Anzeige

Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Landrat Richard Reisinger und der neue Poppenrichter Bürgermeister Hermann Böhm kennen sich seit vielen Jahren. Einer Vorstellung bedurfte es deshalb nicht, dennoch ließ es sich Landrat Richard Reisinger nicht nehmen, den neuen Rathauschef zum offiziellen Antrittsbesuch im Landratsamt Amberg-Sulzbach einzuladen.

Weiterlesen

Amberg. Etwa 22 Prozent der deutschen Gesamtbevölkerung ist älter als 65 Jahre. Nur ein Grund, um das große Thema „Seelische Gesundheit im Alter" im Rahmen einer Online-Vortragsreihe zu behandeln. Die Veranstalter, SEGA e.V., der Verein zur Förderung der seelischen Gesundheit im Alter, das Sozialpsychiatrische Zentrum, die Gerontopsychiatrische Koordinierungsstelle Oberpfalz, die Katholische Erwachsenenbildung, das Evangelische Bildungswerk und die Geschäftsstelle des Netzwerks Gesundheitsregionplus haben ein gemeinsames Programm ausgearbeitet, das sich um die Schwerpunktthemen Depressionen, Ängste, Alzheimer und Sucht drehen wird.

Weiterlesen

Sulzbach-Rosenberg. Am Dienstagmittag wurde es offiziell. Per Pressemitteilung verkündeten Finanz- und Heimatminister Albert Füracker und sein Kabinettskollege, Kultusminister Michael Piazolo, die Entscheidung, dass am Standort Sulzbach-Rosenberg eine staatliche Fachakademie für Sozialpädagogik neu gegründet wird. Bereits ab dem kommenden Schuljahr werden am Staatlichen Beruflichen Schulzentrum Sulzbach-Rosenberg neben Schülern und Auszubildenden auch Studierende betreut.

Weiterlesen

Amberg. Am Mariahilfberg lebt ein gewiefter kleiner Maulwurf, der bereits allerhand erlebt hat. Da der Mariahilfberg sein Zuhause ist, kennt er natürlich alle Geheimnisse des Berges. Diese Rätsel teilt er nun mit Kindern und Jugendliche ab sechs Jahre bei einer digitalen Schnitzeljagd, auch genannt Actionbound.

Weiterlesen

Amberg. Durch Testungen können Infektionsketten frühzeitig aufgedeckt und unterbrochen und damit die weitere Ausbreitung von SARS-CoV-2 verhindert werden.

Weiterlesen

Amberg. Die Stadt Amberg hat sich als eine der bayerischen Modellregionen beworben, in denen trotz eines hohen Corona-Inzidenzwertes Lockerungen in Ladengeschäften, Gastronomie und Kultur ermöglicht werden.

Weiterlesen

Amberg. Wie die Kollegen andernorts, so registrierte auch die Polizei in Amberg in den letzten Tagen immer wieder Verstöße gegen die geltenden Infektionsschutz-Regelungen. Die Beamten mussten mehrfach eingreifen.

Weiterlesen

Amberg. Starker Rauch quoll Donnerstagnacht gegen 03:00 Uhr aus einer Gemeinschaftsunterkunft in der Philipp-Melanchthon-Straße.

Weiterlesen

Amberg. Man kann es ihnen ja eigentlich nicht verdenken, aber es ist nun mal momentan nicht erlaubt. Um nach „hübschen Mädels" zu schauen, standen drei Heranwachsende am Dienstagnachmittag eine längere Zeit im Bereich des Bahnhofs herum, ohne auf den Mindestabstand zu achten.

Weiterlesen

Amberg. Sie wollen die Sache mit den Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung der Pandemie anscheinend nicht verstehen: Im Verlauf des Wochenendes kam es innerhalb des Stadtgebiets Amberg erneut zu diversen Verstößen gegen das Infektionsschutzgesetz. In der Nacht von Freitag auf Samstag beispielsweise wurde ein Auto einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Weiterlesen

Oberpfalz. Mehr Mutationen, mehr Tests, höhere 7-Tages-Inzidenzen: Das Robert-Koch-Institut (RKI) taucht die Corona-Karte von Ostbayern in dunkle rote Farben. Auf einem traurigen Platz 5 bei der Inzidenz in Deutschland liegt am Samstag der Kreis Schwandorf. In Cham, Amberg und Amberg-Sulzbach sieht es aber nicht viel besser aus. Dreistellig sind auch Stadt und Kreis Regensburg.

Weiterlesen

Hirschau. Zu einem heftigen Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten kam es am Donnerstagabend auf der AS 19 bei Hirschau.

Weiterlesen

Amberg. Die große Liebe zu sein täuschte ein noch Unbekannter einer 54-Jährigen vor, die ihn vor neun Monaten auf einem sozialen Netzwerk kennengelernt hatte.

Weiterlesen

Amberg. Die Stadt Amberg nimmt am deutschlandweiten „Wattbewerb" teil. Das Ziel des Wattbewerbs ist es, die Energiewende durch den Ausbau von Photovoltaik (PV) zu beschleunigen. Dazu werden teilnehmende Städte untereinander in Sachen Zubau der PV-Leistung verglichen.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach.  Im Zeitraum von Freitagmittag bis Sonntagvormittag wurden bei insgesamt zehn Vorfällen im Stadtgebiet Amberg 33 Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz festgestellt. Auch in Hohenburg und Hirschau mussten die Beamten tätig werden.

Weiterlesen

Amberg. Die Stadt Amberg hat eine neue Online-Plattform, die Terminvereinbarungen in Corona-Zeiten für die Bürgerinnen und Bürger einfacher macht. Bereits seit drei Monaten ist die Plattform – erreichbar unter termine.amberg.de - in den hochfrequentierten Abteilungen der Stadtverwaltung, dem Einwohneramt, der Zulassungsstelle und der Führerscheinstelle im Einsatz.


Weiterlesen

Amberg-Sulzbach. Der Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach ist zuständig für alle Buslinien des Öffentlichen Personennahverkehrs in Stadt und Landkreis. Jetzt stellt sich eine neue Geschäftsführerin den mannigfaltigen Aufgaben dieser Behörde: Christina Drick leitet seit 4. März den Verband und hat auch schon einige Schwerpunkte gesetzt, wie das Landratsamt Amberg-Sulzbach jetzt gemeinsam mit der Stadt Amberg bekannt gab.

Weiterlesen

Amberg. Die hohen Corona-Inzidenzzahlen haben nun wieder Folgen: Die Stadt Amberg weist darauf hin, dass in der Stadt die Sieben-Tage-Inzidenz von 100 Neuinfektionen mit dem Coronavirus pro 100.000 Einwohner in dieser Woche erneut überschritten wurde. Sie lag entsprechend der Bekanntmachung des Robert-Koch-Instituts (RKI) am 3. März bei 109 und am 4. März bei 125,8. Aus diesem Grund gilt nach der 11. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, dass am Samstag (6.3.2021) die Schulen wieder zum Distanzunterricht zurückkehren müssen und die Kinder- sowie Jugendtageseinrichtungen schließen.

Weiterlesen

Kreis Schwandorf. Ein diffuses Ausbruchsgeschehen von A wie Arbeitswelt bis Z wie Zuhause - und dazu 50 neue Fälle bestätigter Corona-Infektionen. Das meldet der Landkreis Schwandorf am Mittwoch. Und außerdem eine besorgniserregende Entwicklung: Langsam geraten die Krankenhäuser an ihre Kapazitätsgrenzen. 

Weiterlesen

Region Schwandorf

11. April 2021
Wackersdorf. Am Samstag, 10. April, gegen 19:35 Uhr, befuhr ein 41-jähriger Mann aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach mit seinem Opel Astra den Beschleunigungsstreifen der Anschlussstelle Schwandorf-Mitte der BAB 93 in Fahrtrichtung Hochfranken. ...
10. April 2021
Die geplante Freiflächen-Photovoltaik-Anlage in Neuenschwand ruft breitgestreuten Unmut in der Bevölkerung hervor. Neben der Zerstörung des Lebensraums für Tiere, die dem Artenschutz unterliegen, macht dieser Leserbrief auch auf die Einschränkung des...
09. April 2021
Mit 61 Fällen am Donnerstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen auf 7.149. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die am Mittwoch bei 184,6 lag, liegt laut Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und Robert-Koch-Institut (RKI) heute bei...
09. April 2021
Maxhütte-Haidhof. Eigentlich sollten in der letzten Sitzung des Stadtrates Maxhütte-Haidhof der Amtsperiode 1. Mai 2014 bis 30. April 2020, diese sollte am 24. April 2020 stattfinden, die ausscheidenden Mitglieder des Stadtrates verabschiedet werden....
09. April 2021
Nittenau. Das Bayerische Rote Kreuz bietet am 11. April von 9 bis 11 Uhr kostenlose Antigen-Schnelltestungen in der Regentalhalle in Nittenau an. Dadurch ist eine wohnortnahe Testung möglich. ...
08. April 2021
Maxhütte-Haidhof. Für Maxhütter Seniorinnen und Senioren, die nicht mobil sind, gibt es ab 15. April 2021 einen Shuttle-Service zum Impfzentrum in die Außenstelle Stadthalle Maxhütte-Haidhof. Organisiert wird der Transport von der Stadt Maxhütte-Haid...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

09. April 2021
Amberg. In der Stadt Amberg lag der 7-Tage-Inzidenzwert laut Robert Koch-Institut am heutigen Freitag, 9. April 2021, bei 144,5 und damit über der entscheidenden Marke von 100 Coronavirus-Infizierten pro 100.000 Einwohner. ...
08. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am Dienstagmittag wurde es offiziell. Per Pressemitteilung verkündeten Finanz- und Heimatminister Albert Füracker und sein Kabinettskollege, Kultusminister Michael Piazolo, die Entscheidung, dass am Standort Sulzbach-Rosenberg ein...
25. März 2021
Hirschau. Am Donnerstag Mittag (25.03.2021, 12:50 Uhr) ereignete sich folgenschwerer Unfall, der bei Beachtung der vorfahrtsregelnden Verkehrszeichen nicht passieren hätte dürfen. Auf der B14 aus Richtung Gebenbach und weiter ostwärts unterwegs war e...
23. März 2021
Sulzbach-Rosenberg. Eine der aktuell größten Investitionen des Landkreises geht auf die Zielgerade: An der Walter-Höllerer-Realschule in Sulzbach-Rosenberg begannen im Februar 2019 umfassende Arbeiten zu einer kompletten Generalsanierung des Hauptgeb...
19. März 2021
Amberg-Sulzbach. Nach dem Totalausfall im vergangenen Jahr für die Strecke Ehenfeld-Neukirchen sieht es momentan auch schlecht aus für 2021: Der 36. Landkreislauf in Ambrg-Sulzbach am 8. Mai mit Startort Ehenfeld und Ziel in Traßlberg finde...
19. März 2021
Amberg-Sulzbach. Der 7-Tage-Inzidenzwert für den Landkreis Amberg-Sulzbach lag laut Robert Koch-Institut am Freitag (19.3.) bei 214,5 und damit weit über der entscheidenden Marke von 100, wie das Landratsamt am Vormittag mitteilt. Dies wirkt sic...

Für Sie ausgewählt