Anzeige
Neuwahl: Team für Regionalförderung

Neuwahl: Team für Regionalförderung

1 Minuten Lesezeit (162 Worte)

Normalerweise dauern Vereinssitzungen mit Neuwahlen gerne einmal länger – Rechenschaftsbericht, Entlastung, Bildung des Wahlausschusses lassen grüßen. Beim Trägerverein der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Schwandorf ging es diesmal in Rekordzeit. Nachdem die meisten Vorstandsmitglieder sich zur Wiederwahl stellten und unangefochten blieben, zogen nur zwei „Neue“ mit ein.

Sabine Schindler folgte im Bereich Landwirtschaft der Kreisbäuerin Barbara Hanauer aus Schönsee nach. Für die Bürgermeisterin von Maxhütte-Haidhof, Dr. Susanne Plank, stellte sich Gregor Glötzl von der Geschäftsstelle Städtedreieck zur Verfügung. Nach nur einer halben Stunde war im Schwandorfer Landratsamt die Neuwahl abgewickelt, sodass Vorstandschaft und zusätzliche Mitlgieder, zusammen der Steuerkreis genannt, nun ihre Arbeit im Bereich der Regionalförderung für den Landkreis weiterführen können.

Zum neuen Gremium zählen nun in der Vorstandschaft der Vorsitzende Thomas Ebeling, stv. Vorsitzender Martin Birner, Alois Hagl, Armin Schärtl, Manfred Lutter, Gregor Glötzl, Maria Baumer und Christian Meyer. Die weiteren Mitglieder im Steuerkreis sind Marcus Jacob, Dr. Birgit Angerer, Sabine Schindler, Peter Neumeier, Elisabeth Bauer, Hans Gradl, Hans Frankl und Josef Irlbacher.

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

Region Schwandorf

25. Mai 2020
Die Gemeinde Steinberg am See hat einen weiteren Teilabschnitt der Knappenseestraße mit einer neuen Oberdecke herstellen lassen. Anfang Mai wurde das Teilstück für den Verkehr freigegeben....
25. Mai 2020
Seit 1991 ist der Jugendtreff Schwandorf eine feste Institution für die Schwandorfer Jugend und richtet sich mit seinem breitgefächerten Angebot an alle Kinder und Jugendlichen von 8 bis 26 Jahren. ...
25. Mai 2020
Mit Abschluss der Asphaltierungsarbeiten konnte im Ortsteil Pirkensee eine der letzten eigenen Erschließungsmaßnahmen der Stadt Maxhütte-Haidhof im Bereich Trinkwasser und Abwasserbeseitigung fertiggestellt werden....
24. Mai 2020
Kreis Schwandorf. Trauriges Jubiläum: Im Kreis Schwandorf zählen die Behörden inzwischen die 500. bestätigte Corona-Infektion.
24. Mai 2020
Schwandorf. Im Zeitraum zwischen dem 15.05.2020 bis zum 22.05.2020 wurde auf dem Friedhof in Schwandorf durch einen bis dato unbekannten Täter eine Metallschale entwendet. ...
24. Mai 2020
Burglengenfeld. Beim Brand eines Wohnhauses wurde am Samstagabend der Bewohner der Mansardenwohnung schwer verletzt geborgen, er verstarb aber später im Krankenhaus. Die Brandursache ist noch ungeklärt....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

22. Mai 2020
Illschwang. Am frühen Mittwochabend (20.05.2020) gegen 17.30 Uhr erlebten die beiden Insassen eines Pkw Renault Scenic eine unerwartete Überraschung, als sie mit ihrem Wagen auf dem Autobahnzubringer (Staatsstraße 2164) in Richtung Sulzbach-Rosenberg...
22. Mai 2020
Amberg. Unter dem Motto „Amberg näht" hatte die Stadt Amberg Stoffe und Nähutensilien zur Verfügung gestellt und über die Freiwilligenagentur Ehrenamtliche dazu aufgerufen, Nasen-Mund-Bedeckungen zu nähen. Ziel war es, in den Zeiten, in denen Masken ...
17. Mai 2020
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-j...
15. Mai 2020
Amberg/Sulzbach-Rosenberg. Auf der Bundesstraße 85 zwischen Amberg und Sulzbach-Rosenberg trug sich am frühen Donnerstagabend (14.05.2020) ein Verkehrsgeschehen zu, das möglicherweise strafrechtliche Folgen nach sich zieht....
15. Mai 2020
Hirschau/Amberg: Am Donnerstagabend wurden Geschwindigkeitsmessungen im Hirschauer und später auch im Amberger Stadtgebiet durchgeführt. Als Spitzenreiter der Geschwindigkeitsübertretungen machte ein 59-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis mit einem...
12. Mai 2020
Gebenbach.Spektakulär, aber glimpflich verlief ein Verkehrsunfall, der sich am Montagnachmittag (11.05.2020) gegen 16.15 Uhr auf der Bundesstraße 14 kurz vor dem Ortseingang Gebenbach, zutrug. Die Schutzplanke geriet dabei für einen jungen Pkw-F...

Für Sie ausgewählt