1 Minuten Lesezeit (126 Worte)
Empfohlen 

Blühender Kreisel

DSC04863

Tegernheim. Am westlichen Ortseingang von der Weingemeinde Tegernheim befindet sich von Regensburg kommend seit mehreren Jahren ein Kreisel mit den Anschlüssen ins Gewerbegebiet und ins Dorf.

Im Osten, wo Tegernheim ebenfalls über einen Kreisel erreichbar ist, werden die Verkehrsteilnehmer und Touristen von der Walhalla und den übrigen Ausflugszielen im östlichen Landkreis Regensburgs vorbei an den geologischen Symbolen Juragestein und Granit begrüßt. Die Tegernheimer Schlucht ist für Geologen weltweit ein Begriff. Der Geopfad ist entsprechend ein empfehlenswerter Tipp. 

Der westliche Kreisel ist heuer richtungsweisend wegen Klimaerwärmung und Insektensterben neu bepflanzt worden. Naturblumen, die wieder Bienen anlocken, blühen um die Symbole der unterschiedlichen Gesteine, die leider aus Sicherheitsgründen aus Kunststoff gefertigt sind." Tegernheim heißt Sie willkommen" heißt es von Regensburg aus kommend und beim Verlassen "Servus bis bald".


Anzeige (Kreis Regensburg)

Anzeige
FF Süssenbach zeigte saubere Leistungsprüfung
Unangenehme Überraschung am Morgen