Anzeige
OB-Feller_Stadtradeln Bilder: © Maria Schuierer, Stadt Schwandorf

Premiere: Zum ersten Mal ist Schwandorf beim „Stadtradeln“ mit dabei.

2 Minuten Lesezeit (329 Worte)

Schwandorf. In der Zeit vom 30. Mai bis zum 19. Juni 2021 radelt Schwandorf bei der Aktion des Klima-Bündnisses „STADTRADELN" mit, für mehr Klimaschutz, mehr Lebensqualität in der Stadt, für mehr Radförderung und für mehr Spaß beim Fahrradfahren.


„Unser großes Stadtgebiet mit seinen vielen Stadtteilen und der wunderbaren Umgebung lädt geradezu ein, auf das Rad umzusteigen. Gerade in Corona-Zeiten sind gemeinsame Aktionen oft nicht möglich. Mit dem STADTRADELN kann jeder für sich alleine oder in einem kleinen Team radeln und somit einen Beitrag zum großen Ganzen leisten!" betont OB Andreas Feller.

Stadtradeln ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen und gemeinsam für Schwandorf Kilometer zu sammeln.

Dabei können alle mitmachen, die in Schwandorf wohnen, einem Verein angehören, in Schwandorf arbeiten oder zur Schule gehen.

Anmelden kann man sich ab sofort unter www.stadtradeln.de/schwandorf.

Neben dem Beitrag zum Klimaschutz und zur körperlichen Fitness geht es beim STADTRADELN auch darum, die Radinfrastruktur in Schwandorf zu verbessern.

Über die Bürgerbeteiligungsplattform RADar! können Radelnde der Stadtverwaltung Schlaglöcher, plötzlich endende Radwege oder eine unübersichtliche Verkehrsführung direkt in einem digitalen Stadtplan melden.

Ansprechpartnerin für das STADTRADELN ist im Schwandorfer Rathaus Frau Vera Dehling, TelNr. 09431 / 45-234, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

OB Andreas Feller und die Bürgermeisterinnen Martina Englhardt-Kopf und Marion Juniec-Möller rufen daher alle Schwandorfer dazu auf vom 30.05. – 19.06.2021 gemeinsam mit Ihnen in die Pedale zu treten.

Der Startschuss zur Aktion findet am Sonntag, den 30. Mai 2021 um 14.00 Uhr auf dem Schwandorfer Volksfestplatz statt. „AUF DIE RÄDER – FERTIG – LOS!"

Tipps und Trends für Sie
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://regental-kurier.de/

Region Schwandorf

18. Juni 2021
Schwandorf. Der Leiter des Amtes für Ländliche Entwicklung Oberpfalz, Leitender Baudirektor Thomas Gollwitzer, ließ es sich nicht nehmen, sich kurz vor seiner Pensionierung im Rahmen eines persönlichen Besuches bei Landrat Thomas Ebeling zu verabschi...
18. Juni 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet Folgendes: Immer wieder einmal werden wir kritisch gefragt, wie es sein könne, dass das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) eine negative Zahl an Infektionen meldet. So war es auch g...
18. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Ganz schnell wird klar, „hier lebt eine Familie, die ihre Heimat liebt". Klaus Namislo wohnt mit seiner Frau und Sohn in Maxhütte-Haidhof. Tradition und die Liebe zu seiner Heimat sind für ihn sehr wichtig. So war er mit seinem Nach...
18. Juni 2021
Schwandorf. Die 4. Filmnächte an der Naab finden vom 15. Juli bis 15. August statt. Das Open Air Kino im Stadtpark Schwandorf ist zu einem festen Bestandteil des Kulturprogramms der großen Kreisstadt geworden. ...
17. Juni 2021
Schwandorf. Die Jugendbildungsstätte in Waldmünchen öffnet wieder die Tore und der Betrieb läuft an. Einige interessante Freizeiten für Kinder und Jugendliche aus dem Landkreis Schwandorf können während der Sommerferien angeboten werden. ...
17. Juni 2021
Nittenau. Die Stadt Nittenau stellt ab sofort einen neuen Container für Rasenschnitt am Gelände des TSV Nittenau 1904 e.V. zur Verfügung. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

15. Juni 2021
Amberg. „Natürlich verstehen wir, dass es den Mountainbikern Spaß macht, ihren Sport auf unserem schönen Mariahilfberg auszuüben. Man darf aber nicht vergessen, dass es sich bei unserem Berg um ein wertvolles Landschaftsschutzgebiet und ein beliebtes...
15. Juni 2021
Nabburg/Amberg-Weiden. Das machbar-Innovationslabor an der OTH Amberg-Weiden und das BayernLab Nabburg laden am 24. Juni 2021 UND am 15. Juli 2021 jeweils um 13 Uhr zu kostenlosen Online-Veranstaltungen ein. "Gleich zwei Termine am Mittag widmen wir ...
08. Juni 2021
Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen. ...
08. Juni 2021
Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. ...
25. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. And the winner is….. das Ehepaar Sander! Heidemarie und Wolfgang Sander gewannen mit ihrem Film „Wer fährt schon in die Oberpfalz" beim renommierten internationalen Film-Print-Multimedia-Wettbewerb „Das Goldene Stadttor 2021" den 1. ...
21. Mai 2021
Amberg. Wer sich tagsüber im Inneren der Basilika St. Martin in Amberg aufhält, staunt über die prächtigen Buntglasfenster, die durch den Blick nach draußen ihre volle Schönheit offenbaren. ...

Für Sie ausgewählt