Am 7. Februar Holzheiztag bei Gienger Regenstauf

100219-Gienger-6 Bild: Archiv
Regenstauf. Hohe BAFA-Förderung, niedrige Brennstoffkosten, eine gute CO2-Bilanz und dazu ein schönes Gefühl: Der Umstieg zu einem Heizsystem für Holz macht dieser Tage Freude, auch die Erneuerung einer betagten Anlage rechnet sich nach vergleichsweise kurzer Zeit. Informieren kann man sich beim Holzheiztag, den die Firma Gienger (GC-Gruppe) am Freitag, 7. Februar anbietet.
Weiterlesen

Gewinner und rüstige Damen bei der FF Mainsbauern

ffball2 Die rüstigen Damen zeigten ihre Tanzkünste.

​Mainsbauern. Am Freitagabend fand der Feuerwehrball der Freiwilligen Feuerwehr Mainsbauern im Gasthaus Eder in Mainsbauern statt. Musik und eine Verlosung sorgten dabei für gute Stimmung.

Weiterlesen

FF Süssenbach ehrt langjährige Mitglieder

ffsssenbach Die geehrten Mitglieder mit den Ehrengästen und der Feuerwehrführung.

​Süssenbach. Rückblick bei der Jahreshauptversammlung der FF Süssenbach: 2019 wurde die Kinderfeuerwehr gegründet, viel geübt und eine Drohne angeschafft. 

Weiterlesen

Mülltonne in Brand gesteckt

A1495506-D42E-4EA4-9FAE-1AD8957F826E

Roding – Am Freitag, 24.01.2020, in der Zeit von 22 bis 22.30 Uhr wurde in der Burgerzeller Straße in Roding, eine vor einem Anwesen abgestellte Papiertonne von einem unbekannten Täter auf die Straße gezogen und deren Inhalt angezündet.

Weiterlesen

Dem Fachkräftemangel wirksam entgegentreten

Einwanderungsgesetz_SPD MdB Dr. Eva Högl informierte umfassend zum modernen Einwanderungsgesetz.

​Fachkräftemangel ist spürbar, in beinahe allen Bereichen, gravierend vor allem in sozialen Berufen, in der Gastronomie und im Maschinenbau. Am 1. März tritt das Fachkräfteeinwanderungsgesetz in Kraft. Was es damit auf sich hat, darüber informierte MdB Dr. Eva Högl aus der SPD-Fraktion in Berlin am Mittwochabend in Nittenau.

Weiterlesen

Ministerpräsident informiert sich über KI-Kompetenzen der OTH Regensburg

AE65339C-C8F6-4A22-AE20-90579A850B16 Foto: OTHRegensburg/Florian Hammerich - Der Bayerische Ministerpräsident, Dr. Markus Söder, besuchte die OTH Regensburg, um sich über die KI-Kompetenzen der Hochschule zu informieren.

​Regensburg. Die Kompetenzen der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz (KI) genießen bei der Bayerischen Staatsregierung hohes Ansehen. Ministerpräsident Dr. Markus Söder sagte bei einem Besuch der Hochschule am Freitag, 24. Januar: Neue Studienplätze und Professuren für den KI-Knotenpunkt Regensburg: Mit über 70 neuen Professuren und über 600 neuen Studienplätzen für die OTH und die Uni Regensburg stärkt Bayern Wissenschaft und Forschung. In den Hochschulen liegt die Basis für die Zukunft des Hightech-Standorts Bayern."


Weiterlesen

Autoreifen in der Natur - Unrat oder Diebesgut?

3B305555-5655-4B0D-AF15-458FBCA53B64 Bild: Polizei

Poppenricht/Traßlberg. In einem Waldstück südöstlich der Vilsstraße und südlich der Staatsstraße 2120 fand ein Bürger am Donnerstagvormittag (23.01.2020) eine Ansammlung von Auto-Rädern und Reifen. Die Polizei ist sich nicht sicher, ob es sich hier um unerlaubte Müllablagerung handelt.

Weiterlesen

Kompetenzzentrum für digitale Gebäudetechnik entsteht

B2C27FAB-46F9-4296-861D-B30A2FAA4963 Ministerilaldirigent Gert Bruckner (Mitte) überreichte dem Handwerkskammer-Präsidenten Georg Haber (links) und Hauptgeschäftsführer Jürgen Kilger (rechts) den Förderbescheid des bayerischen Wirtschaftsministeriums für den Bau des neuen Zentrums für digitale Gebäudetechnik in Schwandorf-Charlottenhof.

Schwandorf. Im Bildungszentrum Schwandorf-Charlottenhof entsteht ein Kompetenzzentrum für digitale Gebäudetechnik mit Werkstätten, Lehrsälen und einem Labor. Dort können sich ab Oktober 2021 Vertreter des Handwerks das „Know-how" für eine digitale Vernetzung der Wohn- und Lebensbereiche holen. Die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz investiert 5,9 Millionen Euro in das innovative Projekt.


Weiterlesen

Callcenter-Betrug scheitert

E2F3C724-28DA-4536-B242-66803000847B

​Schwandorf. Ein bislang unbekannter Täter rief bei einem Ehepaar aus Schwandorf, beide 75 Jahre alt, an und teilte einen angeblichen Gewinn von 37.400  Euro mit. Um den Gewinn jedoch erst freischalten zu können, forderte der Anrufer die Bereitstellung von 500 Euro in Form von Google-Play-Karten, die dann vor Ort abgeholt werden würden...

Weiterlesen

Zwei Gitarren und ein guter Zweck

34D016A7-63D3-4C1B-B75A-70A6E189A99B

Pentling  Am Samstag, 25.01.2020, spielt das Gitarrenduo „Zwoa Achterl bitte!" im Mehrzweckgebäude in Pentling ein Konzert. Der Erlös des Konzerts geht an das Johannes-Hospiz.

Weiterlesen

„Boogie Tanzen“–Grundkurs bei den Boogie-Babies

E399BB50-3B88-4934-BF2B-4FC6ADBDBC55

​Bodenwöhr. Alle, die schon immer mal Boogie tanzen wollten, haben jetzt die Gelegenheit dazu! Am 1. März ein Grundkurs in Boogie-Woogie - jeweils sonntags von 17-19 Uhr in der Hammerseehalle in Bodenwöhr.

Weiterlesen

Autotransporter droht umzukippen

CD45FA03-1BA6-46F0-A000-E706ECD935B0 Bild: Alexander Auer

​Hemau. Auf der Verbindungsstraße R11 bei Hemau kam es am Donnerstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Ein vollbeladener Autotransporter kam nach rechts ins Bankett und sank dort schließlich ein. Der Autotransporter drohte aufgrund seiner gefährlichen Schräglage umzustürzen.



Weiterlesen

Sensationsfund am Lanzenanger: Samuel Ferstl findet 1000 Jahre alte Münze

60744C92-36BF-4E1F-9904-A22438B404F6 Mutter Carolin Ferstl mit ihrem Sohn Samuel, 4 Jahre alt, und Tochter Charlotte, 6 Jahre alt, im Museum beim Abholen der byzantinischen Fundmünze vom Lanzenanger.

​Burglengenfeld. Knochen, Messer, Keramik, Häuserreste – das finden Archäologen gewöhnlich in der Oberpfalz, wenn sie gezielte Grabungen durchführen. Manchmal aber kommt ihnen der Zufall zu Hilfe: Der kleine Samuel Ferstl hat eine rund 1000 Jahre alte byzantinische Münze gefunden.

Weiterlesen

Einfamilienhaus in Neuenschwand brannte

fire-hose-3957164_1280

Bodenwöhr. Am 23.01.2020, gegen 05:50 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Neunburg vorm Wald informiert, dass in Bodenwöhr, Ortsteil Neuenschwand ein freistehendes Einfamilienhaus brennen würde.

Weiterlesen

Das gestohlene Bierfass-Versteck

barrels-1013935_1280

Sulzbach-Rosenberg: Ein Kleingärtner und Besitzer eines Schrebergartens am Annabergweg musste am Dienstag feststellen, dass Diebe in seinem Garten zugeschlagen haben.

Weiterlesen

Aufreizende Bilder landeten auf Dating-App

phone-2614635_1280 Symbolbild: Tania Van den Berghen, Pixabay
Amberg. Eine 14-Jährige veröffentlichte vor einigen Wochen in sozialen Netzwerken mehrere aufreizende Fotos von sich, mit denen nun ein Unbekannter ein sog. Fake-Profil auf einer Dating-App erstellte.
Weiterlesen

Hirschlinger Wehr meisterte knifflige Situationen

IMG_6511
Regenstauf. Es war ein gutes, aber aufregendes Jahr für die Feuerwehr Hirschling, so der Vorsitzende Thomas Neumann bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hirschling im Gasthaus Hartl.
Der 1. Kommandant Emil Worzfeld berichtete von 15 Einsätzen. Es war ein Brand und 14 Mal technische Hilfe. Besonders erwähnte er den Einsatz beim großen Schneefall Anfang Februar.
Weiterlesen

Stickstoff-Tanklaster kollidiert mit Auto

blue-light-73088_1280
Regenstauf. Der 24-jährige Fahrer eines Tanklastzuges kollidierte am Mittwochmorgen, 22.01.2020, bei einem Abbiegevorgang mit einem entgegen kommenden Pkw, der von einer 48-jährigen Frau gelenkt wurde.
Weiterlesen

Senioren übergeben 500 Euro an Johannes-Hospiz

Spendenbergabe_Seniorenkreis_Hainsacker_Johanniter_Fabian_Kaiser Bild: (c) Fabian Kaiser

​Der Seniorenkreis Hainsacker hat eine Spende in Höhe von 500 Euro an das Johannes-Hospiz übergeben.

Weiterlesen

Komplizierter Wasserrohrbruch hielt Wackersdorf in Atem

1DFE70AA-77A0-47A4-952D-E74299A2E72B

​Wackersdorf. Am Mittwochmorgen wurde im Bereich Wackersdorf ein Wasserrohrbruch in einer Hauptleitung zwischen Grafenricht und Heselbach festgestellt. Die ersten Meldungen gingen gegen kurz vor 6 Uhr beim Bauhof der Gemeinde ein. In Heselbach, Meldau und Mappenberg gab es daher bis in den Abend hinein kein fließendes Wasser. Der gemeindliche Bauhof versuchte alles, den Schaden schnellstmöglich zu beheben.

Weiterlesen