/** */
Anzeige
Anzeige

Maxhütte-Haidhof, A 93. Am Mittwoch, 6. Oktober, gegen 10:51 Uhr, fuhr der 61-jährige Fahrer eines Sattelzuges mit österreichischer Zulassung die A 93 in Fahrtrichtung Hochfranken. Etwa 600 Meter vor der Anschlussstelle Teublitz geriet er aus bislang nicht bekannten Gründen nach rechts auf den Standstreifen und stieß dort mit seiner rechten Fahrzeugfront in den Anhänger einer Fremdfirma der Autobahngesellschaft. Die Firma war zum Austausch von Schutzplanken beauftragt.

Weiterlesen

Schwandorf. Insgesamt 26 neue Coronafälle wurden am Montag und Dienstag im Landkreis Schwandorf identifiziert. Demzufolge ergibt sich laut RKI heute eine Inzidenz von 47,8. Die Gesamtzahl der Coronafälle steigt auf 9.113.

Weiterlesen

Nittenau. Am Dienstagabend ereignete sich zwischen Stefling und Marienthal ein schwerer Verkehrsunfall, in dessen Folge es für den Fahrer eines Geländewagens keine Rettung mehr gegeben hatte. Er erlag im Uniklinikum Regensburg seinen schweren Verletzungen.

Weiterlesen

Regensburg. In den bayerischen Impfzentren werden die Kapazitäten reduziert. Aufgrund verschiedener Nachfragen, ob dies auch für das Landkreis-Impfzentrum am Landratsamt gilt, möchte der Ärztliche Leiter der Landkreis-Impfzentren, Dr. Andreas Piberger, nochmals darauf hinweisen, dass das Impfzentrum des Landkreises Regensburg weiterhin von Montag bis Samstag jeweils von 9 Uhr bis 17 Uhr geöffnet hat.

Weiterlesen

Regensburg. Kleinkinder und Senioren haben am 1. Oktober den „Tag der älteren Generation" gefeiert. Dafür besuchten zwei Gruppen der Kinderkrippe „Küken-Nest" das Bürgerheim.

Weiterlesen

Regensburg. Sieben Imkervereine gibt es im Landkreis Regensburg: in Altenthann, Beratzhausen, Eichhofen/Etterzhausen, Kallmünz, Köfering, Regenstauf und Schierling. Sie alle sind im Deutschen Imkerbund organisiert und widmen sich der Förderung und Verbreitung der Bienenhaltung mit dem Ziel, durch die Bestäubungstätigkeit der Honigbiene an Wild- und Kulturpflanzen eine artenreiche Natur zu erhalten.

Weiterlesen

Schwarzenfeld. „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" – ein langer und oft auch steiniger gemeinsamer Weg. Im Festjahr 2021 kommen auch die schwierigen Zeiten zur Sprache.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Einen Besuch bei Bürgermeister Rudolf Seidl machte Realschuldirektor Christian Zingler, um sich persönlich vorzustellen.

Weiterlesen

Schwandorf. Das Landratsamt meldet Folgendes: In den sieben Tagen vom 29. September bis 5. Oktober traten im Landkreis Schwandorf 85 neue Fälle auf.

Weiterlesen

Neumarkt/Regensburg. Vor wenigen Tagen zogen Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamts Regensburg nahe Neumarkt in der Oberpfalz einen aus Südosteuropa kommenden Pkw aus dem fließenden Verkehr und brachten das Fahrzeug anlässlich einer zollrechtlichen Überprüfung zu einem nahe gelegene Autobahnparkplatz.

Auf Befragen gab der 43-jährige Fahrer an, keinerlei verbotene Gegenstände wie Waffen oder Drogen habe zu haben.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Antrittsbesuch mit Schultüte: Der neue Rektor der Realschule am Kreuzberg, Christian Zingler, stellte sich Ende September bei Bürgermeister Thomas Gesche vor.

Weiterlesen

Waldmünchen. „Mit 11.250 Euro aus dem „Soforthilfeprogramm Heimatmuseen und landwirtschaftliche Museen 2021" unterstützt der Bund das Grenzland- und Trenck-Museum in Waldmünchen.

Weiterlesen

Teublitz/Saltendorf. Der Saltendorfer Joseph Roidl konnte am 5. Oktober seinen 85. Geburtstag im Kreise seiner Familie feiern. Eingeladen war auch zweiter Bürgermeister Robert Wutz, um die Glückwünsche der Stadt zu überbringen.

Weiterlesen

Regensburg. Der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege e.V. bietet einen geführten Abendspaziergang durch den Kreislehrgarten an. Termin ist am Mittwoch, 13. Oktober, von 17 bis 18.30 Uhr. Für die kostenfreie Veranstaltung sind noch Plätze frei.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Auch dieses Jahr war in den Sommerferien für Kinder und Jugendliche wieder einiges geboten und der Ferienspaß 2021 war ein voller Erfolg. Die Busse waren ausgebucht, die Teilnehmer glücklich und zufrieden – und das trotz erschwerter Corona-Bedingungen.

Weiterlesen

Meßnerskreith. Die Rettungshundestaffel Bayerwald e.V. im DRF hat die Kinderfeuerwehr Meßnerskreither Löschbande bei der letzten Gruppenstunde besucht.

Weiterlesen

Cham. In der Nacht zum Sonntag, 3. Oktober, wurden einer 20-jährigen Discobesucherin durch einen bisher unbekannten Täter KO-Tropfen verabreicht. Weitere Geschädigte bzw. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 09971/8545-0 bei der Polizei zu melden.

Weiterlesen

Regensburg. Zwölf Schülerinnen und Schüler der Willi-Ulfig-Mittelschule in Regensburg haben die Grundausbildung „Schulsanitäter" erfolgreich abgeschlossen. Für den Ernstfall in der Schule haben sie nun das nötige „Know-how".

Weiterlesen

Wackersdorf. Über zwei Jahrzehnte nach seiner Gründung legte der Vorsitzende des Kneippvereins, Manfred Rittler, sein Amt in jüngere Hände. Der neu gewählte Vorsitzende Günther Pronath überreichte seinem Vorgänger eine Urkunde über die Ernennung zum Ehrenvorsitzenden.

Weiterlesen

Regensburg. Im Jahr 1972 hat er sich das erste Mal die Fußballschuhe geschnürt, sechs Jahre später die Schiedsrichter-Prüfung absolviert. Es folgten Aufstiege in die Bezirksliga, Landesliga und Bayernliga, ehe er im Jahr 2002 freiwillig aus allen Verbandsklassen ausstieg. Damit war aber nicht Schluss. Es folgten acht Jahre als Beisitzer im Bezirks-Schiedsrichter-Ausschuss. Seit 2010 führt er nun die Geschicke des Oberpfälzer Schiedsrichterwesens. Die Rede ist von Andreas Allacher. Heute feiert der passionierte Unparteiische seinen 60. Geburtstag und beginnt damit einen neuen Lebensabschnitt.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

24. Oktober 2021
Bruck. Der Widerstand gegen die Ansiedlung eines Rewe-Marktes in Bruck, genauer gesagt, in Mögendorf, ist enorm. Dies spiegelt sich zum einen in der Informationsveranstaltung der Brucker Grünen wider, zum anderen in der Sammlung von Unterschriften ge...
23. Oktober 2021

Nittenau. Albert Wankerl wurde am 14. Oktober 80 Jahre alt. Zweiter Bürgermeister Albert Meierhofer konnte ihm persönlich gratulieren.

22. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Aus den 26 Fällen, die wir am Mittwoch, 20. Oktober, gemeldet hatten, wurden bis zum Ende der Schicht noch 30. Gestern, am Donnerstag, 21. Oktober, wurden 60 neue Infektionen bekannt. Am heutigen Freitag...
22. Oktober 2021

Nittenau. Seit dem Jahr 2007 verleiht das Bayernwerk das „Lesezeichen" für 50 besonders engagierte öffentliche Büchereien in Bayern.

22. Oktober 2021

Nittenau. Am 8. November findet eine Podiumsdiskussion statt. Hier können sich alle BewerberInnen des Jugendparlaments vorstellen.

22. Oktober 2021

Nittenau. Bürgermeister Benjamin Boml konnte am Mittwochabend über 50 interessierte BürgerInnen im Pfarrheim Nittenau begrüßen.

Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Für Sie ausgewählt