Anzeige

Eine Personengruppe hielt sich am Freitagabend hinter dem Jugendzentrum in Cham auf, ohne Abstand zu halten oder einen Mundschutz zu tragen. Bei Eintreffen der Polizeistreife flüchteten zwei amtsbekannte Personen.

Weiterlesen

Ein 29-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Willmering erwarb Ende Januar dieses Jahres im Internet eine Spielekonsole. Trotz Überweisung wurde die Ware nicht geliefert.

Weiterlesen

Die meisten deutschen Steuerzahler müssen ihre Steuererklärung für das vorangegangene Jahr üblicherweise bis zum 31. Juli abgeben. Da der Stichtag in diesem Jahr ein Samstag ist, müssen die Unterlagen bis Montag, 2. August, beim Finanzamt eingetroffen sein. Aus Bequemlichkeit wird die Abgabe der Erklärung oft bis kurz vor der Deadline hinauszögert. Im Jahr 2021 könnte dies ein Fehler sein: Denn coronabedingt werden die Steuererklärungen vieler Menschen ganz anders ausfallen als gewohnt.

Weiterlesen

Leichte Fitnessküche für die Familie liegt im Trend. Viel Gemüse, frische Kräuter, Geflügel, Salate in allen Variationen, gefüllte Wraps und kalte Suppen: Für das eigene Wohlgefühl isst man gerne ausgewogen und weniger schwer. Gerade jetzt, wo es langsam wieder in Richtung Frühling geht.

Weiterlesen
Wernberg-Köblitz/Pfreimd. Am Donnerstag, 04.02.2021, gegen 14.10 Uhr, verwickelte ein Kunde die Kassiererin des Edeka-Marktes in Wernberg-Köblitz in ein Gespräch und bat sie, einen Hundert-Euro-Schein zu wechseln, während sein Begleiter einen kleinen Einkauf bezahlte.
Weiterlesen

Roding. Es ging auf Mitternacht zu, als der Polizei am Freitag eine Party gemeldet wurde.


Weiterlesen

Neunburg vorm Wald. Wahrscheinlich wurde ein Kater Opfer einer Vergiftung.


Weiterlesen

Bernhardswald. Am Freitag, 5. Februar 2021, kam es in der Hubertushöhe gegen 12:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Lastwagen gegen einen Telefonmasten fuhr. Nachdem der Fahrer des zwölf Tonnen schweren Lkws ein Paket zugestellt hatte, rangierte er rückwärts. Bei diesem Manöver rammte der Lkw den neben der Fahrbahn stehenden Telefonmasten und einen Verkehrsspiegel.

Weiterlesen

Ende Februar kommt das neue Programmheft des Verbunds der Volkshochschulen im Landkreis in die Briefkästen und Auslegestellen. Auch wenn man derzeit nicht weiß, wann der "Lockdown" endet und wann die Fallzahlen eine Rückkehr zu den Präsenzkursen der Volkshochschulen erlauben, hat man sich in Maxhütte-Haidhof, Nabburg, Neunburg, Nittenau und Oberviechtach genügend überlegt, um bis in den Sommer hinein eine ausgewogene Palette an Vorträgen und Kursen anzubieten.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Ganze 61 neue bestätigte Corona-Fälle meldet der Kreis Schwandorf am Freitag. "Wir erleben derzeit deutlich steigende Fallzahlen, möchten aber nicht von einer dritten Welle sprechen", schreibt Hans Prechtl vom Landratsamt. Auch die Fälle, bei denen eventuell die britische Mutation im Spiel ist, steigen seinen Angaben nach rasant. 


Weiterlesen
Ostbayern. Unser Staat lebt von Bildung. Entsprechend hoch ist das öffentliche Interesse an Kitas und Schulen während der Pandemie. Ein ebenso wichtiger Bildungsbaustein kommt in der medialen Betrachtung meist zu kurz: Die Ausbildung künftiger Fachkräfte. Hier liegt ein Großteil der Verantwortung bei den Betrieben. Sei es für die Gesundheit der jungen Leute, sei es dafür, dass sich die Corona-Phase für den Nachwuchs im Unternehmen nicht zur verlorenen Zeit entwickelt. 

Wir haben uns bei Mittelständlern umgeschaut und festgestellt: Der Ausbildungsbetrieb läuft dank kreativer und verantwortungsvoller Maßnahmen sehr gut. In unserem Advertorial zeigen wir an konkreten Beispielen, wie Ausbildung, Abstand halten und ein völlig neuartiger Alltag zusammengehen; und wer welche Azubi-Stellen besetzen möchte.

Weiterlesen

Kreis Tirschenreuth. Die Corona-Lage im Kreis Tirschenreuth ist ernst, die Polizei reagiert mit scharfen Kontrollen - sowohl an mobilen Stellen als auch per Schleierfahndung. Dass der Staat die Sache erstnimmt, lässt sich an der Höhe der möglichen Bußgelder für Verstöße feststellen. Die können bis zu 25.000 Euro betragen. Vor allem Berufspendler sind im Fokus.

Weiterlesen
Regensburg. Lockdown und überall unklare Perspektiven... Das Kulturleben liegt während der Corona-Pandemie brach, und das bekommen viele Vereine und Initiativen zu spüren. So stellt sich die Frage: Kann man diese Zeit nicht für bestimmte Arbeiten nutzen? Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kultur- und Heimatpflege des Bezirks Oberpfalz unterstützen Kulturschaffende, Vereine, Chöre und Museen auch in Corona-Zeiten beratend und ab 11. Februar mit einem neuen kostenlosen Online-Angebot.
Weiterlesen
Regensburg. Wer kommt wie zu seinem Termin für die Impfung gegen das Coronavirus? Dafür hat der Kreis Regensburg nun zwei Wege vorgestellt.
Weiterlesen

Ostbayern. Die sozialen Kontakte leiden unter der Pandemie. Die vielen Wochen, in denen wir zuhause bleiben, Verabredungen absagen und auf Reisen verzichten müssen, zehren an den Menschen. Besonders diejenigen, die alleine leben, haben es besonders schwer, ihre sozialen Kontakte aufrechtzuerhalten und nicht zu vereinsamen.

Weiterlesen

Regenstauf. Am Donnerstag, 04.02.2021 wurde gegen 13.00 Uhr, im Keller eines Mehrfamilienhauses in Diesenbach ein Brand entdeckt. Die Feuerwehren Diesenbach und Regenstauf konnten den Brand im Waschkeller löschen. Zwei Bewohner mussten mit leichten Rauchgasvergiftungen im Krankenhaus behandelt werden.

Weiterlesen
Bodenwöhr. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zerstach ein unbekannter Täter alle vier Reifen eines in der Neunburger Straße geparkten Ford Fiesta.
Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Gerd Schmid verabschiedete sich: Der Stadtbaumeister von Maxhütte-Haidhof, der 30 Jahre lang diese Position inne hatte, ging in die Freistellungsphase im Rahmen der Altersteilzeit. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation fand die Verabschiedung in kleinem Rahmen im Rathaus statt.

Weiterlesen

Amberg. Zur Unterstützung bei Corona-Schnelltests in den Amberger Pflegeeinrichtungen werden derzeit Freiwillige gesucht. Diese können sich unter der kostenfreien Arbeitsagentur- Telefonnummer 0800 4 5555 32 montags bis freitags von 8 bis 18 melden.

Weiterlesen

Wackersdorf. 2021 wird es kein Wackersdorfer Bürgerfest geben. Veranstalter und Organisatoren sind sich einig, dass die Durchführung der Veranstaltung im Sommer nicht ansatzweise wie gewohnt möglich sein wird. Im Rahmen der Möglichkeiten und Corona-Bestimmungen soll es allerdings ein Ersatzprogramm geben.

Weiterlesen

Region Schwandorf

26. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Weiter steigende Corona-Inzidenz, dazu etliche Fälle im Burglengenfelder Krankenhaus: An der COVID-Front gibt es derzeit keine Zeichen für Entspannung....
26. Februar 2021
Schwandorf/Regensburg.  Jeder kennt sie - Märchen wie Schneewittchen, Rotkäppchen, der Froschkönig oder Aschenputtel. Am 26. Februar 2021 ist „Erzähl-ein-Märchen-Tag" und an diesem Tag soll man sich gegenseitig Märchen vorlesen oder er...
26. Februar 2021
Schwandorf. Nachdem ein 33-Jähriger bereits Ende vergangener Woche zwei Passanten in Schwandorf angegriffen hatte, gab es nun schon wieder Ärger mit dem Mann. Einer Mitteilung der Polizei nach belästigte er am frühen Donnerst...
25. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Das "rettende Ufer", nämlich eine 7-Tages-Inzidenz von unter 100, verschwindet am Donnerstag weiter aus der Sicht im Landkreis Schwandorf. Mit 42 Fällen vom Mittwoch steigt die Gesamtzahl auf 4.840. Die Inzidenz wird von LGL und RKI...
25. Februar 2021
Schwandorf/Regensburg. Noch vor Saisonstart am 1. März  waren schon am vergangenen Wochenende viele Motorradfahrer unterwegs und es kam bereits zu mehreren schweren Unfällen. Die Johanniter liefern wichtige Tipps zum Verhalten bei Moto...
25. Februar 2021
Neunburg vorm Wald. Übertrittswillige SchülerInnen der vierten Klassen der Grundschulen und deren Eltern können sich ab sofort über das pädagogische Angebot der Realschule Neunburg auf der Homepage der Schule informieren. Ein Präsenztag, wie im Infor...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. Februar 2021
Amberg. Das hätte auch schlimmer ausgehen können: Am Donnerstagabend wurde eine 13-Jährige in der Nähe des Amberger Bahnhofs belästigt, konnte sich aber zur Wehr setzen und flüchten.  Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg führt Ermittlu...
26. Februar 2021
Amberg-Sulzbach. Schulen und Kitas schließen ab dem 1. März wieder im Landkreis Amberg-Sulzbach, wie das Landratsamt am Freitag mitteilt. Ab Montag gibt es eine Rückkehr zu Distanzunterricht und zur Notbetreuung in Kitas. Außerdem gilt...
19. Februar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach/StadtAmbrg. Im Landkreis Amberg-Sulzbach beginnt ab Montag, 22. Februar für Grundschüler, Abschlussjahrgänge der beruflichen Schulen, Real- und Mittelschulen sowie Kinder und Jugendliche der entsprechenden Stufen an Förders...
16. Februar 2021
UPDATE: Amberg. Wasser in Mengen - und vor allem da, wo es nichts zu suchen hat: Die Feuerwehr musste am Dienstagmorgen zum Stadtarchiv am Paulanerplatz ausrücken, da es dort zu einem Rohrbruch im Dachgeschoss gekommen war -&...
02. Februar 2021
Amberg. Nachdem die Seniorenheime in der Stadt Amberg bis dato weitestgehend verschont geblieben waren, hat sich das Coronavirus nun doch noch in einem der hier ansässigen Häuser ausgebreitet. Betroffen ist das Seniorenheim der Diakonie in der Hellst...
01. Februar 2021
Sulzbach-Rosenberg. Auf dem „Sulzbacher Kreuz" (Bundesstraße 85 / Bundesstraße 14) krachte es am Sonntagvormittag (31.01.2021) gegen 10.55 Uhr. Eine 42-jährige Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt. ...

Für Sie ausgewählt