Freitag, 19. April 2019
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

PR-Reportage

17. April 2019
Kreis Tirschenreuth
Reportage
​NEU: Ermäßigte Eintritte für Schüler und StudierendeGegen Nachweis erhalten Schüler und Studierende ermäßigte Eintritte für die Bade- und Wellnesslandschaft. Die Altersbeschränkung (ab 10 Jahre in der Badelandschaft bzw. 14 Jahre in der Wellnessland...
14. April 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Die geheimnisvollen, romantischen und auch ein wenig gruseligen Pfade führen tief in den Berg hinein. Ständig durchbrechen fein säuberlich heraus gemeißelte Abzweigungen die gelben Sandsteinwände. Neugier und die Furcht, sich in diesem gr...
06. April 2019
Schwandorf
Reportage
Schwandorf. Es ist keine Übertreibung, ihn ein Mammutprojekt zu nennen: Der Umbau der Friedrich-Ebert-Straße ist in seine letzten beiden Bauabschnitte gestartet. Nach der Fertigstellung der ersten beiden Abschnitte im letzten Jahr hat die Stadtv...

Aktuell

12. April 2019
Top-Thema
„Wir haben nicht mehr lange bis Ostern, Leute...", ließ der Oberosterhase Langohr verlauten. Er war dabei auf eine Cola–Kiste gestiegen und hatte sich groß gemacht, wobei er seine Schlappohren so richtig gen Himmel streckte. „Heuer", so begann er, fa...

Anzeige

Anzeigen Ostbayern-Profis

Missglücktes Überholmanöver fordert hohen Sachschaden

75803911-3F39-424C-B7BB-BB74FFFA837C Bild: Pressedienst Wagner

​Kümmersbruck. Am frühen Freitagnachmittag gegen 14.15 Uhr befuhren ein BMW der 5er-Reihe aus Fürth und ein Porsche 911 aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt die Autobahn A6 in Richtung Pilsen. Auf Höhe der Ausfahrt Amberg Süd / Kümmersbruck kam es aufgrund eines Überholmanövers zu einem Auffahrunfall zwischen den beiden PKW, sodass beide in die Mittelleitplanke krachten.



Weiterlesen
  20 Aufrufe

Vermisster Kater in Cham gesichtet

C3FA5DAB-6A8B-49AC-AE31-8697B24F5F07 Symbolbild

​Cham. Eine seit ein paar Tagen aus dem Willmeringer Ortsteil Lohweiher abgängige rötlichfarbene Sibirische Waldkatze wurde in der Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag von einer Polizeistreife in der Chamer Innenstadt festgestellt.  

Weiterlesen
  16 Aufrufe

Sibyllenbad: Ermäßigte Eintritte für Schüler und Studierende

Sibyllenbad_DJI_0415-bearb Den Frühling genießen im Sibyllenbad!

​NEU: Ermäßigte Eintritte für Schüler und Studierende
Gegen Nachweis erhalten Schüler und Studierende ermäßigte Eintritte für die Bade- und Wellnesslandschaft. Die Altersbeschränkung (ab 10 Jahre in der Badelandschaft bzw. 14 Jahre in der Wellnesslandschaft, textilfrei) bleibt unverändert. (Werbung)

Weiterlesen
  37 Aufrufe

Mit bunten Blüten und Pflanzen ins Frühjahr (Anzeige)

19-04_lercher-1

Einleitung

Weiterlesen
  70 Aufrufe

Freie Wähler Pfreimd suchen Kandidaten für Kommunalwahlen

csm_1._Buergermeister_der_Stadt_Pfreimd_Richard_Tischler_57f31fa94d Quelle: Stadt Pfreimd

Pfreimd. Die Mitglieder der Freien Wählergemeinschaft Pfreimd blickten bei ihrer Jahreshauptversammlung auf ein arbeitsintensives Jahr zurück. Nach dem Engagement für das Volksbegehren zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge sowie den Landtags- und Bezirkswahlen richtet sich der Blick jetzt auf die Europawahl sowie die im nächsten Jahr anstehenden Kommunalwahlen.

Weiterlesen
  180 Aufrufe

Tief hinein in die Schwandorfer Unterwelt

Felsenkeller-Foto-1-B4_2007 Ihr, die Ihr eintretet.... Bild: Hans-Werner Robold
Schwandorf. Die geheimnisvollen, romantischen und auch ein wenig gruseligen Pfade führen tief in den Berg hinein. Ständig durchbrechen fein säuberlich heraus gemeißelte Abzweigungen die gelben Sandsteinwände. Neugier und die Furcht, sich in diesem größten Felsenkeller-Labyrinth der Oberpfalz zu verirren, ringen hart miteinander in der Besucher-Brust. Für Hans-Werner Robold, seit vielen Jahren der städtische Beauftragte und damit Hüter der Keller, überwiegt der anheimelnde Aspekt. Er kennt jeden Stollen, jede Steinformation, und unter seiner Ägide haben sich die geheimnisvollen Keller zu einer Besucher-Attraktion entwickelt.
Weiterlesen
  160 Aufrufe

Auto überschlägt sich mehrfach

unfallauto Symbolbild

Fensterbach. Eine 37-jährige Frau aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach fuhr mit ihrem Opel am 13. April 2019 gegen 13.50 Uhr auf der Staatsstraße 2151 bei Fensterbach in östliche Fahrtrichtung. Im Bereich der sogenannten Buchtal-Abzweigung kam die Frau mit ihrem Fahrzeug alleinbeteiligt aus bislang ungeklärter Ursache aufs Bankett

Weiterlesen
  104 Aufrufe

Vier geschleuste Afghanen aufgegriffen

blue-light-1675686_960_720
Amberg. Am Samstag, gegen 6.30 Uhr, wurden auf der B299 zwischen Amberg und Ursensollen vier afghanische Staatsangehörige ohne Ausweisdokumente aufgegriffen. Bei der Vernehmung mit Dolmetscher wurde bekannt, dass die vier Personen mit einem nicht bekannten Pkw nach Deutschland geschleust und im Bereich Ursensollen ausgesetzt wurden. Nachdem drei Personen im Alter zwischen 15 und 17 Jahren sind, wurden sie nach Anzeigenaufnahme wegen Verstößen gegen das Aufenthaltsgesetz in Jugendhilfeeinrichtungen im Landkreis verbracht.
Weiterlesen
  57 Aufrufe

Schüsse im Mehrparteienhaus

pistol-3421795_960_720
Amberg.

Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es am Samstagnachmittag in einem Mehrparteienhaus am Bürgermeister-Bartelt-Platz. Kurz vor 16 Uhr teilte ein 20-jähriger über Notruf mit, dass ein 41-jähriger Familienangehöriger in der gemeinsamen Wohnung mehrfach Schüsse aus einer selbstgebauten Waffe abgefeuert habe. Zusammen mit seiner Mutter und seiner 4-jährigen Schwester konnte der Mitteiler unverletzt die Wohnung verlassen. Der 41-Jährige verblieb alleine in der Wohnung.

Weiterlesen
  75 Aufrufe

Hochsitz im Wald nördlich von Neunaigen angezündet

hunter-was-3125_1920

Neunaigen. Unbekannte haben am Samstag, 06.04.2019, gegen 23.00 Uhr, im Waldgebiet nördlich von Neunaigen und 300 Meter westlich der Schmalweiher eine fahrbare Jägerkanzel in Brand gesetzt.

Weiterlesen
  104 Aufrufe

Frau um 7000 Euro betrogen

3E73CE3F-1F1C-4435-BFEA-0F62ED0BD895

​Amberg. Eine 71-jährige Ambergerin wurde am 6. April in einem Bekleidungsgeschäft in der Fußgängerzone von zwei Trickbetrügerinnen angesprochen und gewarnt, dass ihr „großes Unheil" drohe. 

Weiterlesen
  94 Aufrufe

Diebstahl aus dem Bergwerkstollen

68B1A84F-F975-448E-9462-8EBEB44B8322

Diendorf. In den zurückliegenden vier Wochen flexte ein bislang nicht bekannter Täter den Bügel eines Vorhängeschlosses zum „Naabrankenstollen" auf und verschaffte sich dadurch Zutritt zu dem stillgelegten Felsengang. 

Weiterlesen
  93 Aufrufe

Quadfahrer ohne Helm wird schwer verletzt

62AA5863-6DD8-4C53-815B-96ADE8FB2C8E Symbolbild

​Cham. Schwere Verletzungen zog sich ein 30-jähriger Chamer bei einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag zu. 

Weiterlesen
  106 Aufrufe

Wildschwein löst Großeinsatz aus

E30BFBA8-97BD-4A5F-870D-1F08D8A12677

​Schierling. Zu einem Großaufgebot von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr mit über 60 Einsatzkräften kam es am Freitag kurz vor Mitternacht. 

Weiterlesen
  98 Aufrufe

Pkw prallt gegen Baum – Fahrer flüchtet

5EEE3944-2BD7-4ECB-8F00-7E4166196ADC Symbolbild

​Köfering. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstag in den frühen Morgenstunden auf der Bundesstraße 15 zwischen Obertraubling und Köfering, bei dem der Fahrer glücklicherweise nur leichtere Verletzungen davontrug. 

Weiterlesen
  93 Aufrufe

Aktion Mensch begünstigt barrierefreies Hotel der Johanniter

18FF9E6B-0862-41D0-9DB5-F7D7883232CA Fotonachweis: Architekturbüro Kartini

Regensburg. Das erste Inklusionshotel der Region „Includio" der Johanniter erfreut sich aktuell großer Unterstützung: Die Aktion Mensch fördert das Leuchtturmprojekt mit einem Zuschuss von ganzen 250.000 Euro für den Aufbau eines Hotels als Integrationsbetrieb in Regensburg. 

Weiterlesen
  129 Aufrufe

Tolle Aktionen in den Osterferien

AA3D5887-3488-407C-8324-42FBD5D0457F Fotohinweis: Christian Schwier – fotolia

​Kreis Regensburg. Die Osterferien stehen bevor. Das bunte Ferienprogramm des Landkreises Regensburg bietet zahlreiche Möglichkeiten, die freie Zeit erlebnisreich zu gestalten.

Weiterlesen
  75 Aufrufe

Polizei schnappt Hochsitz- und Kapellen-Vandalen

53CF938C-C5A9-4DC5-BBFD-FF445EA39D53

​Burglengenfeld. Nachdem eine Vielzahl von beschädigten Hochsitzen die Jägerschaft im Städtedreieck verärgerte, ermittelten die Beamten nun drei junge Männer, die in wechselnder Zusammensetzung die Hochsitze umwarfen. 

Weiterlesen
  137 Aufrufe

Verwirrter Mann hält Polizei in Atem

D06FBE3E-0C65-4877-8C23-349EAF132CFC

Nabburg/Regensburg. Am Donnerstagmittag, 4.4.2019,  wurde der Polizei gemeldet, dass ein nackter Mann durch Wernberg-Köblitz läuft. Dieser konnte wenig später durch Beamte der PI Nabburg angetroffen werden. Es handelte sich um einen 31-jährigen Slowaken. Er gab in englischer Sprache an, im Wald zu leben und sich von Blumen zu ernähren. 

Weiterlesen
  107 Aufrufe

Wolfgang Weiß neuer Geschäftsführer der Stadtbau GmbH

Stadtbau_Wechsel_Geschftsfhrung Wolfgang Weiß (Mitte) ist neuer Geschäftsführer der Stadtbau GmbH und tritt die Nachfolge von Franz Haneder (li.) an. Das gab Bürgermeister Thomas Gesche bekannt. Foto: Michael Hitzek

Wechsel an der Spitze der Stadtbau GmbH: Neuer Geschäftsführer ist Verwaltungsfachwirt Wolfgang Weiß (36). Er tritt die Nachfolge von Dipl.-Ing. (FH) Franz Haneder an. Das gab Bürgermeister Thomas Gesche bekannt, der auch Vorsitzender des Aufsichtsrats der Stadtbau GmbH ist.

Weiterlesen
  89 Aufrufe

 

_____________________

Wer ist online?

Aktuell sind 2538 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok