Anzeige

Am Montag, 10. Mai, ereignete sich gegen 15 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 22 zwischen Wackerling und Willmering. Dabei kollidierten ein PKW und ein LKW auf Höhe des Parkplatzes bei Willmering.

Weiterlesen
Landkreis Cham. Ermittlungen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Regensburg ergaben, dass ein Transportunternehmer aus dem Landkreis Cham in einem Zeitraum von fünf Jahren die Fahrer seines Betriebs nicht ordnungsgemäß bei den zuständigen Sozialversicherungsträgern angemeldet hatte.
Weiterlesen

Hirschenbühl. Die Baumaßnahmen für die neue Leitung laufen, der gleichzeitige Ausbau ist die wirtschaftlichste Lösung.

Weiterlesen

Roding. In den Abendstunden des 28. April kam es auf einem Grundstück der Liegenschaft des Klinikums Roding zu einem kleineren Flächenbrand.

Weiterlesen

Wald. Die Gemeinde Wald hat mehr als 62.000 Euro für die bestmögliche Bildung der Schüler während der Corona-Pandemie investiert.

Weiterlesen

Oberpfalz. In den vergangenen Tagen stellten Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Furth im Wald des Hauptzollamts Regensburg zahlreiche Verstöße gegen die zutreffenden Gesetzesbestimmungen fest.

Weiterlesen

OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden.

Weiterlesen

OBERPFALZ. Am 15. April wurden bei 14 Tatverdächtigen Durchsuchungen unter anderem wegen des Verdachts des Besitzes sowie des Verbreitens kinderpornographischer Inhalte durchgeführt. Es wurde umfangreiches Beweismaterial sichergestellt.

Weiterlesen

Am Freitag, 9. April, ereignete sich kurz vor 14 Uhr auf der Staatsstraße 2146 zwischen Geigant und Waldmünchen ein schwerer Verkehrsunfall.

Weiterlesen

Runding/Cham. Nicht jeder will sich an die derzeit gültigen Kontaktbeschränkungen halten. Das stellte die Polizei auch am Samstag wieder fest. In diesem Fall war es die jüngere Generation, die den Beamten auffiel.

Weiterlesen

Roding. Zu viel Geschwindigkeit und zu wenig Schutz sind eine schlechte Kombination: Ein 14-jähriger Junge aus dem Stadtbereich Roding fuhr am Donnerstag, 01.04.2021, gegen 13.05 Uhr, in Roding die OstdeutschenStraße in Richtung Petermühlweg entlang. Und dann nahm das Verhängnis seinen Lauf.

Weiterlesen

Waldmünchen/Schönsee. „Achtung, Grenze!" hieß es am deutsch-tschechischen Grenzübergang Waldmünchen-Lísková. In einer gemeinschaftlichen Übergabeaktion trafen sich, unter Einhaltung aller Hygiene- und Schutzmaßnahmen, die Leiterin des Centrum Bavaria Bohemia, Dr. Veronika Hofinger, und Mitarbeiterin Susanne Setzer mit der tschechischen Autorin und Historikerin Kristýna Pinkrová, um 100 Exemplare des in Domažlice erschienen Buches „Achtung, Grenze! Pozor, Hranice!" zu übergeben.

Weiterlesen

Falkenstein. Am Freitag, 26.03.21, gegen 13.50 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Michelsneukirchener mit seinem Motorrad die Staatsstraße von Falkenstein nach Michelsneukirchen. Er überholte ein vor ihm fahrendes Auto und wollte vermutlich noch ein anderes Fahrzeug überholen.

Weiterlesen

Allersberg. Das hätte teuer werden können: Richtig reagiert hat, wie die Polizei berichtet, ein 54-jähriger Allersberger, als er von einem angeblichen Mitarbeiter einer Chamer Bank kontaktiert und zur Herausgabe einer TAN für das Onlinebanking aufgefordert wurde.

Weiterlesen

Oberpfalz. Mehr Mutationen, mehr Tests, höhere 7-Tages-Inzidenzen: Das Robert-Koch-Institut (RKI) taucht die Corona-Karte von Ostbayern in dunkle rote Farben. Auf einem traurigen Platz 5 bei der Inzidenz in Deutschland liegt am Samstag der Kreis Schwandorf. In Cham, Amberg und Amberg-Sulzbach sieht es aber nicht viel besser aus. Dreistellig sind auch Stadt und Kreis Regensburg.

Weiterlesen

Regensburg. Am 18.03.2021hat Josef Seitz seinen letzten Arbeitstag in der Hausnotruf-Zentrale der Johanniter absolviert. Der gelernte Heizungsbauer und Rettungsassistent hat seit 2014 knapp sieben Jahre lang als Telefonist zahlreiche Notrufe von den Hausnotrufkunden der Johanniter aus ganz Bayern entgegengenommen und notwendige Maßnahmen eingeleitet.

Weiterlesen

Neubäu. Am Montag den 15.03.2021 gegen 18:30 Uhr wurden die Feuerwehren Neubäu am See, Altenkreith, Fronau, Mitterdorf, Roding und Walderbach auf Grund einer Brandmeldung im Sonnenpark in Neubäu am See alarmiert.

Weiterlesen

Kreis Cham. Insgesamt drei Wildunfälle mit Rehen verzeichnete die Polizeiinspektion Cham allein am Samstagnachmittag und -abend.

Weiterlesen

Der Jahresbericht zur Gemeindebücherei Wald stand im Fokus des außergewöhnlichen Jahres 2020. Im kleinen Rahmen wurde die Segnung der neuen Räumlichkeiten vollzogen. 

Weiterlesen

Cham. Am 11.03.2021 gegen 22:30 Uhr kontrollierte eine Streife der Polizei Cham auf der Janahofer Straße einen mit vier Personen besetzten Jaguar. Dies sollte nicht ohne Folgen bleiben.

Weiterlesen

Region Schwandorf

14. Mai 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet folgendes: Als wir am Mittwoch weitreichende Lockerungen verfügt haben, lag die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100, zuletzt bei 85,2. Nach 45 Fällen am Mittwoch stieg die Ge...
14. Mai 2021
Schwandorf. Die Autobahn GmbH des Bundes informierte am Mittwoch in Schwandorf über die derzeitigen und künftig geplanten Baumaßnahmen entlang der A93 im Raum Schwandorf. Der Direktor der Niederlassung Nordbayern, Reinhard Pirner, folgte dazu einer E...
13. Mai 2021
Schwandorf. Musikalische Früherziehung – wenn man diesen Begriff hört, könnte man denken, es sollten kleine Mozarts und Beethovens herangedrillt werden. Dass nichts weiter wegliegen könnte, stellten die Musikschule Schwandorf am Mittwochmorgen im Kin...
13. Mai 2021
Perschen. Das gesamte Team des Freilandmuseums Oberpfalz freut sich, dass ab dem 14. Mai 2021 das Museum wieder öffnen darf. Dabei steht selbstverständlich die Sicherheit für die Besucher und Mitarbeiter an oberster Stelle. ...
12. Mai 2021
Schwandorf. Mit 23 Fällen am Dienstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen zwar auf 8.055, die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt aber von 96,0 auf 85,2 und liegt damit an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100. Das Landratsamt auf diese erfreulic...
12. Mai 2021

Drei Gemeinden sind seit vier Wochen oder länger ohne Fall.

Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...
30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...

Für Sie ausgewählt