Anzeige

Das erste Amberger Carsharing-Angebot des Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit, der E-Wald GmbH und der Stadt Amberg kommt gut an. In den ersten Wochen seit der offiziellen Inbetriebnahme wurden mit den beiden Fahrzeugen BMW i3 (Station Kräuterwiese) und Renault Zoe (Station Liebengrabenweg) bereits über 4.500 km emissionsfrei zurückgelegt. 

Weiterlesen
Irlbach. Der Johanniter-Kinderhort in Irlbach hat als erste Einrichtung im gesamten Regionalverband Ostbayern an der Aktion „Lebensretter–Herzensretter" teilgenommen. „Den Kindern soll bereits in jungen Jahren die Angst genommen werden, anderen Menschen in Notsituationen zu helfen", so Heide Sieber, Erste-Hilfe-Ausbilderin bei den Johannitern.
Weiterlesen

Schwandorf. Adjiri Odametey Trio spielt am Samstag, den 04.05.2019, im Kultur-Felsenkeller an der Fronberger Straße 8b, in Schwandorf.

Weiterlesen

Leonberg. Zwischen Dienstagabend, 21.00 Uhr, und Mittwochvormittag, 06.30 Uhr, wurde ein in Leonberg, in der Glückauf-Straße mit einem Zahlenschloss gesichertes Mountainbike der Marke Sabotage, Race 3.5, blau/gelb aus einem versperrten Gartenhaus entwendet.

Weiterlesen

Nittenau. Vom 19.04.19-22.04.19 wurden neben dem Feldweg Sulzmühle/Flugplatz Bruck i.d.Opf. vier große schwarze Müllsäcke am Waldrand entsorgt. Aufgrund des Inhalts der Müllsäcke konnte auf eine Feier/Party geschlossen werden, da sich Papiertischdecken, Wärmebehälter für Speisen zum Abholen in Lokalen, Servietten, Plastikgeschirr und Speisereste darin befanden. 

Weiterlesen

Bruck. Das Ehepaar Erika und Adolf Storch konnte am 15. April den 65. Hochzeitstag feiern. Bürgermeister Hans Frankl gratulierte im Namen des Marktes Bruck mit einem Präsent. Desweiteren überreichte er auch ein Geschenk des bayerischen Ministerpräsidenten zum sehr seltenen Ehejubiläum. 

Weiterlesen

Nichts ist mehr so wie es war: Ostern ändert alles. Kaum jemand kommt an diesem Ereignis um die Geschichte der Auferstehung Jesu herum: Wenn die Kirchenglocken an Gründonnerstag verstummen und erst wieder in der Osternacht den Triumph über Sterben und Tod verkünden, bleibt das der Öffentlichkeit kaum verborgen.

Weiterlesen

Cham. Am Montag, 22.04.2019, im Zeitraum von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr, beschädigten ein oder mehrere bislang unbekannte Täter das Altarkreuz der Spitalkirche in Cham. Das Kreuz wurde offensichtlich mutwillig auf den Altar geschlagen, wodurch dieses vollständig zerstört wurde. 

Weiterlesen

Landkreis Regensburg. Ein zentraler Aspekt bei der jüngsten Bürgermeisterkonferenz im Landratsamt war das Thema „Wasserrückhalt in der Fläche". Den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern erläuterten Vertreter verschiedener Ämter, Einrichtungen und Behörden diese Fragestellung aus unterschiedlichen Perspektiven. Landrätin Tanja Schweiger betonte in ihrer Einführung, dass Wasserrückhalt in der Fläche eine gemeindeübergreifende Aufgabe ist, die im Landkreis vorbildlich erfüllt werde. Sie erinnerte auch daran, dass Wasserrückhalt immer wichtiger für die Trinkwasserneubildung sei.

Weiterlesen

Die Bundeswehreinheit des Gemeinsamen Multinationalen Trainingskommandos(JMTC) führt in der Zeit vom 02. bis 31. Mai eine Gefechtsübung in den Landkreisen Amberg-Sulzbach, Neustadt an der Waldnaab und Schwandorf durch.

Weiterlesen

Wald/Furth im Wald. Im Rahmen ihres Jahresthemas „Europa – die Reise geht weiter" besuchten die Kinder des Kinderhauses St. Laurentius Wald vor kurzem die Bundespolizei in Furth im Wald. Dort erwartete sie ein interessantes und umfangreiches Programm.

Weiterlesen

Nabburg. Am 28. März 2009 fiel mit der Eröffnung des Stadtmuseums Zehentstadel in Nabburg der Startschuss zur neuen Kulturinstitution. 38 in der Hauptsache auf die örtliche Historie zugeschnittene Sonderausstellungen, zahlreiche Workshops, sieben Mini-Bürger-Feste und mehrfache Theater- und Konzertaufführungen zeugen von einem lebendigen und vielfältigen kulturellen Angebot.

Weiterlesen
Schwandorf. Offenbar aus reiner Zerstörungswut wurde der Tanzboden neben dem alten Rathaus von bislang unbekannten Tätern angegangen.
Weiterlesen

​Regensburg. Am 4. und 5. Mai macht der Handel mit Top-Angeboten mobil – bei der Autoschau im Gewerbepark in Regensburg gibt es ein Programm mit Street Food, THW-Spielpark, Polizei, Zoll, Johannitern und REWAG, Vintage-Mode, Musik, Bike-Area ...

Regensburg. Das neue Modell für die strengste Abgas-Norm, ein sparsamer Hybrid, das E-Mobil mit bis zu 500 Kilometer Reichweite – oder doch den Edel-Kombi aus erster Hand als komfortable Übergangslösung auf dem Weg in die automobile Zukunft? Derlei Fragen beschäftigen derzeit viele potenzielle Käufer.

Weiterlesen

1994 wurde die Pflegeversicherung eingeführt. Sie soll sicherstellen, dass Pflegebedürftige, unabhängig von ihrem Einkommen, die erforderliche Pflege erhalten. Aus seiner praktischen Erfahrung heraus sieht der Landesverband Bayern des Johanniter-UnfallHilfe e.V. allerdings erheblichen Verbesserungsbedarf.

Weiterlesen

Schwandorf. Die bereits jetzt schon gut funktionierende Zusammenarbeit der bayerischen und tschechischen Polizei wird seit Anfang März von Polizeioberrat Christian Kiener koordiniert.

Weiterlesen

Schwandorf. Gleich der erste Tag von Adriana Feldmeiers Praktikum führte sie mit dem Chef der bayerischen Staatsregierung zusammen. Als die junge Studentin der Politikwissenschaft ihr vierwöchiges Praktikum beim Schwandorfer Oberbürgermeister Andreas Eller begann, stand an jenem 01. April gleich der Besuch von Ministerpräsident Dr. Markus Söder an der Holzkugel in Steinberg auf dem Programm.

Weiterlesen

Regensburg. Am Dienstag, 23.04.2019. wurde bei Grabungsarbeiten bei Bauarbeiten in der Bukarester Straße eine 250kg-Bombe aufgefunden.

Ein Sprengmeister wurde umgehend hinzugezogen. Zeitgleich begann die mit der Einsatzleitung betraute Polizeiinspektion Regensburg-Süd mit der Planung der notwendigen Maßnahmen.

Weiterlesen

​Die erste Begegnung des Tages war zunächst von dem Pitcherduell zwischen Peter Mick auf Seiten der Saarlouis Hornets und Bill Greenfield für Regensburg geprägt.

Weiterlesen

Schwandorf. Einige Veranstaltungen sind in diesem Jahr bereits gelaufen, 15 Termine stehen noch an. Die Mitglieder des Partnerschaftskomitees Schwandorf/Sokolov legten bei ihrer Sitzung kürzlich im Schwandorfer Rathaus das restliche Jahresprogramm fest.

Weiterlesen

Region Schwandorf

02. Juli 2020
Neunburg. Am Mittwoch, den 01.07.2020, gegen 06:30 Uhr stellte eine 14-jährige Schülerin aus Neunburg ihr Fahrrad versperrt am Abstellplatz beim Edeka Markt ab. Als sie um 13:30 Uhr zurückkehrte, stelle sie fest, dass es entwendet worden war. ...
01. Juli 2020
Schwandorf. Aufgrund der aktuellen Anordnungen der Bayerischen Staatsregierung passt das Krankenhaus St. Barbara in Schwandorf die Besucheregeln im Interesse der Patienten erneut an: Ab Donnerstag, 2. Juli, wird die Besuchszeit pro Pat...
01. Juli 2020
Während die Bundeswehr ihre Übungen aufgrund der Corona-Pandemie ausgesetzt hat, hält die US Armee das Übungsgeschehen aufrecht. Zwei große Übungen sind beim Landratsamt angezeigt. ...
01. Juli 2020
Beim Gewinnspiel der Firma GR Guitars GmbH aus Berching hat es für den Hauptgewinn für das Johanniter-Kinderhaus „Welt-Entdecker" in Schwandorf leider nicht gereicht. Das Unternehmen entschied sich dennoch, der Kindereinrichtung Musikinstrumente zu s...
01. Juli 2020
Nittenau/Sulzmühl. Am 30.06.2020 gegen 10.15 Uhr bemerkten Arbeiter einer Hühnerfarm ein Feuer auf einer Seite der Stallungen. Dieses hatte sich über die Seitenwand bereits bis zum Dachträger vorgearbeitet. ...
30. Juni 2020
Schwandorf. Beim Personal der Großen Kreisstadt Schwandorf sind in diesen Tagen mehrere Ären zu Ende gegangen. Nach der Verabschiedung des Felsenkellerbeauftragten Werner Robold und des VHS-Geschäftsführers Erhard Sailer geht zum Juli nun a...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Juli 2020
Ebermannsdorf/Kümmersbruck: Ein entlaufener Chihuahua sorgte am Montagabend für Aufregung. Bereits zwei Mitteilungen über den Hund gingen bei der Polizei ein, da er in Lengenfeld immer wieder auf der Vilstalstraße umherlief und beinahe überfahren wor...
30. Juni 2020
Sulzbach-Rosenberg: Die Anwohnerin eines Hauses am Luitpoldplatz rief am Dienstagvormittag besorgt bei der Polizei an und bat diese um Hilfe, da es sich ein fremder Schäferhund vor ihrer Haustüre bequem gemacht hatte und keine Anstalten machte, jeman...
29. Juni 2020

Statt sportlich mit dem Auto seine Runden zu drehen ist für Manche nun konventioneller Sport per pedes angesagt. 

29. Juni 2020
Schwandorf. Im Schwandorfer Ortsteil Büchelkühn wurden am Montag gegen Mittag zwei Personen in einem Einfamilienhaus tot aufgefunden. Die umfangreichen und internationalen Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizeiinspektion Amberg (Ermittlungsgrupp...
28. Juni 2020

Amberg. Gleich mehrere Anrufer teilten am Freitag, gegen 20 Uhr mit, dass im Bereich der Bayreuther Straße in Emu herumläuft.

23. Juni 2020
Schnaittenbach. Da ging die Unkrautentfernung aber mal gründlich schief! Einen Gasbrenner setzte ein 61-Jähriger ein, um das Unkraut auf seiner gepflasterten Hoffläche zu entfernen und brannte es gründlich ab. Nach vollendeter Arbeit zog er sich in s...

Für Sie ausgewählt