Donnerstag, 13. Dezember 2018

ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

Warnstreiks im öffentlichen Dienst in weiten Teilen der Oberpfalz

Warnstreiks im öffentlichen Dienst in weiten Teilen der Oberpfalz

Oberpfalz. „Nach einem erfolgreichen Auftakt im Bezirk Oberpfalz in den Regensburger Kitas, Horten, Krabbelgruppen und Mittagsbetreuungen am Dienstag mit weit über 150 Kolleginnen und Kollegen setzen wir die Warnstreiks im Bezirk Oberpfalz in anderen Dienststellen am Mittwoch fort!“, erklärt Alexander Gröbner (Geschäftsführer ver.di Bezirk Oberpfalz).

Weiterlesen

120 Millionen Euro für neue Schulbaumaßnahmen

120 Millionen Euro  für neue Schulbaumaßnahmen

Immer mehr Menschen wollen in Bayern leben. Das führt auch zu steigenden Schülerzahlen. „Der Freistaat Bayern ist ein starker Partner seiner Kommunen und unterstützt sie beim Aus- und Neubau von Schulen. Wir wollen, dass die Kommunen mit ihren Baumaßnahmen für Schulen möglichst schnell beginnen können“, teilte Finanz- und Heimatminister Albert Füracker mit.

Weiterlesen

Johanniter in Bayern erhalten erneut TÜV-Siegel

Johanniter in Bayern erhalten erneut TÜV-Siegel
Schwandorf/Regensburg.  Kunden sind bei den Johannitern in guten Händen – flächendeckend und in allen Dienstleistungsbereichen der Hilfsorganisat...
Weiterlesen

Tschechischer Autoaufbrecher in Haft

Tschechischer Autoaufbrecher in Haft

Symbolbild: © Rike, pixelio.de

OBERFRANKEN / OBERPFALZ. Ein tschechischer Autoaufbrecher, der am Donnerstag in Oberfranken sein Unwesen trieb, konnte nach umfangreichen Fahndungsmaßnahmen kurz vor seiner Flucht in die Tschechische Republik in Waidhaus festgenommen werden. Nach Ermittlungen der Kriminalpolizei Bayreuth sitzt der Tatverdächtige nun auf Veranlassung der Staatsanwaltschaft Bayreuth in Untersuchungshaft.

Weiterlesen

Ostbayernrunde informiert sich über Straßenbauprojekte

Ostbayernrunde informiert sich über Straßenbauprojekte
Auf Einladung des Vorsitzenden der Ostbayernrunde und CSU-Bundestagsabgeordneten für den Bundeswahlkreis Schwandorf/Cham MdB Karl Holmeier, trafen sich Mitglieder der Ostbayernrunde bei
der Autobahndirektion Süd in Regensburg, um sich über die umfangreichen und aktuellen Straßenbauprojekte in Ostbayern und den Stand der Errichtung der Autobahn-Infrastrukturgesellschaft zu
informieren.
Weiterlesen

Start in die Motorradsaison – die Oberpfälzer Polizei informiert Biker

Start in die Motorradsaison – die Oberpfälzer Polizei informiert Biker

Die Polizei in der Oberpfalz sucht wie bereits im Vorjahr verstärkt den Kontakt zu Motorradfahrern, um ein entsprechendes Gefahrenbewusstsein zu schaffen und die „Biker“ zu sensibilisieren.

Weiterlesen

Vier beeindruckende Tage in Berlin

Vier beeindruckende Tage in Berlin

MdB Karl Holmeier lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger nach Berlin ein.

Weiterlesen

CHRIS TALL mit neuem Programm „UND JETZT IST PAPA DRAN!“

CHRIS TALL mit neuem Programm „UND JETZT IST PAPA DRAN!“

Am 31.5.2018 präsentiert CHRIS TALL in der Hofer Freiheitshalle sein neues Solo-Programm "Und jetzt ist Papa dran!“ Nach der erfolgreichen „Selfie von Mutti“- Tour 2016/2017, als der preisgekrönte Shootingstar der Comedyszene reihenweise die Arenen der Republik füllte, knöpft er sich diesmal seinen werten Herrn Papa vor - und das wilder, schneller und lustiger als je zuvor! Darf er das? Und ob! Er muss sogar! – Denn was ist krasser als eine fürsorgliche Mutter? Genau: die männliche Variante! Der Papa.

Weiterlesen

Begegnung und Austausch unter dem Motto „Psychohygiene“

Begegnung und Austausch unter dem Motto „Psychohygiene“

Am 23. und 24. März 2018, trafen sich erfahrene Hospizbegleiterinnen der „Hospizinitiative der Caritas für den Landkreises SAD“ im Schloss Spindlhof in Regenstauf. Am Samstag trafen die 8 neuen Hospizbegleiterinnen dazu, die gerade Ihren Hospizbegleiter Kurs beendet haben. Unter der Leitung von Heike Kilian (Diplompädagogin und Religionspädagogin), die auch Supervisorin für die Hospizinitiative ist, ging es um Strategien der Psychohygiene. Wie sorge ich gut für mein Selbst in bestimmten Situationen? Wie gehe ich mit Unsicherheiten und Ängsten um, mit verworrenen Strukturen, die Klärung, vielleicht sogar Abgrenzung erfordern?

Weiterlesen

Abschluss Landwirtschaftsschule Nabburg

Abschluss Landwirtschaftsschule Nabburg

Nabburg. Die Landwirtschaftsschule Nabburg bietet eine dreisemestrige Ausbildung zum staatlich geprüften Wirtschafter für Landbau an und bescheinigt den Absolventen in einem Zeugnis die fachliche Qualifikation als Landwirt. Mit diesem Brief verabschiedete Schulleiter Reinhold Witt am Freitag 21 Studierende und gratulierte ihnen zum Erreichen des „Kompetenzniveaus Nummer 6“ im Deutschen und Europäischen Qualitätsrahmen.

Weiterlesen

Ostbayernrunde setzt sich für flächendeckenden Ausbau des Mobilfunknetzes ein

Ostbayernrunde setzt sich für flächendeckenden Ausbau des Mobilfunknetzes ein

Ostbayernrunde setzt sich für flächendeckenden Ausbau des Mobilfunknetzes in Ostbayern ein. Vorsitzender Karl Holmeier: „Die Menschen warten darauf – wir müssen das anpacken!“

Weiterlesen

Neuer Lehrgang zum/r "Geprüften Natur- und Landschaftspfleger/in" 2018/2019

Neuer Lehrgang zum/r  "Geprüften Natur- und Landschaftspfleger/in" 2018/2019

Das Fortbildungszentrum Almesbach bietet im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten den Lehrgang „Geprüfte/r Natur- und Landschaftspfleger/in“ mit Fortbildungsprüfung für ganz Bayern an.

Weiterlesen

MdL Sylvia Stierstorfer nun Beauftragte für Vertriebene und Aussiedler

MdL Sylvia Stierstorfer nun Beauftragte für Vertriebene und Aussiedler

Die Landtagsabgeordnete Sylvia Stierstorfer wurde heute vom Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder, MdL, zur Beauftragten der Bayerischen Staatsregierung für Vertriebene und Aussiedler ernannt.

Weiterlesen

Zuschüsse für Denkmäler und Kulturarbeit

Zuschüsse für Denkmäler und Kulturarbeit

Schwandorf. 720 000 Euro an Zuschüssen haben die Mitglieder des Bezirkstages in den Sitzungen von Kultur- und Bezirksausschuss am Dienstag im Oberpfälzer Künstlerhaus in Schwandorf vergeben.

Weiterlesen

Wieder große Erfolge für die Boogie-Babies

Wieder große Erfolge für die Boogie-Babies

Am 17.3. fanden in Eggenfelden die Bayerischen Meisterschaften Boogie-Woogie 2018 statt. Für die Boogie-Babies aus Bruck/Bodenwöhr gingen drei Paare an den Start und konnten mit großem Erfolg aufwarten.

Weiterlesen

FÜRACKER: WIR UNTERSTÜTZEN UNSERE LANDWIRTE BEI DER DIGITALISIERUNG

FÜRACKER: WIR UNTERSTÜTZEN UNSERE LANDWIRTE  BEI DER DIGITALISIERUNG

Symbolbild: (c) by_Andreas Zöllick_pixelio.de

Die Land- und Forstwirtschaft ist ein wichtiger Bestandteil der Heimat Bayern und prägt die bayerische Kulturlandschaft. „Die Staatsregierung steht eng an der Seite ihrer Landwirte und unterstützt sie, wo es möglich ist. Gemeinsam mit dem Bayerischen Bauernverband haben wir ein maßgeschneidertes Digitalisierungspaket für unsere Land- und Forstwirtschaft entwickelt. Der Digitalisierungspakt enthält auch ein Angebot für Jagdgenossen.

Weiterlesen

Warnstreiks bei Bayernwerk AG und weiteren E.ON-Unternehmen, TenneT und VERBUND in Bayern

Warnstreiks bei Bayernwerk AG und weiteren E.ON-Unternehmen, TenneT und VERBUND in Bayern

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) rief die Beschäftigten der Tarifgemeinschaft Energie (u.a. Bayernwerk AG und Bayernwerk Natur GmbH, E.ON-Unternehmen, PreussenElektra, TenneT und VERBUND) am 23. Februar zum ganztägigen Warnstreik auf.

Weiterlesen

Aufruf Teilnahme am Stiftungspreis „Die digitalste Stadt“

Aufruf Teilnahme am Stiftungspreis „Die digitalste Stadt“

Symbolbild: (c) by_Markus Vogelbacher_pixelio.de

Der CSU-Bundestagsabgeordnete für den Bundeswahlkreis Schwandorf/Cham, Karl Holmeier, ruft die Städte und Kommunen in den Landkreisen Schwandorf und Cham zur Teilnahme am Stiftungspreis „Die digitalste Stadt“ auf.

Weiterlesen

Standortausbildung der Luftbeobachter im Jahr 2018

Standortausbildung der Luftbeobachter im Jahr 2018
Symbolbild: (c) by_S. Hofschlaeger_pixelio.de Die diesjährige Standortausbildung sämtlicher Luftbeobachter des Regierungsbezirks Oberpfalz findet aufg...
Weiterlesen

Ausbildung klarmachen - Investition in die Zukunft

Ausbildung klarmachen - Investition in die Zukunft

Schwandorf/Amberg/Cham. Ein erfolgreicher Berufsabschluss stellt eine wichtige Grundlage im Leben eines Menschen dar. Unabhängig von Schwankungen auf dem Arbeitsmarkt ist und bleibt eine abgeschlossene Berufsausbildung die beste Voraussetzung für ein selbstbestimmtes Leben, so die Arbeitsagentur zur Woche der Ausbildung Vom 26. Februar bis 2. März.

Weiterlesen

Aktuell

02. Dezember 2018
Regensburg
Region
​Regensburg. Regensburg feiert den 7.000.000 BMW mit einem großen Fest. Zum dritten Mal hielt die Mittelbayerische Zeitung zusammen mit dem BMW Group Werk Regensburg ihre Gala mit dem Motto „Menschen, die bewegen" ab. Am Samstagabend traf man si...

Anzeige

_________________

2018 11 26 Banner WeihnachtsNeujahrsgruesse 175x90px 1

Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok