Anzeige

Das Kreisjugendamt Schwandorf bietet während der Sommerferienverschiedene mehrtägige Freizeitangebote an.

Weiterlesen

Gestern Abend haben sich drei Infektionen mit dem Coronavirus positiv bestätigt. Die betroffenen Personen wohnen in Schwandorf.

Weiterlesen

BAB A93 (RASTSTÄTTE NAABTAL OST)/WINDISCHESCHENBACH. Heute Nacht, 5. August 2020, wurde eine Autobahntankstelle von einem Mann mit Pistole überfallen. Der Verdächtige flüchtete, verunglückte anschließend mit seinem Fahrzeug, raubte ein anderes Auto und befindet sich derzeit auf der Flucht. Die Polizei fahndet seitdem mit Hochdruck und warnt vor dem Verdächtigen.

Weiterlesen
Am Samstag sind zwei positive Befunde einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Beide Personen wohnen in Schwandorf. Die Gesamtzahl der Fälle im Landkreis steigt auf 516.Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt aktuell bei 3,40.
Weiterlesen

„Corona-Disziplin" auf dem Bau sinkt: Immer häufiger werden auf Baustellen notwendige Abstands- und Hygieneregeln nicht eingehalten. Das hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) bei Arbeitsschutzkontrollen festgestellt. Viele Bauunternehmen seien trotz der Corona-Pandemie inzwischen wieder zu alten Verhaltensmustern zurückgekehrt und ignorierten damit die Infektionsgefahr: „Sammeltransporte zu Baustellen im Bulli sind in vielen Firmen wieder an der Tagesordnung. Genauso wie Pausen im engen Bauwagen", kritisiert der Bundesvorsitzende der IG BAU, Robert Feiger. Oft hätten Bauarbeiter nicht einmal die Möglichkeit, sich am Waschbecken mit fließendem Wasser und Seife die Hände zu waschen. Das Aufstellen von Desinfektionsmittelspendern sei ohnehin die Ausnahme auf dem Bau.

Weiterlesen
Ostbayern. Wer jetzt im Sommer einen Urlaub ins EU-Ausland plant, dem stehen seit 15. Juni wieder alle Türen offen. Einige mulmige Gefühle bleiben. Was passiert etwa, wenn während der schönen Tage am Strand eine zweite Corona-Welle über Europa hereinbricht? Das vermag heute wohl niemand seriös vorauszusagen. Eine andere Frage, die potenzielle Urlauber umtreibt, ist: Wie läuft derzeit so ein Urlaub ab mit den ganzen Regeln und Beschränkungen? Einblick vermittelt der 19-jährige Alessandro aus Schwandorf, der den Sommer als Animateur an der bulgarischen Schwarzmeerküste verbringt.
Weiterlesen

Am Sonntag, gegen 05.30 Uhr, kam es in Schwandorf am Marktplatz zu einem Einsatz von Polizei und Rettungsdienst. Ein 42-jähriger alkoholisierter Osteuropäer hatte die Polizei verständigt, weil er angeblich in einer nicht näher bekannten Unterkunft von mehreren Personen geschlagen worden sei. 

Weiterlesen

Schwandorf. Wie erst jetzt bei der PI Schwandorf zur Anzeige gebracht wurde, wollte eine 24-jährige Schwandorferin über eine dubiose Internetseite eines sozialen Netzwerkes einen Kredit in Höhe von 5000 EURO aufnehmen. Dazu wurde sie von einem bislang unbekannten Täter zunächst aufgefordert, eine „Gebühr" in Höhe von 255 EURO zu überweisen. 

Weiterlesen

Wenn es in den nächsten Tagen bei Ihnen klingelt, könnten die Johanniter vor der Tür stehen. Die Hilfsorganisation ist in den kommenden Wochen in Stadt und Landkreis Schwandorf unterwegs, um neue Fördermitglieder zu gewinnen.

Weiterlesen
Die Gewitter die sich am Sonntag, 02.08.2020 im Verlauf des Tages gebildet hatten, sorgten für zahlreiche Feuerwehreinsätze im Landkreis Schwandorf.
Weiterlesen
Schwandorf. Wer in den lauen Sommernächten besonderes Flair und herrliche Unterhaltung genießen möchte, ist bis Mitte August im Stadtpark an der richtigen Adresse. Das Open Air Kino bietet den Kindern der Sommernacht eine riesige Beach-Bar, und im hellen Sand locken die Liegestühle vom Oberpfälzer Seenland. Kino ist schließlich Schwandorfer Kernkompetenz - und zum wiederholten Male preisgekrönt.
Weiterlesen

Schwandorf. Neben dem langjährigen Bäderleiter in Schwandorf, dem Felsenkellerbeauftragten und dem Geschäftsführer der Volkshochschule geht ein weiterer Mitarbeiter der Großen Kreisstadt zum September nun in Rente, der im wahrsten Sinne des Wortes die Schwandorfer Stadtgeschichte mitgeschrieben hat: der Bibliothekar Alfred Wolfsteiner, für ganze Generationen von Schülern und Erwachsenen das Gesicht der Stadtbibliothek.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf haben sich nach Mitteilung des Landratsamtes zwei weitere Menschen mit Covid19 infiziert. 
Weiterlesen

Schwandorf. Endlich kann wieder gekneippt werden! Oberbürgermeister Andreas Feller eröffnete zusammen mit der Vorsitzenden des Kneippvereins Resi Lorenz und Bäderleiter Michael Maget die Kneipp-Saison an der Kneipp-Anlage des Schwandorfer Erlebnisbades.

Weiterlesen

Schwandorf. Eine 34-jähirge Schwandorferin stellte ihren Pkw am Abend des 29.07.2020 in Schwandorf in der Neisserstraße vor ihrem Anwesen ab. Als sie am nächsten Morgen gegen 7 Uhr wieder zu ihrem Pkw kam, musste sie feststellen, dass ihr Pkw von einem bislang unbekannten Täter ca. 10 Meter nach vorne, gegen den Zaun ihres Nachbars, gefahren worden war.

Weiterlesen

Klimanotstand im Wald: Immer mehr heimische Bäume könnten Dürren, Stürmen und Schädlingen zum Opfer fallen – wenn nicht deutlich mehr für den klimagerechten Umbau der Wälder getan wird. Davor warnt die Gewerkschaft IG BAU und fordert zusätzliches Forstpersonal auch im Landkreis Schwandorf.

Weiterlesen

Schwandorf. In den Nachmittagsstunden des 24.07.2020 wurden die Beamten der Polizeiinspektion Schwandorf zu einer bewusstlosen 17-Jährigen gerufen. Als die Beamten eintrafen, war die junge Frau zunächst nicht ansprechbar. 

Weiterlesen

Schwandorf. Die Qualifizierungsoffensive der „Länderbahn" zeigt Wirkung. Am 16. September begannen 20 weitere Bewerber eine Ausbildung für Lokführer und Zugbegleiter am Standort Schwandorf eine neunmonatige Ausbildung. Zu ihnen gehört auch Jörg Bernklau aus Neustadt/WN, der jahrelang Taxi und Lastwagen fuhr und nun eine neue Herausforderung sucht.


Weiterlesen

Am heutigen Freitag, 24.07.2020, wurde der Tatverdächtige Karlheinz R. von den tschechischen Behörden nach Deutschland überstellt. Er befindet sich nun in einer Justizvollzugsanstalt.

Weiterlesen

Schwandorf. Dass Kleinkinder ihre Welt mit eigenen Augen erkunden, ist bekannt. Wenn dies aber, wie beim Kinderhaus der Schwandorfer Johanniter, unter kompetenter Aufsicht und Förderung geschieht, werden aus den Vorschulkindern auf einmal kleine Forscher. Genau diesen Titel konnte der Regionaldirektor der Johanniter in Ostbayern, Martin Steinkirchner, am Dienstagmorgen seinen Schwandorfer Kolleginnen überbringen. Das Zertifikat der Stiftung „Haus der kleinen Forscher" wird vergeben, wenn sich eine Einrichtung in spezieller Weise um die naturwissenschaftliche und technische Frühbildung kümmert.

Weiterlesen

Region Schwandorf

06. August 2020
Am vergangenen Wochenende strömten so viele Besucher wie nie zuvor an die Ufer von Steinberger See und Murner See. Insbesondere an den Nachmittagen waren Zufahrtswege und Parkplätze massiv überlastet. Um die Sicherheit an den Seen auch weiterhin gewä...
06. August 2020

Das Kreisjugendamt Schwandorf bietet während der Sommerferienverschiedene mehrtägige Freizeitangebote an.

06. August 2020
Burglengenfeld. Am 06.08.2020, gegen 08.40 Uhr, kam es in einem Labor für Lebensmittelsicherheit, im Unterer Mühlweg, im Erdgeschoß des „nass-chemischen" Bereichs zu einem Brand (wir berichteten). Dort werden chemische Stoffe im automatisierten Verfa...
06. August 2020
Am unteren Mühlweg kam es in Burglengenfeld, am Donnerstagvormittag, in einem Labor zu einem Brand. Das Labor ist spezialisiert auf mehrere Teste, darunter spielen auch Corona-Tests nach ersten Informationen eine Rolle. ...
06. August 2020
Niedermurach, Rottendorf. Am Dienstag, 04. August, gegen 10 Uhr, wurde festgestellt, dass im ehemaligen Löschweiher in Rottendorf ca. 100 tote Fische lagen und einige Fische an der Oberfläche nach Luft schnappten. ...
06. August 2020
Oberviechtach. Der Audi A4 eines Oberviechtachers war über das Wochenende vor dem Wohnanwesen abgestellt. Als er am Montag zur Arbeit fuhr, bemerkte er ein Klappern und als er nach Hause fuhr, verstärkte sich dieses Geräusch. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

05. August 2020
Im Gemeindebereich Hahnbach stellte am Dienstag, im Verlauf des Vormittags, ein 64-jähriger Eigentümer eines Weihers tote Fische darin fest. Bei einem betroffenen- und einem weiteren Gewässer war zudem die Farbe deutlich verändert. Durch Absperren de...
05. August 2020
BAB A93 (RASTSTÄTTE NAABTAL OST)/WINDISCHESCHENBACH. Heute Nacht, 5. August 2020, wurde eine Autobahntankstelle von einem Mann mit Pistole überfallen. Der Verdächtige flüchtete, verunglückte anschließend mit seinem Fahrzeug, raubte ein anderes Auto u...
04. August 2020
Amberg-Sulzbach. Der Kreisfeuerwehrverband Amberg-Sulzbach hat einen neuen Fachkreisbrandmeister für die Ausbildung der Feuerwehrkräfte. Landrat Richard Reisinger bestellte hierfür Alexander Zeitler aus Freudenberg. Die entsprechende Urkunde händigt...
04. August 2020
Jura Werkstätten Amberg-Sulzbach fertigen Holzkisten für Streuobst Sulzbach-Rosenberg. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt der Öko-Modellregion „Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg" mit den Jura Werkstätten Amberg-Sulzbach: eine circa 60 x 40 cm große Holzk...
03. August 2020
Wenn es in den nächsten Tagen bei Ihnen klingelt, könnten die Johanniter vor der Tür stehen. Die Hilfsorganisation ist in den kommenden Wochen in Stadt und Landkreis Schwandorf unterwegs, um neue Fördermitglieder zu gewinnen....
03. August 2020
„Corona-Disziplin" auf dem Bau sinkt: Immer häufiger werden auf Baustellen notwendige Abstands- und Hygieneregeln nicht eingehalten. Das hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) bei Arbeitsschutzkontrollen festgestellt. Viele Bauunternehmen seie...

Für Sie ausgewählt