Anzeige

Zeitlarn/Wenzenbach. Zwei Kleinbrände beschäftigten am Sonntag im nördlichen Landkreis Polizei und Feuerwehren.

Zeitlarn. Die Freude am Singen führte im Jahr 1950 elf Neu- und Altbürger zusammen. Eigentlich sollte daher heuer das 70-jährige Bestehen der Zeitlarner Sänger gefeiert werden. Auf Anfrage teilt der Verein nun mit, dass das vorgesehene Jubelkonzert auf das Frühjahr 2021 verlegt wird.

Zeitlarn. „Am Tag als der Regen kam, lang ersehnt ….", während die französische Sängerin Dalida in den 1960er Jahren die Sehnsucht Verliebter nach Glück beschrieb, warten derzeit Menschen, Tiere und Pflanzen sehnsüchtig auf Regen. Wenn auch aus ganz anderen Erwägungen. Vor allem im Ort Zeitlarn.

Zeitlarn. Am Montag gegen 18Uhr gerieten sich ein 26-jähriger Pkw-Fahrer und ein 62-jähriger Radfahrer in der Hauptstraße in die Haare. Der Pkw-Fahrer fuhr daraufhin ein Stück voraus und stieg aus seinem Fahrzeug, um den Radfahrer abzupassen.

​Zeitlarn. Es gibt zwei weitere bestätigte Coronavirus-Fälle im Landkreis Regensburg. Es handelt sich um ein Ehepaar aus dem Gemeindebereich Zeitlarn, einen 56-jährigen Mann und eine 52-jährige Frau. Das Ehepaar befindet sich bei geringen Beschwerden in häuslicher Isolation.

Zeitlarn. Mal ganz stolz Oma und Opa den Kindergarten zeigen – das konnten die Kinder aus dem Johanniter-Kindergarten „Zeitlarner Bienenstock" am Großelterntag vor kurzem tun.


Regendorf. Bei herrlichem Herbstwetter trafen sich die Stockschützen des Eisstock-Clubs auf ihren Bahnen um die diesjährigen Duo-Meister zu ermitteln. Wegen der terminlichen Abwesenheit von Andreas Hartmann mussten er und sein Partner Josef Weinmann als Titelverteidiger ihren Titel kampflos abgeben.

Zeitlarn. In der Nacht auf Samstag wurde die Außenfassade eines Einfamilienhauses im Ortsteil Laub durch eine unbekannte Flüssigkeit beschädigt. Zwei Hausbewohner erlitten dabei Atemwegsbeschwerden und wurden in einem Regensburger Krankenhaus behandelt.

Das gestern angekündigte Preis-Schafkopf-Turnier wurde um einen Tag vorverlegt. Das Turnier findet bereits am Freitag, 15. November statt.
Anzeige

Zeitlarn. Im Pfarrsaal wird seit einigen Wochen geprobt. Die Theatergruppe mit Regisseur Franz Hochmuth führt demnächst das Stück „Eine ganz heiße Nummer" auf. Premiere ist am 4. Oktober. Heuer werden erstmals 2 x 2 Eintrittskarten für die Premiere verlost. Wer in den Genuss dieser Karten kommen möchte, muss nur bis 15. September eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben. Dann werden unter den Einsendern die Karten verlost. Aber nun um Stück. Denn dass es sich hier um keine trauriges Stück handelt, dürfte jedem schon beim Titel klar sein.

Regensburg. Aufgrund des Neubaus eines Kreisverkehrs in Regendorf muss die Gemeindeverbindungsstraße von Zeitlarn nach Regendorf während der gesamten Bauphase – also von Montag, den 29. Juli 2019 bis voraussichtlich Freitag, 6. September - für den Verkehr komplett gesperrt werden. Zusätzlich muss während des zweiten Bauabschnitts, der voraussichtlich am 05.08. beginnt und am Freitag, 06. September endet, auch die Regensburger Straße in Regendorf gesperrt werden.


​Zeitlarn. An seinem 29. Geburtstag wurde Florian Bucher einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten der CSU für die Gemeinde Zeitlarn nominiert. In der Wahl, geleitet vom Bundestagsabgeordneten Peter Aumer, unterstrichen sowohl der Fraktionsvorsitzende Gerhard Lautenschlager, der Ortsvorsitzende Dr. Erik Schlegel als auch Josef Weinmann die Kompetenz und persönliche Eignung Buchers für dieses Amt.

​ Am späten Mittwoch Nachmittag befuhr eine 58-jährige Radfahrerin aus Lappersdorf/Hainsacker den Radweg von Edlhausen Richtung Regendorf. Kurz vor Regendorf kam die Radfahrerin ohne Fremdverschulden aus bislang nicht bekannter Ursache zu Sturz.

Zeitlarn. In Zeitlarn entsteht eine neue Ortsmitte. Nun wurde mit der Einweihung des neuen Rathauses der erste Schritt in Richtung Zukunft gegangen. 

​Regendorf. Auf Betreiben der CSU-Fraktion im Gemeinderat Zeitlarn wurde die Brücke über den Regen, die Regendorf mit Zeitlarn verbindet, anlässlich der Gemeindezusammenlegung vor 40 Jahren nach Pfarrer Josef Steindl (1907 bis 1984) benannt. 

Zeitlarn. Die Johanniter-Kinderkrippe in Zeitlarn darf sich erneut über 300 Euro freuen. Großzügiger Spender war abermals das Basar-Team der Spielgruppe Kunterbunt aus Zeitlarn. „Wir organisieren zwei mal im Jahr einen Basar ‚rund ums Kind'", erzählt Christine Ballmann vom Basar-Team, „davon und vom dazugehörigen Kuchenverkauf geht der Erlös an die Spielgruppe Kunterbunt und verschiedene örtliche Projekte." 

Regendorf. 

An der Spitze des CSU Ortsverbandes Regendorf wurde ein Generationenwechsel vollzogen. Der 26-jährige Matthias Bach wurde bei der Ortshauptversammlung zum Vorsitzenden gewählt.Ihm zur Seite als Stellvertreter stehen Josef Weinmann, Martin Ühlin und Jürgen Weiß.

In der Nacht vom Donnerstag, 28.02.2019, auf Freitag, 01.03.2019, wurde in Zeitlarn die Haustür des dortigen Pfarrbüros aufgehebelt.

Zeitlarn/Laub. Am Mittwoch wurden Sachbeschädigungen westlich des Wallerwegs in Laub gemeldet. Unbekannte hatten in den vergangenen Wochen mutwillig diverse Gegenstände am Spazierweg neben dem Altwasser am Regen zerstört. So wurden beispielsweise eine Hinweistafel zerbrochen und Gitter sowie Inhalt eines Insektenhotels herausgerissen.

Symbolbild: Christoph Droste, pixelio.de / Zeitlarn. In der Zeit von Freitag, 19.30 h bis Samstag, 12.30 stieg ein bislang Unbekannter über den Keller in das Innere des Sportheimes ein.

Region Schwandorf

25. Mai 2020
Kontaktpersonen werden künftig auch ohne Symptome getestet. Die behördlich bestätigten Zahlen belaufen sich nach einer heute vermeldeten Neu-Infektion auf derzeit 501 Corona-Fälle. Davon sind 416 wieder gesund, 17 sind mit oder an Corona verstorben.&...
25. Mai 2020
Die Gemeinde Steinberg am See hat einen weiteren Teilabschnitt der Knappenseestraße mit einer neuen Oberdecke herstellen lassen. Anfang Mai wurde das Teilstück für den Verkehr freigegeben....
25. Mai 2020
Seit 1991 ist der Jugendtreff Schwandorf eine feste Institution für die Schwandorfer Jugend und richtet sich mit seinem breitgefächerten Angebot an alle Kinder und Jugendlichen von 8 bis 26 Jahren. ...
25. Mai 2020
Mit Abschluss der Asphaltierungsarbeiten konnte im Ortsteil Pirkensee eine der letzten eigenen Erschließungsmaßnahmen der Stadt Maxhütte-Haidhof im Bereich Trinkwasser und Abwasserbeseitigung fertiggestellt werden....
24. Mai 2020
Kreis Schwandorf. Trauriges Jubiläum: Im Kreis Schwandorf zählen die Behörden inzwischen die 500. bestätigte Corona-Infektion.
24. Mai 2020
Schwandorf. Im Zeitraum zwischen dem 15.05.2020 bis zum 22.05.2020 wurde auf dem Friedhof in Schwandorf durch einen bis dato unbekannten Täter eine Metallschale entwendet. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

22. Mai 2020
Illschwang. Am frühen Mittwochabend (20.05.2020) gegen 17.30 Uhr erlebten die beiden Insassen eines Pkw Renault Scenic eine unerwartete Überraschung, als sie mit ihrem Wagen auf dem Autobahnzubringer (Staatsstraße 2164) in Richtung Sulzbach-Rosenberg...
22. Mai 2020
Amberg. Unter dem Motto „Amberg näht" hatte die Stadt Amberg Stoffe und Nähutensilien zur Verfügung gestellt und über die Freiwilligenagentur Ehrenamtliche dazu aufgerufen, Nasen-Mund-Bedeckungen zu nähen. Ziel war es, in den Zeiten, in denen Masken ...
17. Mai 2020
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-j...
15. Mai 2020
Amberg/Sulzbach-Rosenberg. Auf der Bundesstraße 85 zwischen Amberg und Sulzbach-Rosenberg trug sich am frühen Donnerstagabend (14.05.2020) ein Verkehrsgeschehen zu, das möglicherweise strafrechtliche Folgen nach sich zieht....
15. Mai 2020
Hirschau/Amberg: Am Donnerstagabend wurden Geschwindigkeitsmessungen im Hirschauer und später auch im Amberger Stadtgebiet durchgeführt. Als Spitzenreiter der Geschwindigkeitsübertretungen machte ein 59-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis mit einem...
12. Mai 2020
Gebenbach.Spektakulär, aber glimpflich verlief ein Verkehrsunfall, der sich am Montagnachmittag (11.05.2020) gegen 16.15 Uhr auf der Bundesstraße 14 kurz vor dem Ortseingang Gebenbach, zutrug. Die Schutzplanke geriet dabei für einen jungen Pkw-F...

Für Sie ausgewählt