Donnerstag, 13. Dezember 2018

ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

Asylbewerber (36) sticht auf 19-Jährigen ein

Asylbewerber (36) sticht auf 19-Jährigen ein

Ein afghanischer Asylbewerber wurde am Abend des Samstags (12.07.2014) in Geisenhausen (Kreis Landshut) vorläufig festgenommen, nachdem er mit einem Messer auf einen Landsmann eingestochen hatte. Der 36-Jährige befindet sich inzwischen im Polizeiarrest.

Weiterlesen

Feuer während Gewitter: Mann verbrannt

Feuer während Gewitter: Mann verbrannt

Tragischer Ausgang eines Gewitters am Mittag des Samstag (12.07.2014): wahrscheinlich nach einem Blitzschlag geriet ein Einfamilienhaus in Bodenkirchen (Kreis Landshut)  in Brand, und ein Mann verstarb darin.

Weiterlesen

Hammer-Erziehungsmethode

Hammer-Erziehungsmethode

Am Montag, gegen 12.40 Uhr, beobachteten Zeugen in der Porschestraße in Landshut, dass ein zunächst Unbekannter mit einem Hammer auf ein Motorrad einschlug. Im Anschluss flüchtete der Mann mit einem Fahrzeug.

Weiterlesen

Landshut: 50-Jährige überfallen

Landshut: 50-Jährige überfallen

Am Samstag (10.05.2014) wurde eine 50-jährige Frau in der Christian-Jorhan-Straße in Landshut von bislang unbekannten Männern bedroht und zur Herausgabe ihrer Geldbörse genötigt. Die Kripo Landshut ermittelt und hofft nun auch auf Zeugenhinweise.

Weiterlesen

Brand im Autohaus

Brand im Autohaus

Am Dienstag (15.04.2014) kam es in der Straubinger Straße in Landshut zu einem Brand in einem Autohaus. Bei dem Brand wurden drei Personen leicht verletzt. Die Kripo Landshut hat die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache aufgenommen.

Weiterlesen

„Sturm der Liebe“ am Set besucht – Interview mit Christin Balogh und David Paryla

„Sturm der Liebe“ am Set besucht – Interview mit Christin Balogh und David Paryla

München/Windischeschenbach (gau) - Groß war die Freude bei den bekennenden „Sturm der Liebe Fans“ Peter Gattaut und seiner Frau Sandra aus Windischeschenbach, als sie die Zusage aus München erhielten, die beliebteste Telenovela im deutschen Fernsehen „Sturm der Liebe“ erneut zu besuchen. Die sehr sympathische, leitende PR-Redakteurin Lena Kettner führte die Beiden durch die Kulissenlandschaft und Drehorte, wo den Schauspielern genau auf die Finger geschaut wurde. Der Höhepunkt des Besuches aber war das Treffen mit Christin Balogh (Zimmermädchen Tina Kessler) und David Paryla (Pfarrer Martin Windgassen). Nachdem man die Darsteller beim Dreh mit den bekannten Regisseur Dieter Schlotterbeck beobachten konnte, durfte natürlich auch das gemeinsame persönliche Foto nicht fehlen. Anschließend waren Christin Balogh, die ihre Schauspielausbildung in Regensburg absolviert hat, sowie David Paryla für ein Interview mit unserer Zeitung bereit: 

 

Weiterlesen

Zwei BMW und eine Ducati gestohlen

Zwei BMW und eine Ducati gestohlen

In der Zeit von Samstag (01.02.2014) auf Sonntag (02.02.2014) drangen bislang unbekannte Täter in die Verkaufsräume eines Motorradgeschäftes am Siemens-Ring in Tiefenbach, Kreis Landshut, ein und entwendeten drei Kräder. Die Kripo Landshut hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen

Brand: Ein Toter, eine lebensgefährlich Verletzte

Brand: Ein Toter, eine lebensgefährlich Verletzte

Beim Brand eines Einfamilienhauses in Rottenburg  an der Laaber (Kreis Landshut), Danziger Straße, am Samstagmorgen wurde ein Bewohner tot aufgefunden.

Weiterlesen

Landshut: Einbrecher bei TÜV und Zulassung

Landshut: Einbrecher bei TÜV und Zulassung

Am Dienstagmorgen (21.01.2014) mussten Mitarbeiter der Zulassungsstelle sowie des TÜV Landshut feststellen, dass in der Nacht zum Dienstag in die jeweiligen Gebäude eingebrochen worden war. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Weiterlesen

Brutaler Überfall auf 24-Jährigen

Brutaler Überfall auf 24-Jährigen

Am Freitag (17.01.2014) wurde ein 24-jähriger Mann von mehreren unbekannten Männern in der Friedhofstraße in Landshut zusammengeschlagen und ausgeraubt. Die Kripo Landshut ermittelt.

Weiterlesen

Oberpfälzer und Niederbayer handelten mit Heroin

Oberpfälzer und Niederbayer handelten mit Heroin

Die Drogenfahnder der Kripo Landshut konnten im Dezember 2013 einen  weiteren Erfolg gegen die Rauschgiftkriminalität verbuchen. Ein 32-jähriger Mann aus dem Landkreis Landshut wurde festgenommen. Sein Komplize stammt aus der südlichen Oberpfalz und ist ebenfalls bereits auf "Nummer Sicher", gaben die Behörden am Donnerstag bekannt.

Weiterlesen

A 92: Lkw-Eisplatte trifft Auto

A 92: Lkw-Eisplatte trifft Auto

Ein 38-jähriger Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Dingolfing befuhr am Mittwoch mit seinem Lkw die Autobahn A 92 in Richtung München. Auf dem Planenaufbau befanden sich zu diesem Zeitpunkt zentimeterdicke Eisplatten, die der Fahrer offensichtlich vor Fahrtantritt nicht vom Planenaufbau den Vorschriften entsprechend entfernte.

Weiterlesen

Auto hob ab: Lebensgefährliche Verletzungen

Auto hob ab: Lebensgefährliche Verletzungen

Vier junge Leute verunglückten in der Nacht von Freitag auf Samstag (10./11.01.2014) bei Ergolding bei einem spektakulären Verkehrsunfall. Einer der Insassen erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen.

Weiterlesen

Vorfahrtsfehler endet tödlich

Vorfahrtsfehler endet tödlich

Zu einem Zusammenstoß mit tödlichen Folgen für einen Kradfahrer kam es am Nachmittag des Freitag (10.01.2014) in Adlkofen, Landkreis Landshut. Am Freitagnachmittag gegen 14.00 Uhr bog ein 17-jähriger Mann an der Einmündung zur Kreisstraße 3 in Richtung Landshut nach links ab. Dabei übersah er vermutlich eine aus Richtung Landshut kommende und vorfahrtsberechtigte 19-jährige Pkw-Fahrerin. Bei dem Zusammenstoß erlitt der 17-Jährige so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Weiterlesen

Schulausflug: Bus begann zu brennen

Schulausflug: Bus begann zu brennen

Eigentlich sollte es ein schöner Schulausflug werden, beendet wurde dieser jedoch durch den Brand des Reisebusses auf der Bundesstraße 15 kurz vor Essenbach, Kreis Landshut. Bei dem Vorfall wurden nach derzeitigen Erkenntnissen der Polizei insgesamt vier Kinder leicht verletzt. An dem Bus entstand ein Sachschaden in Höhe von 60.000 €.

Weiterlesen

Pech beim Fensterln

Pech beim Fensterln

Pech für einen 22-jähriger Mann aus Bodenkirchen: In den frühen Morgenstunden des 27.12.2013 wurde er von einer Anwohnerin beobachtet, wie er in Geisenhausen (Kreis Landshut) über eine Mülltonne auf das Dach des Nachbaranwesens kletterte. Diese ging natürlich von einem soeben stattfindenden Einbruch aus und verständigte umgehend die Polizei. Nachdem Streifenfahrzeuge aus Vilsbiburg und Landshut am Einsatzort eingetroffen waren, stellte sich jedoch schnell heraus, dass der Mann auf dem Dach für die Hausbewohnerin kein Unbekannter, sondern ihr glühender Verehrer ist und einen amourösen Besuch bei ihr machen wollte.

Weiterlesen

BMW auf Pendlerparkplatz abgefackelt

BMW auf Pendlerparkplatz abgefackelt

Während der Fahrzeugbesitzer im Urlaub weilte, setzte ein unbekannter Täter einen am Pendlerparkplatz Münchnerau in Landshut abgestellten BMW in Brand. Die Kripo Landshut hat die Ermittlungen wegen vorsätzlicher Brandstiftung übernommen. Der Schaden wird auf 20.000 Euro geschätzt.

Weiterlesen

Hubschrauber stürzt ab: Pilot (73) unverletzt

Hubschrauber stürzt ab: Pilot (73) unverletzt

Am Sonntagnachmittag (08.12.13) gegen 14.15 Uhr stürzte am Flugplatz Ellermühle ein Hubschrauber aus geringer Höhe ab, glücklicherweise wurde dabei niemand verletzt, der Sachschaden hingegen ist beträchtlich. Die Landshuter Polizei hat in Zusammenarbeit mit dem Luftfahrtbundesamt die Ermittlungen, insbesondere hinsichtlich der Absturzursache, aufgenommen.

Weiterlesen

Balkonszene einmal ganz anders

Balkonszene einmal ganz anders

Zu einem Diebstahl nach einem Bordellbesuch kam es am Montag, 02.12.13 zwischen 1 Uhr und 4 Uhr in Landshut.

Weiterlesen

Tritte gegen den Kopf

Tritte gegen den Kopf

Am frühen Morgen des Sonntages, 17.11.2013, in der Zeit zwischen 02.30 Uhr und 03.00 Uhr, wurde ein 22-jähriger Landshuter bei einer Körperverletzung in einer Diskothek Am Alten Viehmarkt am Kopf verletzt. Bereits in der Diskothek war es zu einer Streitigkeit zwischen dem Geschädigten und drei bis vier weiteren männlichen Diskobesuchern gekommen. Als sich der Streit in den Außenbereich der Disco verlagerte, wurde der 22-Jährige gegen eine Türe geworfen.

Weiterlesen

Aktuell

02. Dezember 2018
Regensburg
Region
​Regensburg. Regensburg feiert den 7.000.000 BMW mit einem großen Fest. Zum dritten Mal hielt die Mittelbayerische Zeitung zusammen mit dem BMW Group Werk Regensburg ihre Gala mit dem Motto „Menschen, die bewegen" ab. Am Samstagabend traf man si...

Anzeige

_________________

2018 11 26 Banner WeihnachtsNeujahrsgruesse 175x90px 1

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok