeister Thomas Gesche nahm einen Scheck von Heimbeiratsvorsitzenden Dennis Euler und Einrichtungsleiter Josef Kronzucker entgegen. Bild: © Ulrike Pelikan-Roßmann

Burglengenfeld. „Wir wollen helfen", lautete das Credo von Dennis Euler, Vorsitzender des Heimbeirats der heilpädagogischen Einrichtung „Die Burg". Die Folgen des Ukraine Krieges ließen ihn nicht los und so entschied er sich, unter seinen Mitbewohnern für Flüchtlinge zu sammeln. Nun kam er mit Heimleiter Josef Kronzucker ins Rathaus, um die Spenden...

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.