Anzeige

Klimanotstand im Wald: Immer mehr heimische Bäume könnten Dürren, Stürmen und Schädlingen zum Opfer fallen – wenn nicht deutlich mehr für den klimagerechten Umbau der Wälder getan wird. Davor warnt die Gewerkschaft IG BAU und fordert zusätzliches Forstpersonal auch im Landkreis Schwandorf.

Weiterlesen

Nittenaus kirchliche Jugendvereine haben ihre Corona-Pause beendet. Am Samstag, den 25.07., entschädigten die Nittenauer KLJB und Ministranten ihre Mitglieder für das entfallene Johannifeuer: In Diepenried fand ein Freiluftgottesdienst mit anschließendem Sommernachtsfest statt.

Weiterlesen

Die neue „Zeitreise" des OVIGO Theaters wird außergewöhnlich gut angenommen. Die geführte Erlebniswanderung „Schrazeln, Hoymänner und der wilde Hans" stößt auf ein sehr großes Interesse. Die Theatermacher konnten für über 30 Termine bereits über 600 Karten verkaufen.

Weiterlesen

Schwandorf. In den Nachmittagsstunden des 24.07.2020 wurden die Beamten der Polizeiinspektion Schwandorf zu einer bewusstlosen 17-Jährigen gerufen. Als die Beamten eintrafen, war die junge Frau zunächst nicht ansprechbar. 

Weiterlesen

Schönthal. Am Samstagnachmittag verstarb eine 18-jährige Motorradfahrerin aus dem Kreis Schwandorf bei einem Unfall auf der B 22 bei Schönthal.

Weiterlesen

Den Abend mit einem guten Glas Wein und einigen kulinarischen Verlockungen beginnen: Wohl kaum etwas ist so typisch für die spanische Küche wie Tapas. Die vielfältigen, kleinen Köstlichkeiten verwöhnen mit mediterranen Aromen und viel Abwechslung. Der Name bedeutet übersetzt "Deckel" und meint die Abdeckung auf dem Bier- oder Weinglas, auf dem die Appetithäppchen ursprünglich gereicht wurden - eben als besonderer Gaumenschmaus.

Weiterlesen

Maxhütte-Haidhof. Das Genussplatzl ist ein sommerlicher Treffpunkt für alle, die sich internationale Spezialitäten mit nach Hause nehmen wollen, um den Gaumen zu verwöhnen. Am 31. Juli/1. August geht die Aktion in die nächste Runde.

Weiterlesen

Eine nasse Fahrbahn, ein plötzliches Ausweichmanöver - früher endeten solche Fahrsituationen häufig im Graben oder an der Leitplanke. Erst eine bahnbrechende Erfindung sorgte vor 25 Jahren für Abhilfe: Das Elektronische Stabilitäts-Programm, das zunächst höherpreisigen Fahrzeugen vorbehalten war, gehört heute in vielen Ländern bei Neuwagen zur Pflichtausstattung. 

Weiterlesen

Regensburg. Am 24.07.2020, gegen 19.00 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte im östlichen Bereich der Jahninsel, unterm Grieser Steg, eine Gruppe von 14 Jugendlichen im Alter zwischen 16 und 18 Jahren. Die Personen saßen allesamt auf ihren zusammenhängenden Decken bzw. standen dazwischen und feierten den letzten Schultag. Abstandsregeln oder Vorschriften zur maximalen Gruppengröße oder Haushaltsanzahl waren ihnen offenbar nicht geläufig oder auch gleichgültig. Die Schüler aus Stadt und Landkreis Regensburg werden gemäß Infektionsschutz-Gesetz angezeigt.

Weiterlesen

Regenstauf. In einem Festakt des Marktrates am Freitag wurde dem bisherigen 1. Bürgermeister von Regenstauf, Siegfried Böhringer, die Ehrenbezeichnung „Altbürgermeister" verliehen. Der Marktgemeinderat hatte sich in seiner Sitzung am 14. Juli einstimmig dafür ausgesprochen.


Weiterlesen

Am Samstagnachmittag fand die Taufe von Anna Kainz in der Kirche St. Jakobus in Süssenbach statt. Dekan Ralf Heidenreich empfing die Eltern, Claudia und Stefan Kainz, gemeinsam mit der Taufpatin Simone Weber, die Schwester der Mutter, am Eingang der Kirche.

Weiterlesen

Regensburg. Am Freitag entschied der Kreisvorstand der CSU Regensburg Stadt, passend zu ihrem heutigen Geburtstag, über die Aufnahme der Bezirksrätin Marina Mühlbauer, die Anfang der vergangenen Woche bereits Mitglied der CSU Fraktion im Oberpfälzer Bezirkstag geworden ist. 

Weiterlesen

Am heutigen Freitag, 24.07.2020, wurde der Tatverdächtige Karlheinz R. von den tschechischen Behörden nach Deutschland überstellt. Er befindet sich nun in einer Justizvollzugsanstalt.

Weiterlesen

Bad Neualbenreuth/Wernersreuth. Mit dem jetzt erfolgten Spatenstich für die Johanniter-Rettungswache im Bad Neualbenreuther Ortsteil Wernersreuth kann der lang ersehnte Bau beginnen.

Weiterlesen

Bereits seit März leitet Hans Mages den Forstbetrieb Burglengenfeld, dessen überwiegende Fläche im Landkreis Schwandorf liegt. Zwar stand der Besuch bei Landrat Thomas Ebeling schon lange auf seiner Agenda, doch Corona verhinderte ein früheres Treffen, so Mages. Umso mehr freute sich Thomas Ebeling über den Besuch des neuen Forstbetriebsleiters, der auf den langjährigen Leiter Thomas Verron folgte, nachdem dieser sich in den Ruhestand verabschiedet.

Weiterlesen

Am Schießstätteweg und am Parkdeck Kräuterwiese Ladepunkte für E-Fahrzeuge – Laden kostet 35 Cent pro Kilowattstunde – Freischaltung über die InAS-App

Weiterlesen

Regensburg/Straubing. Insgesamt 529 Stangen unversteuerte Zigaretten stellen Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Furth im Wald des Hauptzollamts Regensburg vor kurzem bei einem 47-jährigen Südosteuropäer sicher. Die Zöllner überprüften das Fahrzeuggespann auf einer Autobahnraststätte nahe Straubing.

Weiterlesen

Die sogenannten Baunebenkosten werden bei der Planung eines Eigenheims häufig unterschätzt. Damit sind die Kosten gemeint, die neben dem Kaufpreis für eine Immobilie beziehungsweise für den Erwerb des Grundstücks anfallen.

Weiterlesen

Regensburg. Am Donnerstag Nachmittag beobachteten Zeugen gegen 15.45 Uhr zwei Buben am Regenufer, welche auf Höhe und auf der Seite des Sportplatzes der SG Walhalla Spraydosen anzündeten. Dadurch griff das Feuer auf das trockene Gras der Böschung über und musste durch die Feuerwehr abgelöscht werden.

Weiterlesen

Trausnitz. Die Versöhnungskapelle und der Sachsenturm in Trausnitz gehören zum kulturellen Erbe der Bundesrepublik Deutschland. Da eine Sanierung der Baugruppe dringend notwendig geworden war, startete Pfarrer Hans Spitzhirn vor über einem Jahr eine entsprechende Initiative zur Instandsetzung.

Weiterlesen

Region Schwandorf

03. August 2020
Am Sonntag, gegen 05.30 Uhr, kam es in Schwandorf am Marktplatz zu einem Einsatz von Polizei und Rettungsdienst. Ein 42-jähriger alkoholisierter Osteuropäer hatte die Polizei verständigt, weil er angeblich in einer nicht näher bekannten Unterkunft vo...
03. August 2020
Schwandorf. Wie erst jetzt bei der PI Schwandorf zur Anzeige gebracht wurde, wollte eine 24-jährige Schwandorferin über eine dubiose Internetseite eines sozialen Netzwerkes einen Kredit in Höhe von 5000 EURO aufnehmen. Dazu wurde sie von einem bislan...
03. August 2020
Wenn es in den nächsten Tagen bei Ihnen klingelt, könnten die Johanniter vor der Tür stehen. Die Hilfsorganisation ist in den kommenden Wochen in Stadt und Landkreis Schwandorf unterwegs, um neue Fördermitglieder zu gewinnen....
03. August 2020
Burglengenfeld. Bewegender Abschied für Dr. Beate Panzer: In einer kleinen Feierstunde verabschiedeten sich die Vertreter von örtlichen Schulen und Verwaltung von der Schulleiterin des Burglengenfelder Gymnasiums. „Schule ist die teuerste Einri...
03. August 2020
Am Samstag sind zwei positive Befunde einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt worden. Beide Personen wohnen in Schwandorf. Die Gesamtzahl der Fälle im Landkreis steigt auf 516.Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt aktuell bei 3,40....
03. August 2020
Ein Veranstaltungspaket mit 15 Terminen war für das Kulturfestival im Schwarzachtal bereits fest geschnürt, als die Pandemie im Frühjahr hereinbrach. Großveranstaltungen wurden abgesagt bzw. auf 2021 verschoben. Der Kunstverein Unverdorben und...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

04. August 2020
Jura Werkstätten Amberg-Sulzbach fertigen Holzkisten für Streuobst Sulzbach-Rosenberg. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt der Öko-Modellregion „Amberg-Sulzbach und Stadt Amberg" mit den Jura Werkstätten Amberg-Sulzbach: eine circa 60 x 40 cm große Holzk...
03. August 2020
Wenn es in den nächsten Tagen bei Ihnen klingelt, könnten die Johanniter vor der Tür stehen. Die Hilfsorganisation ist in den kommenden Wochen in Stadt und Landkreis Schwandorf unterwegs, um neue Fördermitglieder zu gewinnen....
03. August 2020
„Corona-Disziplin" auf dem Bau sinkt: Immer häufiger werden auf Baustellen notwendige Abstands- und Hygieneregeln nicht eingehalten. Das hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) bei Arbeitsschutzkontrollen festgestellt. Viele Bauunternehmen seie...
30. Juli 2020
Ammerthal/Illschwang. An der sogenannten „Roten Wand", die direkt an den Gemeindegrenzen liegt und als Geheimtipp für Kletterbegeisterte in der Region gilt, ereignete sich am Mittwochnachmittag ein schwerer Unfall. ...
30. Juli 2020
Sulzbach-Rosenberg. Am Mittwochabend, kurz vor 22 Uhr, bemerkte eine 38-jährige Hausbesitzerin, dass eine an ihrem Haus angebaute Gartenhütte in Brand stand. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs waren insgesamt acht Personen, darunter ein sechs...
30. Juli 2020
Grafenwöhr/Hohenfels. Ein größerer Abzug von US-Truppen aus Deutschland könnte Perspektiven für einen Nationalpark "Hohenfels / Grafenwöhr" eröffnen. Die Deutsche Friedensgesellschaft-Vereinigte KriegsgegnerInnen, Bezirk Oberpfalz, plädiert deshalb d...

Für Sie ausgewählt