Anzeige

Zeitlarn/Regenstauf. Der „Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V." (vkm) stellte am Montag, den 26. Oktober am Rathaus in Zeitlarn den Planungsstand für das neue Zentrum für tiergestützte Therapien (Theo) in der Zeitlarner Flurlage „Winkeläcker" an der Gemeindegrenze zu Regenstauf vor. Vorsitzende Christa Weiß freute sich, dass Landrätin Tanja Schweiger, Regensburgs Bürgermeister Ludwig Artinger, Zeitlarns Bürgermeisterin Andrea Dobsch und Regenstaufs zweiter Bürgermeister Bruno Schleinkofer der Einladung zur Präsentation gefolgt sind. Theo ist jetzt auch im Internet zu erreichen unter www.theo-ostbayern.de

Weiterlesen

Karlstein. Zur Vernissage seiner Ausstellung „Impressionen 2020" hatte der Künstler Peter Hundshammer in den Landgasthof Lautenschlager nach Karlstein eingeladen. Über 60 Ölbilder mit harmonischen Stillleben und Landschaften der Regenstaufer Gegend malte er in diesem Jahr.

Weiterlesen

Ein alter Brauch sagt: „Der Kathrein stellt den Tanz ein". Da ein Volkstanz aufgrund der derzeitigen Situation nicht durchführbar ist, veranstaltet der Heimat- und Volkstrachtenverein „Stamm" e. V. am 14. November 2020 ab 19:30 Uhr eine Kathreinsitzweil.

Weiterlesen

Auch die schönste Zeit im Jahr – die Ferienzeit – geht einmal vorbei und damit auch der Sommerferienleseclub, der heuer wieder von der Marktbücherei angeboten wurde.

Weiterlesen

Regenstauf. Es ist kein Geheimnis, dass die Linie 41 vom Gymnasium Burglengenfeld bis nach Regenstauf um 13:00 Uhr heillos überlastet ist. Fragt man Betroffene, so ist das schon seit Jahrzehnten ein Problem, welches jedoch bisher immer toleriert oder auch ignoriert wurde.

Weiterlesen

Der Markt Regenstauf, Mittelzentrum (ca. 16.000 Einwohner) im Landkreis Regensburg,
sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt:


Weiterlesen

Regenstauf. Am 25.09.2020 gegen 17:30 Uhr nutzte ein Besucher der McDonnald´s-Filiale in Regenstauf die Toilette und vergaß dort seine Umhängetasche samt 7500,- Euro Bargeld. Erst als sich der Geschädigte wieder auf der Autobahn befand, bemerkte er, dass er seine Tasche im Schnellrestaurant zurückgelassen hatte.

Weiterlesen

Regenstauf. Bei der Umweltstation mit Vogelstation des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) in Regenstauf behauptet sich die Umweltstation in der öffentlichen Wahrnehmung oft nur schwer gegen die Vogelstation. Vier Storchenpaare die im Markt brüten, bis zu 1300 Patienten, die bis zum Jahresende in der Vogelstation erwartet werden und Bilder von putzigen Küken: Wie soll der Dunkle Wiesenknopf-Ameisenbläuling, eine eher unscheinbare Falterart, dessen Bestand die Umweltstation retten will, dagegen ankommen?

Weiterlesen

Regenstauf. Die Sozialdemokraten aus Regenstauf haben nun eine Nachwuchsorganisation. Bei ihrer Versammlung im September wurde die Juso-Arbeitsgemeinschaft Regenstauf gegründet. Der Vorsitzende Alexander Deml wurde einstimmig gewählt.

Weiterlesen

Holzheim am Forst. Am Sonntag gegen 17 Uhr wollte ein 30-jähriger Mann mit seinem Traktorgespann von Trischlberg kommend die Staatsstraße 2149 geradeaus überqueren und übersah dabei einen aus Kallmünz kommenden Opel. Der 35-jährige Fahrer des Opel konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit seinem Pkw gegen die linke Seite des Traktors.

Weiterlesen

Regenstauf. Kurz nach 15 Uhr heulten die Sirenen im Regental; Waldbrand bei Drackenstein. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Ramspau, Hirschling, Karlstein, Regenstauf und Heilinghausen wurden alamiert.

Weiterlesen

Regenstauf/Kreis Regensburg. Eine Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland, vier Urkunden für Feldgeschworene sowie zwei Ehrenzeichen des Bayerischen Roten Kreuzes konnte die Landrätin an sieben Landkreisbürger verleihen. „Diese Urkunden und Ehrenzeichen sowie der Verdienstorden sind Ausdruck des Dankes und der Anerkennung für Ihre geleistete Arbeit und Ihr ehrenamtliches Engagement", so Landrätin Tanja Schweiger. An der Feierstunde nahmen auch Leitender Vermessungsdirektor Alfons Steimer, Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung; Björn Heinrich, BRK Kreisgeschäftsführer, sowie die Bürgermeister der Heimatgemeinden der Geehrten teil.

Weiterlesen
Zeitlarn/Regenstauf. „Der Zufall ist die in Schleier gehüllte Notwendigkeit" sagt ein Sinnspruch der mährisch-österreichischen Schriftstellerin Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach. Die Notwendigkeit führte Vertreter des „Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V." (vkm) sowie des „Verein zur Förderung krebskranker und körperbehinderter Kinder e.V." (VKKK) am Freitag, den 11. September nach Brenntal an der Gemeindegrenze zwischen Zeitlarn und Regenstauf. 
Weiterlesen

Regenstauf. Am Sonntag, den 25.10.2020 findet ab 17 Uhr in der Regenstaufer Pfarrkirche St. Jakobus im Rahmen der Veranstaltungsreihe zum 90-jährigen Gründungsjubiläum des Heimat- und Volkstrachtenvereins „Stamm" Regenstauf zu Ehren der Gottesmutter ein Güldener Rosenkranz statt.

Weiterlesen

Regenstauf/Hinterberg. In der Nacht von 08. auf 09.09.2020 lockerte bislang unbekannter Täter die Radmuttern des linken Vorderreifens eines Skoda in Hinterberg. Aufgrund dessen verlor eine 43-jährige Landkreisbewohnerin, als sie am Donnerstag mit dem Fahrzeug unterwegs war, das linke Vorderrad.

Weiterlesen

Regenstauf. Am 06.09.2020 ereignete sich um 04:00 Uhr in der Hohenwarther Straße in Steinsberg (Gemeinde Regenstauf) ein Verkehrsunfall, bei dem eine 26-jährige Fahrzeuglenkerin glücklicherweise nur leicht verletzt wurde.

Weiterlesen

Ponholz. Am Freitag, 04.09.2020, gegen 12.20 Uhr, ereignete sich an der Autobahnausfahrt Ponholz ein Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrradfahrer verletzt wurde.

Weiterlesen

Regenstauf. Gemeinsam Sport treiben, sich engagieren und den Rahmen für geselliges Zusammensein schaffen: Dafür stehen die 138 Regenstaufer Vereine. Wie vielfältig das Angebot ist, das merkten viele Regenstaufer, als während der Corona-Krise das Vereinsleben fast komplett still stand.

Weiterlesen

Regensburg. Aus dem Soforthilfeprogramm „Kultur im ländlichen Raum" Bereich Bibliotheken erhält die Marktbücherei Regenstauf einen Zuschuss in Höhe von 8.200 €. Darüber informiert die SPD-Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder.

Weiterlesen

Regenstauf. „Wir wollen eine Perspektive für junge Leute schaffen", sagt Florian Schmidt, persönlich haftender Gesellschafter der GIENGER REGENSBURG KG. Als er am Dienstag 20 neue Azubis in dem Großhandelsbetrieb für Haustechnik begrüßt, weiß er sehr genau, wovon er da spricht. Schließlich liegt an diesem 1. September sein eigener Ausbildungsbeginn bei GIENGER genau 20 Jahre zurück. Die große Niederlassung vor den Toren Regensburgs ist seit zehn Jahren sein Wirkungsfeld. Zuvor hat er die GIENGER-Welt in Erlstätt, Nürnberg, München, Rosenheim („da war ich im Außendienst") und in den Großstädten Österreichs kennenlernen dürfen.

Weiterlesen

Region Schwandorf

30. Oktober 2020
Der Kindergarten „Villa Kunterbunt" hat die Auszeichnung zum „Forschergeist"-Landessieger erhalten. Sonja Schäffer, Johanniter-Netzwerk Koordinatorin für das „Haus der Kleinen Forscher", hat hierzu persönlich ein Geschenk überreicht....
30. Oktober 2020
Kreis Schwandorf. Zwei Schulklassen im Kreis Schwandorf müssen über die Herbstferien in Quarantäne. Insgesamt meldete das Landratsamt am Freitag 19 neue bestätigte Corona-Infektionen....
30. Oktober 2020
Schwandorf. Das überregional auch durch Funk und Fernsehen bekannte Schwandorfer Marionettentheater muss den Start der diesjährigen Spielsaison nach hinten schieben. Geplant waren die Aufführungen der Stücke „Münchhausen" und „Georg, das Schlo...
30. Oktober 2020
Schwandorf. Am Mittwochnachmittag teilte der Anwohner eines Anwesens in der Siedlerstraße in Büchelkühn mit, dass versucht worden sei, in sein Wohnhaus einzubrechen. Eine Nachbarin habe am Mittwoch gegen 02:00 Uhr von ihrem Fenster aus drei unbekannt...
30. Oktober 2020
Oberviechtach/Thanstein. Die Senioren des Schützengaues „Grenzland" Oberviechtach beendeten nach vier Durchgängen das Schießen um den Gaupokal 2020. Nachdem die letzten beiden Wettkämpfe wegen Corona im Frühjahr nicht beendet werden konnten, holten d...
29. Oktober 2020
Kreis Schwandorf. Am Donnerstag verzeichnete der Landkreis neun neue bestätigte Corona-Fälle.
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...
21. Oktober 2020
Wir weisen dieses Angebot der öffentlichen Arbeitgeber entschieden zurück. Es ist eine klare Mogelpackung. Damit sollen sich die Beschäftigten ihre Einkommenserhöhung faktisch selbst finanzieren. Das ist eindeutig keine Grundlage für einen tragfähige...
21. Oktober 2020
Die Stadt Amberg stellt auch in diesem Jahr wieder einen warmen Unterschlupf in der kalten Jahreszeit für Obdachlose und Nichtsesshafte zur Verfügung. Die Wärmestube, in der Austraße, ist ab Montag, 26. Oktober 2020, wieder täglich von 8 bis 17 Uhr g...
19. Oktober 2020
Amberg. Die Einschränkungen durch die die Corona-Krise lähmen mehr oder weniger die Aktivitäten der örtlichen Service-Clubs. Und so kann die neue Präsidentin des erst heuer gecharterten Damenclubs „Ladies' Circle" (LC) Amberg, Ann-Julie Trepesch, auß...
14. Oktober 2020
Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Be...

Für Sie ausgewählt