Anzeige

Regensburg. Am 13.06.2020 wurde ein Radfahrer gegen 12.15 Uhr auf einen verdächtigen Mann am Donauufer in der Nähe des Donauparks an der Rückseite des dortigen Freibades aufmerksam. Der Mann hatte sein Gesicht auf die andere Uferseite in Richtung zweier Kleinkinder gerichtet, er hatte die Hand in der Hose und führte auffällige Bewegungen an seinem Geschlechtsteil durch.

Weiterlesen

Regensburg. In den frühen Morgenstunden des 14. Juni ereignete sich eine Bedrohungslage in einer Wohnung im Regensburger Stadtnorden. Die Polizei war mit starken Einsatzkräften vor Ort. Eine Gefahr für die Bevölkerung bestand nach dem Eintreffen der Polizei nicht mehr. Ein Tatverdächtiger konnte von Spezialeinsatzkräften festgenommen werden. Ein Beamter wurde dabei schwer verletzt.

Weiterlesen

Regensburg. Am Nachmittag des 10.06.2020 konnte eine Polizeistreife der PI Regensburg Nord Jugendliche feststellen, welche sich im Gleisbereich auf Höhe der Pilsen Allee aufhielten. Als diese die Polizeibeamten sahen, versuchten sie zu flüchten.

Weiterlesen

Wer sich um einen Pflegebedürftigen kümmert, hat vielfältige Herausforderungen zu meistern. Die individuelle Situation ist dabei jeweils sehr unterschiedlich. Die Pflegeexperten der Johanniter-Unfall-Hilfe geben mit fünf goldenen Regeln eine allgemeine Orientierung zur wichtigen Aufgabe Pflege.

Weiterlesen

Regensburg/Volkach. Katharina Dotzel aus Volkach an der Mainschleife ist das Gesicht hinter mainWERK, einem Online-Handarbeitsladen, den sie nebenberuflich betreibt. Mit viel Freude, Leidenschaft und Liebe für Details fertigt sie kreative und individuelle Unikate an. Ende März startete sie die „Gesichtsmasken-Spendenaktion", wovon pro verkaufter Maske 1,00 Euro für einen guten Zweck gesammelt werden sollte.

Weiterlesen

Regensburg. Tragisches Ende eines Verkehrsunfalls: Bereits am 02.06.2020 war gegen 17 Uhr im Kreuzungsbereich Holzgartenstraße / Naabstraße eine Radfahrerin mit einem Pkw kollidiert. Nun ist die Frau ihren Verletzungen erlegen.

Weiterlesen

Regensburg. Seit Freitag, 05.06.2020, 11 Uhr, wird der 40-jährige  Alexander Pusch aus Regensburg vermisst. Die bisherigen Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben bislang ohne Erfolg. Aus diesem Grund bittet die PI Regensburg Süd um Unterstützung durch die Regensburger Bevölkerung.

Weiterlesen

Am Samstag gaben sich Veronika Beck, geborene Hahn aus Sulzbach in der Gemeinde Wald und Stefan Beck aus dem Regensburger Stadtteil Keilberg das Ja-Wort.

Weiterlesen

Oberpfalz. Nachdem in Bayern die Zahl an Gewalt gegen Polizeibeamte gestiegen ist, zeigt sich in der Oberpfalz eine entgegengesetzte Entwicklung. Nichtsdestotrotz zeige ein Fall aus Weiden, wie rücksichtslos Gewalt gegen Polizisten ausgeübt wird, schreibt das Präsidium.

Weiterlesen

Regensburg. Den Kindern aus dem Johanniter-Kinderhaus „Purzelbaum" im Regensburger Stadtteil Brandlberg schmeckt's! Und zwar so gut, dass sie zuhause ganz begeistert von dem leckeren Essen in der Kita erzählen. „Nicht selten fragen die Eltern uns nach Rezepten, weil die Kinder so schwärmen", erzählt Einrichtungsleitung Karola Tamm.

Weiterlesen

Regensburg. Am Dienstag haben Aktivistinnen und Aktivisten von Fridays for Future anlässlich des Autogipfels, der ursprünglich für diesen Tag angesetzt war, und der Beratungen eines Konjunkturpaket erneut in Regensburg für Klimaschutz protestiert. Dabei wurden mit Straßenkreide die Sprüche "#KlimazielStattLobbydeal" und "FutureForRegensburg" auf den Neupfarrplatz gemalt.

Weiterlesen

Regensburg. Die Proteste gegen die Inbetriebnahme des neuen Steinkohlekraftwerks Datteln 4 im Angesicht des bevorstehenden Kohle-Ausstiegs 2038 fielen bundesweit trotz Corona-Beschränkungen deutlich aus. Auch in Regensburg regte sich am Samstagnachmittag kreativer Protest.


Weiterlesen

Regensburg. Es geschah am 1. Mai, in einem Hotel nahe der Steinernen Brücke: Ein Mann zieht eine Pistole, fordert von einer Angestellten Geld. Wenig später flieht der Mann mit einem Komplizen. Die Polizei sucht den Räuber fieberhaft und hat nun eine Belohnung ausgesetzt.

Weiterlesen
Kreis Regensburg. Unter dem Titel „Ferienregion Regensburger Land – Stadt-Land-Fluss-Urlaub rund um die UNESCO-Welterbestadt Regensburg" zeigt das neue Ferien- und Freizeitmagazin des Landkreises Regensburg in stimmungsvollen Bildern die schönen und oft noch unentdeckten Seiten des Landkreises. 
Weiterlesen
Regensburg. Die Schwurkammer des Landgerichts Regensburg hat die Anklage der Staatsanwaltschaft Regensburg im Fall Maria Baumer zugelassen und das Hauptverfahren eröffnet. Zugleich bestimmte der Vorsitzende Termine zur Durchführung der Hauptverhandlung. Im Zeitraum vom 1. Juli 2020 bis 2. Oktober 2020 sollen 25 Verhandlungstage stattfinden. 10 zusätzliche Termine sind als Reservetage vorgemerkt.
Weiterlesen

Regensburg. Eine 17-Jährige Regensburgerin fuhr am 27.05.2020 gegen 18.30 Uhr mit ihrem Fahrrad im Stadtteil Schwabelweis, als ihr ein Herr auffiel, der auf einer Parkbank saß und sie auffällig beobachtete. Dieser griff sich, als die Dame passierte, in seine Hose und begann dort zu onanieren.

Weiterlesen

Ali Baba Spieleclub e.V. spendet Spiele für Traumzeit e.V. Familien.

Weiterlesen

Regensburg. Am Sonntagabend kam es im Regensburger Osten zu einem familiären Streit, bei dem eine 24-Jährige ihren Vater mit einem Stichwerkzeug angriff. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat die Ermittlungen wegen eines versuchten Tötungsdelikts übernommen.

Weiterlesen

Regensburg. Aufgrund der Corona-Pandemie dürfen noch immer nicht alle Kinder wieder in den Kindergarten oder die Kinderkrippe. Daher hat sich das Team der Johanniter-Kinderkrippe „Johanniskäfer" in Regensburg etwas einfallen lassen, um ihren Schützlingen eine Freude zu machen. Gemeinsam bastelte das pädagogische Team um Krippenleitung Carola Seissinger fleißig kleine Glücksbringer für die Kinder, bestehend aus Perlen, Federn und einlaminierten Gänseblümchen. 

Weiterlesen

Regensburger Zöllner stellen ca. 100 Gramm Cathinon sicher. Vor einigen Tagen überprüften Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Regensburg des Hauptzollamts Regensburg auf einem Autobahnparkplatz entlang der A 3 einen aus Richtung Nürnberg kommenden Reisenden.

Weiterlesen

Region Schwandorf

07. Juli 2020
Wackersdorf. Am Dienstag um kurz nach 05 Uhr morgens befuhr ein Lkw mit Anhänger die B 85 von Schwandorf kommend in Richtung Cham. Kurz vor Heselbach kam der Lkw in einer Linkskurve ohne Fremdeinwirkung alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab...
07. Juli 2020
Schwandorf. Am Montagnachmittag konnte ein Anwohner der Herbststraße in Schwandorf zwei Männer dabei beobachten, wie diese die Eingangstüre eines leerstehenden Einfamilienhauses mit einem Brecheisen aufbrachen. Der couragierte Zeuge sprach die beiden...
07. Juli 2020
Schwandorf. Die Beamten der Polizeiinspektion Schwandorf führten bei einem Anwesen in der Schwandorfer Innenstadt eine Kontrolle durch. Dabei konnte offensichtliches Diebesgut festgestellt werden. Ein Bewohner des Anwesens wurde dabei angetroffen, al...
06. Juli 2020
Eine Kreissäge trennt in Hohentreswitz, Gemeinde Pfreimd, drei Fingerkuppen ab....
06. Juli 2020
Schwandorf/Teublitz. Zwei Thomasse waren unter sich, als der neue Bürgermeister von Teublitz dieser Tage den Landrat besuchte. Thomas Beer trat am 1. Mai die Nachfolge von Maria Steger an. Beim Antrittsbesuch wurde über das Gewerbegebiet an der ...
05. Juli 2020
Nabburg. Am Samstag, 04.07.2020, um 18.50 Uhr, fuhr der Fahrer eines blauen Seat Leon am Unteren Markt rückwärts aus einer Parklücke und übersah dabei einen Radfahrer. Der 23-jährige Radler aus Nabburg versuchte noch auszuweichen und stürzt...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Juli 2020
Ebermannsdorf/Kümmersbruck: Ein entlaufener Chihuahua sorgte am Montagabend für Aufregung. Bereits zwei Mitteilungen über den Hund gingen bei der Polizei ein, da er in Lengenfeld immer wieder auf der Vilstalstraße umherlief und beinahe überfahren wor...
30. Juni 2020
Sulzbach-Rosenberg: Die Anwohnerin eines Hauses am Luitpoldplatz rief am Dienstagvormittag besorgt bei der Polizei an und bat diese um Hilfe, da es sich ein fremder Schäferhund vor ihrer Haustüre bequem gemacht hatte und keine Anstalten machte, jeman...
29. Juni 2020

Statt sportlich mit dem Auto seine Runden zu drehen ist für Manche nun konventioneller Sport per pedes angesagt. 

29. Juni 2020
Schwandorf. Im Schwandorfer Ortsteil Büchelkühn wurden am Montag gegen Mittag zwei Personen in einem Einfamilienhaus tot aufgefunden. Die umfangreichen und internationalen Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizeiinspektion Amberg (Ermittlungsgrupp...
28. Juni 2020

Amberg. Gleich mehrere Anrufer teilten am Freitag, gegen 20 Uhr mit, dass im Bereich der Bayreuther Straße in Emu herumläuft.

23. Juni 2020
Schnaittenbach. Da ging die Unkrautentfernung aber mal gründlich schief! Einen Gasbrenner setzte ein 61-Jähriger ein, um das Unkraut auf seiner gepflasterten Hoffläche zu entfernen und brannte es gründlich ab. Nach vollendeter Arbeit zog er sich in s...

Für Sie ausgewählt