1 Minuten Lesezeit (128 Worte)

Dekanats-Ministrantenturnier

nen-gms-Ministrantenturnier Foto von Monika Steffens

Neunburg vorm Wald. Die Neunburger „Senioren" räumten beim Dekanats-Fußballturnier der Ministranten des Dekanats Neunburg-Oberviechtach ab und sicherten sich den 1. Platz.

Auf den 2. Platz kamen die Minis aus Schönsee, Weiding belegte Platz 3. Bei den „Junioren" lag Niedermurach mit 12 Punkten ganz klar vorne und nahm den 1. Preis mit nach Hause. Platz 2 und 3 sicherten sich Neunburg vorm Wald und Penting. 

Insgesamt waren acht Mannschaften vertreten. Gespielt wurden jeweils 8 bzw. 10 Minuten in der Dreifachturnhalle in Neunburg vorm Wald. Penting, Niedermurach, Schönsee, Oberviechtach und Neunburg vorm Wald spielten bei den „Junioren" (Jahrgang 2006 und jünger) gegeneinander. Bei den „Senioren" waren Schönsee, Weiding und Neunburg vorm Wald dabei. Als Schiedsrichter fungierte Michael Gradl. Für die Bewirtung während des Turnieres hatten die Neunburger Minis gut gesorgt.


Anzeige (Kreis Schwandorf)

Anzeige
Fahrt zum Schwibbogenfest in Johanngeorgenstadt
Neuer Kindergarten mit Krippe in Steinberg am See