Anzeige
virus-4937553_1280

Weiterer Corona-Anstieg in Amberg-Sulzbach

1 Minuten Lesezeit (236 Worte)
Amberg-Sulzbach. Am Nachmittag des Gründonnerstags gab das Landratsamt einen weiteren Anstieg der bestätigten Corona-Infektionen bekannt.
Anzeige
Mittlerweile sind demnach 291 Personen positiv getestet, das entspricht einem Anstieg von 38 seit Mittwochnachmittag. 

In den vergangenen Tagen haben sich im BRK-Seniorenwohnheim in Hirschau die Zahlen der Corona-Infektionen gehäuft. Sowohl Bewohner als auch Mitarbeiter des Heims sind mit dem Sars-CoV-2 infiziert, 12 Bewohner befinden sich zwischenzeitlich im Krankenhaus, 7 davon mit einer nachgewiesenen Coronainfektion.

Von den 82 Bewohnern sind aktuell 50 positiv auf COVID-19 getestet. Hinzu kommen 16 Verdachtsfälle unter den Bewohnern, weitere Testergebnisse stehen noch aus. Aufgrund der hohen Infektionszahlen wurden zwischenzeitlich auch alle Beschäftigten des Seniorenheims auf Corona getestet. Noch liegen nicht alle Testergebnisse vor, Stand jetzt sind 30 positiv auf COVID-19 getestet.

Am Donnerstag (9. April) machte sich das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) gemeinsam mit der Heimaufsicht des Landkreises Amberg-Sulzbach sowie der Heimleitung und einem Vertreter des BRK-Kreisverbandes Amberg-Sulzbach vor Ort ein Bild der Situation, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Ab sofort wird das BRK-Seniorenheim in 2 Stationen unterteilt, einen Bereich für infizierte Bewohner sowie ein Bereich für nichtinfizierte Bewohner.

Die Gedanken von Landrat Richard Reisinger sind bei den Heimbewohnern, aber auch bei deren Angehörigen. Es herrscht seit einiger Zeit Besuchsverbot, da sind die Sorgen der Angehörigen vermutlich noch größer, so der Landkreischef. Sein Dank gelte den engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die außergewöhnliches leisten, um die Versorgung der ihnen anvertrauten Menschen bestmöglich zu gewährleisten.


Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

Region Schwandorf

25. Mai 2020
Burglengenfeld. Am Samstagabend, 23. Mai 2020, brannte es in einem Wohnhaus in Burglengenfeld (wir berichteten). Ein 47-jähriger Mann kam dabei ums Leben. Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Amberg und ein Gutachter des Bayerischen Land...
25. Mai 2020
Kontaktpersonen werden künftig auch ohne Symptome getestet. Die behördlich bestätigten Zahlen belaufen sich nach einer heute vermeldeten Neu-Infektion auf derzeit 501 Corona-Fälle. Davon sind 416 wieder gesund, 17 sind mit oder an Corona verstorben.&...
25. Mai 2020
Die Gemeinde Steinberg am See hat einen weiteren Teilabschnitt der Knappenseestraße mit einer neuen Oberdecke herstellen lassen. Anfang Mai wurde das Teilstück für den Verkehr freigegeben....
25. Mai 2020
Seit 1991 ist der Jugendtreff Schwandorf eine feste Institution für die Schwandorfer Jugend und richtet sich mit seinem breitgefächerten Angebot an alle Kinder und Jugendlichen von 8 bis 26 Jahren. ...
25. Mai 2020
Mit Abschluss der Asphaltierungsarbeiten konnte im Ortsteil Pirkensee eine der letzten eigenen Erschließungsmaßnahmen der Stadt Maxhütte-Haidhof im Bereich Trinkwasser und Abwasserbeseitigung fertiggestellt werden....
24. Mai 2020
Kreis Schwandorf. Trauriges Jubiläum: Im Kreis Schwandorf zählen die Behörden inzwischen die 500. bestätigte Corona-Infektion.
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. Mai 2020
Hohenburg. Bereits von weithin ist der Feuerschein am Montagabend, 22 Uhr, zu sehen. Am Marktplatz in Hohenburg im Landkreis Amberg-Sulzberg soll ein Dachstuhl brennen. Als die ersten Einsatzkräfte im Ortskern ankommen, schlagen die Flammen aber nich...
26. Mai 2020
Amberg-Sulzbach. Für ihren Einsatz im Kampf gegen das Coronavirus bedankten sich Landrat Richard Reisinger und Versorgungsarzt Dr. Michael Scherer bei den Heimärzten und Medizinern der Schwerpunktpraxen im Landkreis Amberg-Sulzbach. „Dank Ihrer Mithi...
22. Mai 2020
Illschwang. Am frühen Mittwochabend (20.05.2020) gegen 17.30 Uhr erlebten die beiden Insassen eines Pkw Renault Scenic eine unerwartete Überraschung, als sie mit ihrem Wagen auf dem Autobahnzubringer (Staatsstraße 2164) in Richtung Sulzbach-Rosenberg...
22. Mai 2020
Amberg. Unter dem Motto „Amberg näht" hatte die Stadt Amberg Stoffe und Nähutensilien zur Verfügung gestellt und über die Freiwilligenagentur Ehrenamtliche dazu aufgerufen, Nasen-Mund-Bedeckungen zu nähen. Ziel war es, in den Zeiten, in denen Masken ...
17. Mai 2020
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-j...
15. Mai 2020
Amberg/Sulzbach-Rosenberg. Auf der Bundesstraße 85 zwischen Amberg und Sulzbach-Rosenberg trug sich am frühen Donnerstagabend (14.05.2020) ein Verkehrsgeschehen zu, das möglicherweise strafrechtliche Folgen nach sich zieht....

Ähnliche Artikel

04. März 2020
Region
Kreis Regensburg
Wenzenbach
​Die Kindergartenleitung Rita Ganslmeier steht für Fragen und Anmeldungen unter der Nummer 09407 810874 selbstverständlich gerne telefonisch zur Verfügung. {loadmodule mod_banners, Anzeige (...
05. März 2020
Region
Regensburg
"Schweren Herzens und mit großem Bedauern müssen wir heute mitteilen, dass wir unsere Demonstration am Freitag absagen. Wir haben uns dazu aus Rücksicht auf unsere Mitmenschen, um das Corona-Virus nic...
05. März 2020
Region
Kreis Amberg-Sulzbach
Kümmersbruck
Die Frau war vergangene Woche in Südtirol im Skiurlaub. Nach ihrer Rückkehr hat sie nun über leichtes Fieber und grippeähnliche Symptome geklagt. Die Patientin wird voraussichtlich ins Klinikum St. Ma...
07. März 2020
Region
Kümmersbruck
Kreis Amberg-Sulzbach
Damit sind Stand Freitag, 6. März 2020, 16:30 Uhr drei Coronavirus-Fälle im Landkreis Amberg-Sulzbach bestätigt. Der Erste war tags zuvor gemeldet worden.Informationen zum Coronavirus und weitere Infe...
07. März 2020
Region
Kreis Regensburg
Markt Lappersdorf
​Der Mann wurde einen Tag stationär in der Klink behandelt und befindet sich seit Samstag-Nachmittag bei geringen Beschwerden in häuslicher Isolation. Die weiteren im Haushalt lebenden Personen – die ...
08. März 2020
Region
Schwandorf
Am Freitag traten erste grippale Symptome auf. Ein Abstrich hat sich heute als positiv bestätigt. Der Mann ist häuslich isoliert und wird zu Hause ambulant versorgt. Frau und Kind, die nicht im Skiurl...

Für Sie ausgewählt