Pech für Schläger - Kennzeichen bekannt

05472BD4-EDD0-47D2-A15D-E206DDBC382D

Amberg. Am Sonntag in den frühen Morgenstunden kam es kurz hintereinander zwischen mehreren Personengruppen zu tätlichen Auseinandersetzungen im Bereich der Regensburger Straße. Nach ersten Ermittlungen der PI Amberg erlitten hierbei drei Geschädigte Gesichtsverletzungen, welche durch Faustschläge hervorgerufen wurden. 

Weiterlesen

Grabscher in Amberg? Zeugen gesucht

blue-light-1675686_960_720

Amberg. Nach einem Zeugenhinweis nahm eine Polizeistreife am Donnerstagabend, gegen 21.43 Uhr, einen alkoholisierten 37-jährigen Mann in Gewahrsam, der laut Polizeibericht vom 2. August am Kaiser-Ludwig-Ring mehrere junge Mädchen im Alter von 15 und 16 Jahren gegen ihren Willen unsittlich berührt hatte.

Weiterlesen

Fünf Neue bei der Sicherheitswacht Amberg

B68E91BD-07D1-494D-9B51-4E92CA26468F Zufrieden mir den Neuen: v.l. Inspektionsleiter PD Thomas Lachner, Karin Stirner, Irene Heselmann, Doris Schmalzl, Manuela Brandl, PHK Achim Kuchenbecker, es fehlt Michaela Metschl)

Amberg. Die Polizeiinspektion Amberg stellt fünf neue Mitglieder der Sicherheitswacht vor, die nun zukünftig ihren Dienst aufnehmen. „Nach einer 40 Stunden umfassenden Ausbildung zu verschiedenen Rechtsthemen und einem konkreten Handlungstraining, können wir auf fünf neue Mitglieder der Sicherheitswacht in Amberg bauen", teilt Inspektionsleiter Polizeidirektor Lachner mit. 

Weiterlesen

Kalligraphie-Ausstellung im Barocksaal

nen-gms-Kalligraphieausstellung Bild: Brigitte Herrneder, Johann Maierhofer, Siglinde Kurz Bildrechte: Provinzialbibliothek Amberg, Thomas Schuhmann

Amberg. Der historische Bibliothekssaal der Provinzialbibliothek Amberg bietet ein außergewöhnliches Ambiente für eine Ausstellung mit zeitgenössischer Schriftkunst. Hier stellen Brigitte Herrneder und Johann Maierhofer ihre Interpretationen den alten Schätzen gegenüber und laden Besucher zum visuellen Genuss ein. Die Ausstellung -manu scriptum – findet vom 10.07. bis zum 26.07.2019 im Barocksaal statt.

Weiterlesen

Wem gehört das Fahrrad?

Fahrrad

Amberg. Weil er ohne Licht unterwegs war, kontrollierte eine Streifenbesatzung am Montag, gegen 22.30 Uhr, in der Sulzbacher Straße einen Radfahrer. Bei der Überprüfung gab der 34-jährige Landkreisbewohner an, das KTM-Rad von einem Freund ausgeliehen zu haben. Die Ordnungshüter wurden misstrauisch und stellten fest, dass unter der genannten Anschrift keine Person mit dem Namen des genannten „Freundes" gemeldet ist.

Weiterlesen

Schiffsanlegestelle für das „Gummiboot“

7F1A4374-8B52-4E85-B1C8-A76992750555 Foto: Wilhelm Koch

​Amberg. Das erste Luftkunstwerk im öffentlichen Raum von Amberg hat nun auch eine eigene Schiffsanlegestelle bekommen. Vor wenigen Tagen reiste Künstler Jean-Marc Gaillard aus Basel an, mit einem für das „Gummiboot" gefertigten Doppelpoller aus Cortenstahl im Gepäck. 

Weiterlesen

Verkehrssicherheitskampagne „Back on Bike" in Amberg

bob v.r. Polizeidirektor Thomas Lachner, Polizeihauptkommissar Alois Hartinger, Bezirksvorsitzender der Verkehrswacht Gernot Schötz, Pater Janusz, Dr. Bernhard Mitko, Sicherheitswachtsangehörige Karin Stirner, Doris Schmalzl und stellvertretender Dienststellenleiter der PI Amberg Polizeioberkommissar Andreas Weidauer.

Amberg. Basierend auf dem bayernweiten Programm „Bayern mobil – sicher ans Ziel" – Verkehrssicherheit 2020 und dem letztjährigen Schwerpunkt für die Sicherheit von Motorradfahrern stellte die Polizeiinspektion Amberg am Freitag, den 28.06.2019, die oberpfalzweite Kampagne in Amberg vor, die insbesondere Neu- und Wiedereinsteiger als Motorradfahrer in die neue Saison begleiten soll.

Weiterlesen

Malteser erfüllen letzten Herzenswunsch Todkranker

Spende-Malteser2479 Aus dem Erlös des Benefizkonzerts mit dem Grammophon-Orchester stellte der Lions-Club Amberg-Sulzbach 1.000 Euro für den Einsatz des Herzenswunsch-Krankenwagens der Malteser zur Verfügung. Von links der neue Vizepräsident des Clubs, Fritz Kammerer, die Vorsitzende des Lions-Hilfswerks, Birgit Lange, Hilfswerk-Schatzmeister Hans Fürnkäs und der Stadt- und Kreisbeauftragten der Malteser, Carsten-Armin Jakimowicz. Bild: Uschald

Amberg. Eine Spende über 1.000 Euro für den Einsatz des Herzenswunsch-Krankenwagens übergaben Vertreter des Lions-Clubs Amberg-Sulzbach an den Stadt- und Kreisbeauftragten der Malteser, Carsten-Armin Jakimowicz. 

Weiterlesen

Pistolenschützen gewohnt sicher bei Landesmeisterschaft

18DA3F57-4F25-4750-B802-ECD796844986 Die Sieger mit der Olympischen Schnellfeuerpistole Reinhard Mages (Roding), Alexander Deubzer (Kastl), Andreas Pregler (Waldmünchen), Dr. Dirk Schürfeld (Amberg), Herbert Hartl (Roding) (v. links) mit Landessportleiter Ernst Adler (links) und Wettkampfleiter Klaus Späth (2.v.rechts).

Amberg/Pfreimd. In den Disziplinen Kleinkaliber Sportpistole und Olympische Schnellfeuerpistole fanden auf dem Schießstand der Königlich privilegierten Feuerschützengesellschaft in Amberg die Bayerischen Meisterschaften des Oberpfälzer Schützenbundes statt. Mit hervorragenden 562 Ringen verteidigte Roman Schneider von der Pistolenguppe Bruck seinen Titel bei den Herren 1-

Weiterlesen

​Sozialbetrügereien in der Gastronomie aufgedeckt

A78CEF6F-3070-43C2-BB18-9C821EDF0288 Bild: Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzverwaltung

Neustadt/Amberg. In zwei Fällen führten die Ermittlungen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Regensburg – Dienstsitz Weiden dazu, dass Lokalbetreiber durch das Amtsgericht Regensburg zu Freiheits- bzw. Geldstrafen verurteilt wurden. 

Weiterlesen

Fußballbezirk Oberpfalz zeichnet langjährige Mitarbeiter aus

9FFBB2DE-972D-4701-961D-190DFDFC7A89 Ehrungen vor einer Traumkulisse auf dem Amberger Mariahilfberg: Bürgermeisterin Brigitte Netta, Bezirksvorsitzender Thomas Graml, Willi Hirsch, Erasmus Söllner, Bezirksschiedsrichterobmann Andreas Allacher. Foto © Timmy Joe Schlesinger

​Amberg. „Der Herbst des Winterkönigs“ und zuvor ein gemeinsames Essen. Das Stück des Amberger Welttheaters  war der perfekte Rahmen für die inzwischen 9. Ehrungsveranstaltung des Fußball-Verbandes.


Weiterlesen

Landesmeisterschaft der Schwarzpulverschützen

LM-Perkussion-Neunburg Medaillen erhielten Ernst Berger, Konrad Liegl, Armin Bucher, Marco Walbrun, Rudi Butschbach, Michael Baumgärtner und Heiko Mutschka (von rechts) bei der Bayerischen Landesmeisterschaft in den Perkussionsdisziplinen.

Amberg/Pfreimd. Die Bayerische Landesmeisterschaft des Oberpfälzer Schützenbundes der Schwarzpulverschützen wurde bei der Feuerschützengesellschaft in Amberg ausgetragen.

Weiterlesen

Hochsitz angezündet

hochsitz

Amberg: Vermutlich waren es Kinder, die bereits am 24.05.2019 (Fr), 15:00 Uhr einen Hochsitz in der Luitpoldhöhe angezündet haben. Eine Anwohnerin in der Selgradstraße hatte die Kinder im geschätzten Alter von 10-12 Jahren dabei beobachten können, als sie sich an dem Hochsitz zu schaffen machten und letztlich einen Schaden von ca. 2000 Euro verursachten.

Weiterlesen

Hellas-Vorstandschaft für weitere zwei Jahre wiedergewählt

Hellas_Vorstandschaft Sie gehen voller Elan in die nächsten Vereinsjahre: HELLAS-Vorsitzende Romy Sandner (5. v.l.), Kassier Stefan Perl (5.v.r.), zweite Vorsitzende Sibylle Sandner (3.v.r.) und alle Beisitzer. Bild: (c) Michael Sandner

​Auch in den kommenden zwei Jahren wird die bewährte Vorstandschaft von HELLAS Amberg die Geschicke des deutsch-griechischen Vereins lenken.

Weiterlesen

VIDEO: Drehscheibenfest bescherte Kaolinbahn Besucherandrang

IMG_3625 Bilder/Text/Video: Pressedienst Wagner
Amberg. 

Am Eingang des Geländes der AKB begrüßt ein Mitarbeiter die ankommenden Besucher freundlich mit den Worten: „Hereinspaziert, die Überquerung der Gleisanlagen ist heute kostenlos!"  Die Mitglieder der Amberger Kaolinbahn haben das schöne Wetter zu ihrem Drehscheibenfest 2019 heraufbeschworen. Bei angenehmen Temperaturen zog es am Sonntag viele Besucher auf das ehemalige Gelände des Bahnbetriebswerks der Deutschen Bahn.


Weiterlesen

Herbst des Winterkönigs im Mai

IMG_264_20190525-095031_1 Bilder/Text: Pressedienst Wagner
Amberg. 

Jedem einzelnen Darsteller merkte man schon im Vorfeld die Vorfreude auf die Premiere des historischen Stadtschauspiels „Der Herbst des Winterkönigs" an. Am Freitag füllte sich die bis auf den letzten Platz ausgebuchte Zuschauertribüne und die Besucher waren gespannt, wie das Zusammenspiel zwischen dem historischen Leben von Friedrich V. (1596 bis 1632) und der teils modernen, teils barocken Musik in Einklang gebracht werden würde.

Weiterlesen

Rettungswagen steckt in Hecke fest: rund 100.000 Euro Schaden

733EA184-A271-46DE-BBB0-79760D12275E Bild: Pressedienst Wagner

​Amberg. Das wird richtig teuer: Am Freitagnachmittag gegen 14 Uhr war ein Rettungswagen des BRK auf Einsatzfahrt zu einem Patienten und befuhr die Krumbacher Strasse stadtauswärts mit Blaulicht und Martinshorn. Die junge Fahrerin eines Audi übersah an der Kreuzung zur Berliner Straße den Rettungswagen und beide stießen zusammen...

Weiterlesen

Amberg bekämpft Eichenprozessionsspinner

4B6CC25C-5A99-4FB3-8F28-90C5E126F65E Fotos - Bernhard Frank, Stadt Amberg

Amberg. Bei der Untersuchung von Referenzbäumen hat das Amberger Sachgebiet Grünplanung und Landespflege festgestellt, dass bereits Larven des Eichenprozessionsspinners geschlüpft sind und sich zum ersten Mal gehäutet haben. Jetzt muss gehandelt werden.



Weiterlesen

27 Jahre alten Benz versägt

Amberg. Bereits Anfang des Monats erwarb ein 20-Jähriger einen betagten 190er Mercedes für 1080 Euro, um dann auf regennasser Fahrbahn am Dienstagabend, 21.05.2019, auf der Drahthammerstraße seine Fahrfertigkeiten an dem 27 Jahre alten Gefährt auszutesten. Das Ergebnis war desaströs. 
Weiterlesen

Swimmingpool des „Foodtruckfestivals" stark beschädigt

694265_original_R_by_Peter-Hebgen_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Peter-Hebgen_pixelio.de

Amberg. Bislang unbekannte Täter verursachten einen Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro an einem aufblasbaren Swimmingpool. Dieser war anlässlich des „Foodtruckfestivals" auf dem Gelände der OTH im Innenhof aufgebaut worden. 

Weiterlesen