Anzeige
Bild: © Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzverwaltung

Zoll: Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit überführte Betrügerin

Weiden. Dank der Ermittlungen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Regensburg, Dienstort Weiden, konnte einer Gastronomin aus dem Raum Weiden nachgewiesen werden, über einen Zeitraum von etwa fünf Jahren circa 109.000 Euro an Sozialabgaben hinterzogen zu haben.

LAMBDA Gesellschaft für Gastechnik mbH

(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logistik, Thermische Behandlung, Deponiemanagement, Umweltdienstleistungen sowie Sekundärerzeugnisse.

Die AGR Gruppe sucht für Ihre Tochtergesellschaft LAMBDA GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung einen engagierten

Bezirks-Vorsitzender Thomas Graml, Stephan Veigl (Haidenaab), Reinhard Lindner (Weihern-Stein), Lena Schwandner (Weidenthal/Guteneck), Moritz Reinecke (Hohenschambach), Thomas Lang (VfB Regensburg), Rainer Gebert (Vohenstrauß), Karl-Heinz Sölch (Wilting), Ulrich Listl (Phönix Regensburg), Herbert Blank (Ziegetsdorf) Alle Bilder: © Lydia Langheinrich

Ehrung der fairsten Mannschaften der vergangenen Saison

Regensburg. „Bei allen Diskussionen und Entscheidungen in der Corona-Pandemie haben wir im Fußballbezirk Oberpfalz nicht vergessen, dass das Wichtigste beim Fußball auf dem Platz passiert und dazu gehört eben auch eine faire Spielweise".

Symbolbild: © Ingo Kramarek, pixabay

Ermittlungen: Ultraleichtflugzeug in Weiden abgestürzt

Weiden. In den Nachmittagsstunden des 21. Augusts kam es auf dem Verkehrslandeplatz in Weiden, im Ortsteil Latsch, zu einem Flugunfall mit einem Kleinflugzeug. Der 74-jährige Pilot aus dem Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab kam dabei ums Leben.

Symbolbild: © Tumisu, pixabay

Zugunglück in Tschechien: Polizei Oberpfalz schaltet Hotline für Deutschland

Bayern/Domazlice (CZ). Nach einem Zugunglück in Tschechien heute Morgen schaltet die Polizei Oberpfalz eine deutsche Informationshotline.

Bild: © Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzverwaltung

Waidhauser Rauschgiftspürhund „Kimi“ mit richtigem Riecher

Waidhaus. Vor wenigen Tagen überprüften Bedienstete der Kontrolleinheit Verkehrswege Waidhaus des Hauptzollamts Regensburg einen aus Südosteuropa kommenden und mit vier Personen besetzten Pkw.

Symbolbild: © Gerd Altmann, pixabay

Gegen Raser auf der Landstraße

Oberpfalz. Vom 12. bis 19. Juli überwacht die Polizei in der Oberpfalz verstärkt die gefahrenen Geschwindigkeiten auf den Landstraßen. Mit der Aktionswoche soll insbesondere an Unfallhäufungspunkten auf die Risiken von nicht angepasster Geschwindigkeit aufmerksam gemacht und damit die Verkehrssicherheit erhöht werden.

Symbolbild: © 4711018, pixabay

Drogen: Haftbefehl gegen 20-Jährigen erlassen

Weiden. Am 4. Juli führte die Polizeiinspektion Weiden eine Wohnungsdurchsuchung im Stadtbereich Weiden durch. Hierbei wurden Betäubungsmittel und Schusswaffen aufgefunden. Gegen den 20-jährigen Wohnungsmieter erging Haftbefehl.

Symbolbild: © Ingo Kramarek, pixabay

70-Jähriger aus Weiden offensichtlich beim Baden ertrunken

Mantel/Landkreis Neustadt an der Waldnaab. Am Vormittag des 4. Juli ereignete sich in einem Badesee neben dem sogenannten „Schwarzen Weiher" im Gemeindebereich Mantel nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizeiinspektion Weiden ein tödlicher Badeunfall.

Anna Preuß (Mitte) führt für ein Jahr den Inner Wheel Club Weiden. Rechts ihre Amtsvorgängerin Angela Baumann, links die neue Vizepräsidentin Iris-Angela Müller. Bild: © Hubert Uschald

Corona-Krise lähmte Sozialengagement des Inner Wheel Clubs

Weiden. Der Inner Wheel Club, ein Damen-Serviceclub mit rotarischem Bezug, hat eine neue Präsidentin. Beim Präsidiumswechsel in der Elbarter Kulturscheune übernahm deren Betreiberin Anna Preuß für ein Jahr den Vorsitz im Club. Dessen Aktivitäten waren durch die Corona-Pandemie im abgelaufenen Amtsjahr stark beeinträchtigt.

Mittagspause mal anders: New Work - New Balance

Nabburg/Amberg-Weiden. Das machbar-Innovationslabor an der OTH Amberg-Weiden und das BayernLab Nabburg laden am 24. Juni 2021 UND am 15. Juli 2021 jeweils um 13 Uhr zu kostenlosen Online-Veranstaltungen ein. "Gleich zwei Termine am Mittag widmen wir dem Themenkomplex "New Work - New Balance". Lassen Sie sich diesen Exkurs in eine neue Arbeitswelt nicht entgehen und verbringen Sie Ihre "Mittagspause mal anders"", werben die Initiatoren. (Advertorial)

Symbolbild: © 4711018, pixabay

Handel mit Crystal - Haftbefehl gegen 34-Jährigen erlassen

Weiden. Im Rahmen eines seit Mitte des Jahres 2020 laufenden Ermittlungsverfahrens der Staatsanwaltschaft Weiden führten Kriminalbeamte der KPI Weiden eine Wohnungsdurchsuchung im Stadtgebiet Weiden durch. Gegen einen 34-jährigen Mann wird wegen des dringenden Tatverdachts der Herstellung und des Handels von Crystal in nicht geringer Menge ermittelt. Umfangreiches Beweismaterial wurde sichergestellt. Gegen den Tatverdächtigen erging Haftbefehl.

Bild: © Lena-Maria Völkl, Stadtradeln-Koordinatorin Weiden

Aktion Stadtradeln 2021 ist beendet.

Weiden/Amberg. Das Stadtradeln Weiden und Amberg ist beendet. Der letzte Aktionstag war Freitag, der 21. Mai. Bis zum 28. Mai konnten noch Kilometer, welche in diesem Zeitraum geradelt wurden, nachgetragen werden.

Geretteter Wanderfalke Bild: © PI Weiden/OPf wb

Rettung für einen jungen Wanderfalken

Weiden. Eine Tierrettung sorgte am Samstag in der Weidener Innenstadt für Aufsehen. Gemeinsam mit der Feuerwehr konnte die Polizei das Tier bergen und einer fachgerechten Versorgung zuführen.

Ein Teil der sichergestellten Beute Bild: © KPI Weiden

KPI Weiden landete einen Ermittlungserfolg gegen ein Callcenter

Landkreis Tirschenreuth. Der Kriminalpolizeiinspektion Weiden gelang ein Ermittlungserfolg gegen eine mutmaßliche Callcenter-Bande. Ein Geldabholer wurde bei seiner Tatausführung festgenommen und sitzt in Untersuchungshaft.

Symbolbild: © Ingo Kramarek, pixabay

Mutter stieß ihre Kinder nach ersten Erkenntnissen aus dem Fenster

Weiden. Wie berichtet, ereignete sich am Nachmittag des 29. April im Stadtgebiet ein familiäres Drama, bei dem die Mutter aus bislang noch unklaren Gründen zwei ihrer Kinder vom Fenster gestoßen haben soll. Die Tatverdächtige wurde in eine psychiatrische Klinik gebracht.

Symbolbild: © Ingo Kramarek, pixabay

Familiendrama in Weiden

Weiden. Am Nachmittag des 29. Aprils ereignete sich im Stadtgebiet ein familiäres Drama, bei dem die Mutter aus bislang noch unklaren Gründen zwei ihrer Kinder vom Fenster gestoßen haben soll. Die Kriminalpolizeiinspektion Weiden ermittelt.

Symbolbild: © PublicDomainPictures, pixabay

Nach gemeldetem Streit in Weiden in der Oberpfalz: eine Person verletzt – 2. Nachtrag

WEIDEN. Am Montagabend wurde in Weiden ein Streit gemeldet. Polizeieinsatzkräfte fanden kurz darauf einen verletzten Mann vor. Vier Beschuldigte befinden sich mittlerweile in Untersuchungshaft.

Bild: © Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzverwaltung

Hauptzollamt Regensburg: 11 illegale Arbeitnehmer festgestellt

Regensburg. 36 Zöllner und Zöllnerinnen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) des Hauptzollamts Regensburg kontrollierten am 16. April 2021 Arbeitgeber der Baubranche und die auf Baustellen tätigen Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen.

Symbolbild: © Ingo Kramarek, pixabay

Nach gemeldetem Streit in Weiden: eine Person verletzt – 1. Nachtrag

WEIDEN. Am Montagabend wurde in Weiden ein Streit gemeldet. Polizeieinsatzkräfte fanden kurz darauf einen verletzten Mann vor. Die Kriminalpolizeiinspektion Weiden ermittelt gegen mehrere Verdächtige.

Anzeige

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Region Schwandorf

18. Januar 2022
Maxhütte-Haidhof. Am Montag, am 24. Januar ab 16 Uhr, ist es nun endlich wieder so weit: Defekte Elektrogeräte, kaputte Kleidungsstücke und andere reparaturbedürftige Sachen können an diesem Termin ins MehrGenerationenHaus in Maxhütte-Haidhof, Regens...
18. Januar 2022
Nittenau. 15 SchülerInnen der Q11 beschäftigen sich in ihrem P-Seminar mit einer Stadtrallye. Diese soll vor allem Jugendliche und Familien ansprechen....
18. Januar 2022
Schwandorf. Mit dem „Wintergarten" brachten die beiden Amberger Gastronomen Daniel Hoffmann und Johannes Karzmarczyk nicht nur etwas weihnachtliche Stimmung in den Schwandorfer Stadtpark, sondern wollten mit einer Spendenaktion zugunsten des Vereins ...
17. Januar 2022
Schwandorf. Das Landratsamt meldet: Mit 58 Fällen vom 15. Januar und 66 am 16. Januar stieg die Gesamtzahl der Infektionen auf 16.615. Am Montag, 17. Januar, haben uns bislang 31 neue Meldungen erreicht....
15. Januar 2022
Nittenau. Ein neues Gesicht im Stadtrat: Die Sitzung am Dienstagabend in der Regentalhalle begann mit der Vereidigung von Julia Zeidler. Die SPD-Rätin rückte nach, weil Monika Kulzer aus persönlichen Gründen ihr Amt niederlegte....
14. Januar 2022
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf gibt Folgendes zur Corona-Situation bekannt: Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Schwandorf machte von Donnerstag, 13. Januar auf Freitag, 14. Januar, erneut einen großen Sprung, und zwar von 215,5 auf 259,3. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

04. Januar 2022
Amberg-Sulzbach. Mehr als 70 Prozent Corona-Zweitimpfungen in der Oberpfalz, und fast 40 Prozent der Menschen sind schon geboostert. Dennoch gibt es immer noch zu viele Bürgerinnen und Bürger, die über keinen bzw. keinen ausreichenden Impfschutz verf...
30. Dezember 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am 29. und 30. Dezember wurden bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg mehrere Anzeigen über Anrufe falscher Polizeibeamten erstattet....
30. Dezember 2021
Amberg. Die Stadt Amberg legt mit einer Allgemeinverfügung Bereiche fest, in denen an Silvester 2021 und an Neujahr 2022 Ansammlungen von mehr als zehn Personen untersagt sind....
28. Dezember 2021
Amberg-Sulzbach. „Wir brauchen Menschen wie Sie, die sich für die Gemeinschaft in den Dienst stellen und da sind, wenn andere Menschen in Not sind und Hilfe brauchen."...
02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...