Eröffnung der FischerHaus-Wohnwelt

Fischerhaus_Bodenwohr_Wohnwelt_Nachlese Bild: © FischerHaus GmbH & Co. KG

Bodenwöhr. Am Sonntag, am 15. Mai, eröffnete die Fertighausfirma FischerHaus im Zuge des „Tag des deutschen Fertigbaus" zusammen mit vielen Besuchern ihre neue Wohnwelt. Zusätzlich zum großen, modernen Hausdesignzentrum, in dem die FischerHaus-Kunden vom Boden bis zur Haustüre alles aussuchen, was ein Haus nach einem Haus aussehen lässt, und der Küchenwelt mit eigenem 3-D-Kino, gibt es nun weitere Ausstellungsbereiche für verschiedene Wohnräume.

Die neue Wohnwelt bieten zukünftigen FischerHaus-Kunden die Möglichkeit, ihr neues Zuhause vorausschauend und perfekt an ihre Bedürfnisse angepasst einzurichten. Die Intention hinter diesen neuen zwei Räumen war es, den FischerHaus-Kunden die Option zu geben, eine auf lange Zeit geplante Inneneinrichtung zu wählen, die sich wie ein roter Faden durch das gesamte FischerHaus zieht und so für eine optimale Wohlfühlatmosphäre sorgt. So könnte beispielsweise die Arbeitsplatte der Küche aus demselben Holz gemacht sein wie die Badezimmermöbel und die Wohnwand im Wohnzimmer.

Ab sofort haben die Kunden die Möglichkeit aus verschiedenen intelligenten und optimierten Konzepten für die Wohnbereiche Wohnzimmer, Badezimmer, Hauswirtschaftsraum und Homeoffice zu wählen und so jeden Raum im FischerHaus zu einem auf die individuellen Bedürfnisse angepassten Wohlfühlort zu machen.

Neben der Eröffnung der Wohnwelt gab es bei dem traumhaften Wetter auch noch ein kleines Informationsprogramm zum Thema Bauen mit FischerHaus.

Die 2 Fachvorträge über energieeffizientes Bauen, Energiehäuser und die Reise in die Unabhängigkeit waren sehr gut besucht, was signalisiert, dass das Interesse der Besucher an den aktuellen Themen Energie, Finanzierung, Förderung und Autarkie hoch angesiedelt ist.

Auch an den beiden Werksführung, bei denen die verschiedenen nachhaltigen Produktionsschritte eines FischerHauses erläutert wurden, nahmen viele Besucher teil.

In den geöffneten Musterhäusern und dem Hausdesignzentrum konnten die Interessenten sich ganz unverbindlich beraten lassen und offene Fragen wurden von den FischerHaus-Fachberatern problemlos beantwortet.

Die örtliche Kinderkrippe Si-Sa-Sinnesland sorgte mit leckeren Kuchen und Getränken für das leibliche Wohl und unterstützte wieder einmal die Firma bei ihrer Veranstaltung.

Zusätzlich zum Programm gab es auch noch ein kleines Gewinnspiel bei dem unter anderem ein 500-€-Wohnweltgutschein verlost wurde, der beim Vertragsabschluss geltend gemacht werden kann.

Alles in allem war es ein sehr erfolgreicher Tag für den Bodenwöhrer Fertighausanbieter.

Info zu FischerHaus:

Die Firma FischerHaus GmbH & Co. KG ist seit 1961 ein renommierter Hersteller von Ein-/Zwei- und Mehrfamilienhäusern in Holz-Großtafelbauweise. Durch modernste Fertigungsmethoden, einer ausgereiften und zukunftsweisenden Ausstattung sowie absoluter Individualität gehört FischerHaus zu den führenden Unternehmen dieser Art in Deutschland. Das Thema Energieeffizienz und Nachhaltigkeit wird großgeschrieben. Die Häuser gehören energetisch zu den sparsamsten, die es heute gibt, zudem wird die Produktion in Bodenwöhr durch selbst erzeugten Ökostrom versorgt. Das geht bis zu den eigenen Bienenvölkern, die auf dem Werksgelände in den Fischerhaus-Gärten leben.

Anzeige

Ein Besuch bei den „Regentalzwergen“
Bücherzelle beim Wohlfühlbad Bulmare
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.