Anzeige

BAB A93 (RASTSTÄTTE NAABTAL OST)/WINDISCHESCHENBACH. Heute Nacht, 5. August 2020, wurde eine Autobahntankstelle von einem Mann mit Pistole überfallen. Der Verdächtige flüchtete, verunglückte anschließend mit seinem Fahrzeug, raubte ein anderes Auto und befindet sich derzeit auf der Flucht. Die Polizei fahndet seitdem mit Hochdruck und warnt vor dem Verdächtigen.

Weiterlesen

„Corona-Disziplin" auf dem Bau sinkt: Immer häufiger werden auf Baustellen notwendige Abstands- und Hygieneregeln nicht eingehalten. Das hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) bei Arbeitsschutzkontrollen festgestellt. Viele Bauunternehmen seien trotz der Corona-Pandemie inzwischen wieder zu alten Verhaltensmustern zurückgekehrt und ignorierten damit die Infektionsgefahr: „Sammeltransporte zu Baustellen im Bulli sind in vielen Firmen wieder an der Tagesordnung. Genauso wie Pausen im engen Bauwagen", kritisiert der Bundesvorsitzende der IG BAU, Robert Feiger. Oft hätten Bauarbeiter nicht einmal die Möglichkeit, sich am Waschbecken mit fließendem Wasser und Seife die Hände zu waschen. Das Aufstellen von Desinfektionsmittelspendern sei ohnehin die Ausnahme auf dem Bau.

Weiterlesen
Leuchtenberg. Das Landestheater Oberpfalz nimmt seinen Spielbetrieb wieder auf: die Proben für das Sommertheater „Die Kuh Rosmarie" starteten heute ebenso wie der Vorverkauf. Außerdem stehen nun auch die Stücke des Kulturherbsts in Vohenstrauß fest.
Weiterlesen

Wenn es in den nächsten Tagen bei Ihnen klingelt, könnten die Johanniter vor der Tür stehen. Die Hilfsorganisation ist in den kommenden Wochen in Stadt und Landkreis Schwandorf unterwegs, um neue Fördermitglieder zu gewinnen.

Weiterlesen

Berg bei Neumarkt. Der CSU will mehr Fokus auf den Klimaschutz legen – zu viel davon aber auch nicht. Das verdeutlichte Parteichef Ministerpräsident Dr. Markus Söder am Samstag nach der Klausurtagung des Partei-Bezirksvorstands bei einem Pressegespräch. Es gehe darum, die Balance zu halten „zwischen Klima-Ignoranten und denen, die Panik verbreiten".


Weiterlesen

Oberbibrach. Bereits am Sonntag war die nördliche Oberpfalz von großen Starkregenmengen geplagt. Die Feuerwehr musste zahlreiche Keller auspumpen, Straßen sperren und noch viele weitere Aufgaben übernehmen. Am Abend dann die Erleichterung - alles ist abgearbeitet. In der Nacht kam es noch schlimmer.

Weiterlesen

Oberpfalz. Der Bezirksverband Oberpfalz des Bayerischen Landkreistages traf sich  im Regensburger Landratsamt zu seiner konstituierenden Sitzung für die ab dem 1.5.2020 neu begonnene Wahlzeit 2020/26.

Weiterlesen

Parkstein. Am Mittwoch, 22.04.2020, wurde ein 77-Jähriger bei Waldarbeiten tödlich verletzt.

Weiterlesen

Floß. Am vergangenen Freitag wurde ein junger Autofahrer nachts in Floß einer Fahrzeugkontrolle unterzogen. Unvermittelt beschleunigte er und schleifte dabei einen Polizeibeamten mit. Nachdem dem Fahrer zunächst die Flucht gelang, konnte er jedoch noch am selben Tag festgenommen werden.

Weiterlesen

Oberpfalz. Mit Bekanntmachung des Staatsministerium für Gesundheit und Pflege wurden am Montag, den 16.03.2020, Veranstaltungsverbote und Untersagungen für Betriebe erlassen. Die Polizei Oberpfalz wird die Allgemeinverfügung intensiv und konsequent durch Kontrollen zum Schutz der Bewohner vor dem Corona-Virus überwachen, kündigt das Präsidium an.

Weiterlesen

​Region. Das bayerische Gesundheitsministerium hat am Sonntag darüber informiert, dass zwei weitere Coronavirus-Todesfälle in Bayern bestätigt worden sind. Generell ruft das Ministerium dazu auf, sich und andere zu schützen.

Weiterlesen

​München. Man hatte es die letzten Tage schon geahnt - jetzt ist es offiziell: Wegen der Corona-Krise hat Ministerpräsident Söder am Freitagmorgen angeordnet, dass alle Schulen, Kindergärten und Kitas im Freistaat ab Montag bis zum Ende der Osterferien geschlossen blieben.

Weiterlesen

Oberpfalz. Ab sofort führt die Tschechische Republik an ihren Landesgrenzen stichprobenartige Kontrollen hinsichtlich einer möglichen Corona-Infektion bei Einreisenden durch. Von Seiten der Tschechischen Republik wurde betont, dass es sich nicht um die Wiedereinführung von Grenzkontrollen handelt, sondern um eine präventive Maßnahme zur Verhinderung der Virusausbreitung in Tschechien. In Bayern kann es zu Verkehrsbehinderungen bei der Ausreise nach Tschechien kommen.

Weiterlesen

Als vollen Erfolg bezeichnete Manuela Dietz (stellv. Geschäftsführerin ver.di Bezirk Oberpfalz) den Warnstreik bei der AOK am Montag. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hatte Beschäftigte der AOK für den 17. Februar 2020 zu Warnstreiks in der ganzen Oberpfalz aufgerufen.

Weiterlesen

Waidhaus. Großer Erfolg für die Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Waidhaus, die in den frühen Morgenstunden des Sonntags, 09.02.2020, drei rumänische Staatsbürger auf der BAB A6 kontrollierten und Diebesgut feststellten.

Weiterlesen

OBERPFALZ. Das Sturmtief „Sabine" sorgt weiterhin für Einsätze in der Oberpfalz. Die Polizei in der Oberpfalz registriert seit Montag, 10. Februar 2020, 3.00 Uhr, vermehrt unwetterbezogene Einsätze. Die Einsatzzahlen sind seit 8.00 Uhr weiter gestiegen.

Weiterlesen

Neustadt/WN. „Wer die Prüfung schafft, dem steht die Welt offen" – diesen Rat an die neuen Auszubildenden der Kliniken Nordoberpfalz AG haben einige Absolventen bereits mit Leben gefüllt und die Erwartungen übertroffen. Neun Azubis aus den Bereichen Generalistische Pflegeausbildung, der Gesundheits- und Krankenpflege und der Krankenpflegehilfe wurden für ihre Leistungen während der Ausbildungszeit mit dem Staatspreis der Regierung der Oberpfalz ausgezeichnet.

Weiterlesen

Eschenbach i.d.OPf. In der Nacht zum Montag, 04.11.2019, erreichte den Rettungsdienst und die Polizei die Mitteilung über ein lebloses Kind. Intensive Ermittlungen ergaben nun den Verdacht eines Tötungsdelikts. Die Stiefmutter des Kindes wurde festgenommen.

Weiterlesen

Weiden/NeustadtWN. Fünf Brände und rund 600.000 Euro Sachschaden – Der Oberpfälzer Polizei gelingt eine Festnahme zu der vermeintlichen Brandstifterserie. Zwei Tatverdächtige wurden in den frühen Morgenstunden des Freitags, 01.11.2019, in Gewahrsam genommen.

Weiterlesen

Schirmitz/Weiden. Gleich zwei Brände riefen Feuerwehr und Polizei in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 30.10.2019, auf den Plan. In Schirmitz standen Strohballen in Flammen während in Weiden ein Scheune niedergebrannt ist. Technische Ursachen scheiden in beiden Fällen aus.

Weiterlesen

Region Schwandorf

06. August 2020
Am vergangenen Wochenende strömten so viele Besucher wie nie zuvor an die Ufer von Steinberger See und Murner See. Insbesondere an den Nachmittagen waren Zufahrtswege und Parkplätze massiv überlastet. Um die Sicherheit an den Seen auch weiterhin gewä...
06. August 2020

Das Kreisjugendamt Schwandorf bietet während der Sommerferienverschiedene mehrtägige Freizeitangebote an.

06. August 2020
Burglengenfeld. Am 06.08.2020, gegen 08.40 Uhr, kam es in einem Labor für Lebensmittelsicherheit, im Unterer Mühlweg, im Erdgeschoß des „nass-chemischen" Bereichs zu einem Brand (wir berichteten). Dort werden chemische Stoffe im automatisierten Verfa...
06. August 2020
Am unteren Mühlweg kam es in Burglengenfeld, am Donnerstagvormittag, in einem Labor zu einem Brand. Das Labor ist spezialisiert auf mehrere Teste, darunter spielen auch Corona-Tests nach ersten Informationen eine Rolle. ...
06. August 2020
Niedermurach, Rottendorf. Am Dienstag, 04. August, gegen 10 Uhr, wurde festgestellt, dass im ehemaligen Löschweiher in Rottendorf ca. 100 tote Fische lagen und einige Fische an der Oberfläche nach Luft schnappten. ...
06. August 2020
Oberviechtach. Der Audi A4 eines Oberviechtachers war über das Wochenende vor dem Wohnanwesen abgestellt. Als er am Montag zur Arbeit fuhr, bemerkte er ein Klappern und als er nach Hause fuhr, verstärkte sich dieses Geräusch. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

05. August 2020
Im Gemeindebereich Hahnbach stellte am Dienstag, im Verlauf des Vormittags, ein 64-jähriger Eigentümer eines Weihers tote Fische darin fest. Bei einem betroffenen- und einem weiteren Gewässer war zudem die Farbe deutlich verändert. Durch Absperren de...
05. August 2020
BAB A93 (RASTSTÄTTE NAABTAL OST)/WINDISCHESCHENBACH. Heute Nacht, 5. August 2020, wurde eine Autobahntankstelle von einem Mann mit Pistole überfallen. Der Verdächtige flüchtete, verunglückte anschließend mit seinem Fahrzeug, raubte ein anderes Auto u...
04. August 2020
Amberg-Sulzbach. Der Kreisfeuerwehrverband Amberg-Sulzbach hat einen neuen Fachkreisbrandmeister für die Ausbildung der Feuerwehrkräfte. Landrat Richard Reisinger bestellte hierfür Alexander Zeitler aus Freudenberg. Die entsprechende Urkunde händigt...
04. August 2020
Jura Werkstätten Amberg-Sulzbach fertigen Holzkisten für Streuobst Sulzbach-Rosenberg. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt der Öko-Modellregion „Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg" mit den Jura Werkstätten Amberg-Sulzbach: eine circa 60 x 40 cm große Holzk...
03. August 2020
Wenn es in den nächsten Tagen bei Ihnen klingelt, könnten die Johanniter vor der Tür stehen. Die Hilfsorganisation ist in den kommenden Wochen in Stadt und Landkreis Schwandorf unterwegs, um neue Fördermitglieder zu gewinnen....
03. August 2020
„Corona-Disziplin" auf dem Bau sinkt: Immer häufiger werden auf Baustellen notwendige Abstands- und Hygieneregeln nicht eingehalten. Das hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) bei Arbeitsschutzkontrollen festgestellt. Viele Bauunternehmen seie...

Für Sie ausgewählt