Anzeige

Mit Abschluss der Asphaltierungsarbeiten konnte im Ortsteil Pirkensee eine der letzten eigenen Erschließungsmaßnahmen der Stadt Maxhütte-Haidhof im Bereich Trinkwasser und Abwasserbeseitigung fertiggestellt werden.

Maxhütte-Haidhof. Vom 2. bis zum 5. Juni finden Asphaltierungs- und Markierungsarbeiten an der Kreisstraße SAD 8 bei Deglhof statt. Die betroffenen Bereiche der Kreisstraße SAD 5 zwischen dem Kreisverkehr und der Regensburger Straße in Maxhütte-Haidhof werden deshalb für den Straßenverkehr komplett gesperrt. In der darauffolgenden Woche vom 8. bis zum 12. Juni wird die Kreisstraße SAD 8 saniert. Davon betroffen sind die zweite Hälfte des Kreisverkehrs und die Nordgaustraße bis zum Neubaugebiet.

Maxhütte-Haidhof. Offizieller Start für den neuen Stadtrat: In der konstituierenden Sitzung am Donnerstag in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof verpflichtete Erster Bürgermeister Rudolf Seidl die 24 Stadträtinnen und Stadträte, die bei den Kommunalwahlen am 15. März das entscheidende Wähler-Votum bekommen hatten.

Maxhütte-Haidhof/Regensburg. Am 13.05.2020, um 12.30 Uhr wurde der Polizei ein massiver sexueller Angriff auf eine Frau im Bereich Leonberg mitgeteilt. Die von der Polizei groß angelegte Fahndung führte zur Festnahme eines Tatverdächtigen. Dieser legte noch am Abend bei der Kriminalpolizeiinspektion in Amberg ein Geständnis ab, wodurch eine weitere Tat in Regensburg geklärt werden konnte.

Kreis Schwandorf. Ab Montag, den 18. Mai 2020 erhalten die Kunden der Sparkasse im Landkreis Schwandorf wieder in 14 Geschäftsstellen den gewohnten mitarbeiterbedienten Service.

Maxhütte-Haidhof.  In der Nacht von Freitag, 08.05.2020, auf Samstag, 09.05.2020, besprühte ein bislang unbekannter Täter mit weißer Farbe die beiden Fahrbahnen der Autobahn A 93 in Fahrtrichtung Regensburg sowie die dortige Lärmschutzwand mit Graffitischmierereien.

Maxhütte-Haidhof. Zwölf Jahre lang hatte Dr. Susanne Plank (CSU) den Chefsessel im Maxhütter Rathaus inne. Zum 30. April übergab sie ihr Amt an den neuen Bürgermeister Rudolf Seidl.

Ein Trend aus dem Internet und vielen anderen Städten Deutschlands soll nun auch Maxhütte-Haidhof erobern. Unter dem Motto „Bunte Steine gegen Corona" sammeln Kinder und Erwachsene zuhause oder beim Spazierengehen Steine und malen sie mit wasserfesten Farben bunt an.

Maxhütte-Haidhof. Aufgrund des großen Andranges seit der Öffnung des Recyclinghofes der Stadt Maxhütte-Haidhof an der Carl-Zeiss-Straße 2 wird darauf hingewiesen, dass ein Halteverbot (siehe Skizze) am Straßenrand besteht.

Maxhütte-Haidhof. In den letzten Wochen waren die Leonbergerin Jutta Prinz und ihr Team an fleißigen Frauen damit beschäftigt, für die Krankenhäuser, Arztpraxen und Pflegeheime in der Region 3.000 Masken zu nähen. Der Bedarf scheint hier im Moment gedeckt zu sein. Die Näherinnen haben deshalb nun die Möglichkeit, die waschbaren und wiederverwendbaren Behelfsmasken auch für Privatpersonen zu nähen.

Maxhütte-Haidhof. 30 Jahre sind vergangen, seit das Eisenwerk Maximilianshütte in Haidhof seine Pforten schloss. Die letzte Schicht nach fast 150 Jahren Stahl-Tradition in der „Maxhütte" endete am 30. Juni 1990.
 Arbeiter warfen ihre Handschuhe in den glühenden Kessel. Sie brauchten sie nicht mehr. Ihre Arbeit im traditionsreichen Oberpfälzer Stahlwerk war endgültig vorbei.


​Maxhütte-Haidhof/Teublitz. Bei zwei schweren Unfällen im Städtedreieck musste am Wochenende der Rettungshubschrauber ran.

Maxhütte-Haidhof. Ein unachtsam weggeworfener Zigarettenstummel löste am 01.04.2020 gegen 17.15 Uhr ein Feuer in einem Waldstück bei Meßnerskreith aus.

​Maxhütte-Haidhof. Schwerer Unfall auf der St2397 bei Maxhütte-Haidhof am Montagnachmittag: Nach ersten Infos ist ein Pkw frontal mit einem voll beladenen Zement-Laster kollidiert.

Maxhütte-Haidhof. Farbwechsel im Rathaus: Rudolf Seidl (UWM) folgt auf Dr. Susanne Plank (CSU). Deren Wunschnachfolger Matthias Meier (CSU) unterlag in der Stichwahl. 

Maxhütte-Haidhof. Am Donnerstag, 26.03.2020 gegen 07:08 Uhr, fuhr eine junge Verkehrsteilnehmerin von Pirkensee über Almenhöhe in Richtung St2397. In etwa auf Höhe Almenhöhe 21 warf ihr ein bislang unbekannter Täter einen Müllsack vor den Pkw.

Kreis Schwandorf. Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie mit steigenden Fallzahlen und einer größer werdenden Zahl an notwendigen stationären Betreuungen plant der Landkreis Schwandorf vorausschauend die Einrichtung eines Behelfskrankenhauses in Oberviechtach. Zum Einsatz kommen soll diese Einrichtung erst dann, wenn die Kapazitäten der anderen Krankenhäuser vollständig ausgeschöpft sind und dort weitere Patienten nicht mehr aufgenommen werden können. Errichtet wird das Notkrankenhaus in leerstehenden Stationen der Asklepios Klinik Oberviechtach.

Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf sind am Montag vier neue Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Die Zahl der positiv getesteten Personen ist damit auf 43 angestiegen.

Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf sind am Sonntag bislang sieben weitere Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Die Zahl der positiv getesteten Personen ist damit auf 39 angestiegen.

Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf sind am Samstag bislang acht weitere Fälle einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Die Zahl der positiv getesteten Personen ist damit auf 32 angestiegen.

Region Schwandorf

25. Mai 2020
Burglengenfeld. Am Samstagabend, 23. Mai 2020, brannte es in einem Wohnhaus in Burglengenfeld (wir berichteten). Ein 47-jähriger Mann kam dabei ums Leben. Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Amberg und ein Gutachter des Bayerischen Land...
25. Mai 2020
Kontaktpersonen werden künftig auch ohne Symptome getestet. Die behördlich bestätigten Zahlen belaufen sich nach einer heute vermeldeten Neu-Infektion auf derzeit 501 Corona-Fälle. Davon sind 416 wieder gesund, 17 sind mit oder an Corona verstorben.&...
25. Mai 2020
Die Gemeinde Steinberg am See hat einen weiteren Teilabschnitt der Knappenseestraße mit einer neuen Oberdecke herstellen lassen. Anfang Mai wurde das Teilstück für den Verkehr freigegeben....
25. Mai 2020
Seit 1991 ist der Jugendtreff Schwandorf eine feste Institution für die Schwandorfer Jugend und richtet sich mit seinem breitgefächerten Angebot an alle Kinder und Jugendlichen von 8 bis 26 Jahren. ...
25. Mai 2020
Mit Abschluss der Asphaltierungsarbeiten konnte im Ortsteil Pirkensee eine der letzten eigenen Erschließungsmaßnahmen der Stadt Maxhütte-Haidhof im Bereich Trinkwasser und Abwasserbeseitigung fertiggestellt werden....
24. Mai 2020
Kreis Schwandorf. Trauriges Jubiläum: Im Kreis Schwandorf zählen die Behörden inzwischen die 500. bestätigte Corona-Infektion.
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. Mai 2020
Hohenburg. Bereits von weithin ist der Feuerschein am Montagabend, 22 Uhr, zu sehen. Am Marktplatz in Hohenburg im Landkreis Amberg-Sulzberg soll ein Dachstuhl brennen. Als die ersten Einsatzkräfte im Ortskern ankommen, schlagen die Flammen aber nich...
26. Mai 2020
Amberg-Sulzbach. Für ihren Einsatz im Kampf gegen das Coronavirus bedankten sich Landrat Richard Reisinger und Versorgungsarzt Dr. Michael Scherer bei den Heimärzten und Medizinern der Schwerpunktpraxen im Landkreis Amberg-Sulzbach. „Dank Ihrer Mithi...
22. Mai 2020
Illschwang. Am frühen Mittwochabend (20.05.2020) gegen 17.30 Uhr erlebten die beiden Insassen eines Pkw Renault Scenic eine unerwartete Überraschung, als sie mit ihrem Wagen auf dem Autobahnzubringer (Staatsstraße 2164) in Richtung Sulzbach-Rosenberg...
22. Mai 2020
Amberg. Unter dem Motto „Amberg näht" hatte die Stadt Amberg Stoffe und Nähutensilien zur Verfügung gestellt und über die Freiwilligenagentur Ehrenamtliche dazu aufgerufen, Nasen-Mund-Bedeckungen zu nähen. Ziel war es, in den Zeiten, in denen Masken ...
17. Mai 2020
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-j...
15. Mai 2020
Amberg/Sulzbach-Rosenberg. Auf der Bundesstraße 85 zwischen Amberg und Sulzbach-Rosenberg trug sich am frühen Donnerstagabend (14.05.2020) ein Verkehrsgeschehen zu, das möglicherweise strafrechtliche Folgen nach sich zieht....

Für Sie ausgewählt