Regensburg könnte längst ein 365-Euro-Jahresticket haben

365-Ticket v.l.n.r. Josef Schindler, 3. Bürgermeister Markt Regenstauf, Bundestagsabgeordneter Peter Aumer, Kreisrat Fritz Dechant und Landratskandidat Rainer Mißlbeck (Foto: H.C. Wagner)

CSU fordert den Stadt und Landkreis, sowie den RVV auf jetzt schnell zu handeln - Bayern übernimmt zwei Drittel der Kosten des 365 Euro Tickets

Weiterlesen

Roller gestohlen

Symbolbild-von-Lukas-Becker-pixabay.com Symbolbild von Lukas Becker, pixabay.com

Schwandorf. Am 10.10.2019 wurde, in der Zeit von 7 Uhr bis 15.45 Uhr, am Bahnhof in Schwandorf ein Roller entwendet. Es handelt sich um einen blauen Roller der Marke Zhejiang Qianjiang mit dem Versicherungskennzeichen 352RKB.

Die PI Schwandorf bittet um sachdienliche Hinweise.

Weiterlesen

Brot-Aktion für Mynmar

Brot-Spende Dekan Hans Amann (Zweiter von rechts) dankte allen Beteiligten an der Brot-Aktion zugunsten eines Misereor-Projekts in Myanmar. Foto von Rudolf Hirsch

Schwandorf. Die neunte Auflage der „Gott-sei-Dank-Brot-Aktion" der neun Schwandorfer Pfarreien endete mit einem Rekordergebnis. 690 Brote, gebacken von Bäckermeister Christian Glaab, wurden nach den Gottesdiensten zum Erntedankfest verkauft. Die Aktion brachte einen Erlös von 1000 Euro, die in ein Misereor-Projekt in Mynmar fließen.

Weiterlesen

Tag der offenen Tür im Rathaus

d010348feb3b85027c7c8bcf07ad26bb_L

Amberg. Zum Tag der offenen Tür öffnet das Rathaus am Sonntag, 20. Oktober 2019, seine Pforte. Die Stadtverwaltung lädt, von 11 bis 17 Uhr, die Ambergerinnen und Amberger mit zahlreichen Aktionen auf den verschiedenen Stockwerken und auf den Marktplatz ein.

Weiterlesen

Kolping erwanderte den Eixlberg

Eixlberg_1 Bild: (c) sir

Das Ziel war klar: Den Eixlberg bei Pfreimd steuerte die Kolpingsfamilie Bodenwöhr bei seinem traditionellen Ausflug an. Das Grüppchen versammelte sich beim Pfarrheim, um gemeinsam starten zu können.

Weiterlesen

Preis-Schafkopf-Turnier in Laub

002-2 Foto von Konrad Kaser



Das gestern angekündigte Preis-Schafkopf-Turnier wurde um einen Tag vorverlegt. Das Turnier findet bereits am Freitag, 15. November statt.
Anzeige

10 Jahre Johanniter-Kinderhort Obertraubling

11_10_2019_Zehn_Jahre_Hort_Obertraubling_Johanniter_Julia_Eisenhut-1 Fotos von Julia Eisenhut

Vor 10 Jahren startete der Johanniter-Kinderhort mit gerade einmal 18 Kindern – mittlerweile sind es 118. Der „Farbenklecks" an der Grundschule in Obertraubling darf auf eine Erfolgsgeschichte zurückblicken. Das hatte Einrichtungsleitung Diana Uting bei der großen Feier zum Jubiläum zu berichten.

Weiterlesen

Antikmarkt: Allerlei aus alter Zeit im Bauernmuseum Perschen

Antikmarkt--Felix-Schffer Fotos von Felix Schäffer

Zum Markt „Allerlei aus alter Zeit" lädt das Oberpfälzer Freilandmuseum am 27. Oktober, von 10 – 17 Uhr, zum dritten Mal zu einer Veranstaltung für Sammler und Liebhaber von Antiquitäten ein.

Weiterlesen

Ausbildung mit Ü25? Oder in Teilzeit? Geht nicht? Geht doch!

d010348feb3b85027c7c8bcf07ad26bb_L

Die Agentur für Arbeit Schwandorf bietet vielseitige und individuelle Förderprogramme an, um Menschen beim Erwerb eines Berufsabschlusses zu unterstützen.

Weiterlesen

Kathreintanz in der Diesenbacher Bürgerstube

Kathreinvolkstanz Foto von Tobias Lehner

Der Heimat- und Volkstrachtenverein „Stamm" e.V. veranstaltet am 16. November, ab 19:30 Uhr, einen Kathreintanz mit den Regenstaufer Musikanten in der Diesenbacher Bürgerstube.

Weiterlesen

Rund um d’Kirwa

Mitwirkende Foto von Tobias Lehner

Regenstauf. Am 05.10.2019 fand in der Regenstaufer Jahnhalle ein Gauheimatabend des Oberpfälzer Gauverbandes in Verbindung mit einer Regionalveranstaltung des Bayerischen Rundfunks statt. Da die Kirwan in der Oberpfalz das ganze Jahr über stattfinden und die Allerweltskirwa in zwei Wochen gefeiert wird, stand auch der Abend unter dem Motto „Rund um d'Kirwa".

Weiterlesen

Kursangebote für Drucktechnik in den Werkstätten des Oberpfälzer Künstlerhauses

IMG_1068-H_20191010-154713_1 Kursleiter Bernd Hofmann, Foto von Oberpfälzer Künstlerhaus

Schwandorf. In den druckgraphischen Werkstätten des Oberpfälzer Künstlerhauses wurde das Kursangebot sämtlicher druckgrafischer Techniken erweitert und ausgebaut. Insgesamt 22 Kurse für Siebdruck, Radierung und Lithographie standen im Jahresprogramm zur Wahl.

Weiterlesen

Johann Mösbauer ist Gaukönig 2019

Gauknige Gaukönige; Fotos von Ludwig Dirscherl

Pullenried/Oberviechtach. Der Schützenverein „Grenzland" Pullenried war Ausrichter des 61. Gauschießens im Schützengau Oberviechtach. Insgesamt beteiligten sich 70 Schützinnen und Schützen um die Würde des Gaukönigs, der Gauliesl und des Gaujugendkönigs.

Weiterlesen

Oberpfälzer Fachtagung "Bodenschutz"

Boden-Fachtagung2 Max Pauli, Dr. Karl Auerswald und Josef Rupprecht (von links) sprachen bei der Oberpfälzer Fachtagung "Bodenschutz" in Schwarzenfeld. Foto von Rudolf Hirsch

Schwarzenfeld. Die Landwirtschaft verursache weltweit 25 Prozent des CO2-Ausstoßes, sagt Karl Auerswald. Bei der Oberpfälzer Fachtagung „Bodenschutz" am Donnerstag im Miesberg-Restaurant forderte er deshalb die Landwirte auf, im Zeichen des Klimawandels den Kohlendioxid-Ausstoß „jetzt und unmittelbar zu verringern". Doch dazu brauche es Wissen und Erfahrung, betont der Lehrstuhlinhaber an der Technischen Universität München.

Weiterlesen

Claudia Müller-Völkl bewirbt sich für das Bürgermeisteramt

Nominierung_Grne_Brgermeisteri_20191010-143540_1

​Claudia Müller-Völkl ist Bürgermeister-Kandidatin. Einstimmig wurde sie bei der Nominierungsversammlung am Montagabend von den Mitgliedern der Nittenauer Ortsgruppe B'90/Die Grünen in das Rennen um den Chefsessel im Rathaus ins Rennen geschickt.

Weiterlesen

Infoveranstaltung „Ein Pflegefall – was nun?“

d010348feb3b85027c7c8bcf07ad26bb_L

Das Lokale Bündnis für Familien im Landkreis Schwandorf veranstaltet in Kooperation mit der VHS im Städtedreieck und dem Mehrgenerationenhaus den Vortrag „Ein Pflegefall – was nun?" am Donnerstag, 24. Oktober, um 19 Uhr, im Mehrgenerationenhaus in Maxhütte-Haidhof, Regensburger Str. 20.

Weiterlesen

Stadtführung in leichter Sprache für Neu-, Alt- und Ur-Amberger jeglicher Herkunft

d010348feb3b85027c7c8bcf07ad26bb_L

Eine Stadtführung in leichter Sprache bietet das Bündnis für Migration und Integration der Stadt Amberg und des Landkreises Amberg-Sulzbach im Rahmen der interkulturellen Wochen an. 

Weiterlesen

Aktionstag im Freilandmuseum Neusath-Perschen

Backofenfest--Elisabeth-Gtz Backofenfest, Foto von Elisabeth Götz

Aktionstag am 27.Oktober

- Brot und Allerheiligenspitzel backen

- Sonderführung durch das Schaudepot in Neusath

- Szenische Führung "Von Moosweibl, Drud und Bilmesschneider"


Weiterlesen

Baucontainer aufgebrochen - Zeugen gesucht

Symbolbild-von-Manfred-Antranias-Zimmer-auf-Pixabay Symbolbild von Manfred Antranias Zimmer auf Pixabay

Maxhütte-Haidhof. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde ein Container auf einer Baustelle in der Nordgaustraße aufgebrochen. Der Täter entwendet mehrere Werkzeuge und Maschinen sowie eine massive Rüttelplatte.

Weiterlesen

Erste Streiks auf den Truppenübungsplätzen in der Oberpfalz

Warnstreik_Graf_Ranges Warnstreik der Schießbahnbeschäftigten aus Grafenwöhr; Fotos von ver.di, Alexander Gröbner

Nach dem enttäuschenden Auftakt der Tarifverhandlungen für die Zivilbeschäftigten an den US-Truppenübungsplätzen kam es zu ersten Arbeitsniederlegungen und Aktionen. Dies führte in der Oberpfalz zu Beeinträchtigungen des Schießbetriebes und der Personenbeförderung in Grafenwöhr und Vilseck.

Weiterlesen