Anzeige

Kreis Schwandorf. Zwei Schulklassen im Kreis Schwandorf müssen über die Herbstferien in Quarantäne. Insgesamt meldete das Landratsamt am Freitag 19 neue bestätigte Corona-Infektionen.


Weiterlesen

Schwandorf. Das überregional auch durch Funk und Fernsehen bekannte Schwandorfer Marionettentheater muss den Start der diesjährigen Spielsaison nach hinten schieben. Geplant waren die Aufführungen der Stücke „Münchhausen" und „Georg, das Schlossgespenst" bereits im November – pandemiebedingt natürlich zurzeit unmöglich.

Weiterlesen

Schwandorf. Am Mittwochnachmittag teilte der Anwohner eines Anwesens in der Siedlerstraße in Büchelkühn mit, dass versucht worden sei, in sein Wohnhaus einzubrechen. Eine Nachbarin habe am Mittwoch gegen 02:00 Uhr von ihrem Fenster aus drei unbekannte Männer beobachten können, die sich an der Hauseingangstüre zu schaffen gemacht hätten.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Am Donnerstag verzeichnete der Landkreis neun neue bestätigte Corona-Fälle.
Weiterlesen

Schwandorf. Am Mittwoch, 28. Oktober, meldet der Landkreis Schwandorf 20 neue Corona-Fälle. Die Tagesbilanz führt dazu, dass die Kinder einer Kindergartengruppe in Schwandorf und sechs Betreuungspersonen in Quarantäne sind.

Weiterlesen

Schwandorf. Die Stadtbibliothek Schwandorf zählt nun zu den FaMI-Ausbildungsbibliotheken. Wer Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (FaMI) werden will, kann sich nun bei der Stadtbibliothek Schwandorf bewerben.

Weiterlesen

Schwandorf. Bereits Anfang Juli diesen Jahres hatte ein 54-Jähriger aus Schwandorf an der Kasse eines Supermarktes bemerkt, dass er seinen Geldbeutel verloren hatte. Er hatte sofort die darin befindliche EC- und Kreditkarte sperren lassen, um einen Missbrauch zu verhindern, der Geldbeutel konnte jedoch - zunächst - nicht mehr aufgefunden werden.

Weiterlesen

Schwandorf. Die letzten Jahre zeichneten sich durch große Trockenheit aus, und dies führt heuer dazu, dass einige Bäume entlang der Fronberger Straße in Schwandorf entfernt werden müssen. Oberbürgermeister Andreas Feller nannte bei einer Ortsbegehung für die Baumarbeiten die Zeit der Herbstferien, namentlich vom 02. bis 07. November. In dieser Zeit wird jeweils zwischen 08:00 und 16:00 Uhr eine halbseitige Straßensperrung mit Ampelregelung errichtet. Mit Rückstau muss gerechnet werden, da sich die Arbeiten über bis zu 100 Meter erstrecken können. Außerhalb dieser Zeiten ist die Fronberger Straße beidseitig befahrbar.

Weiterlesen

Schwandorf. Ortsansässige Autofahrer kennen die Kreisstraße SAD 5 zwischen Naabsiegenhofen und der Einmündung in die SAD 3 bei Ettmannsdorf West als ein heikles Wegstück. Die noch aus den 60er Jahren stammenden engen Kurven, die teils „noch mal zu machen", erforderten stets viel Geschick an den Pedalen. Nun wird dieses Teilstück komplett neu gebaut.

Weiterlesen
Kreis Schwandorf. Die 16 bestätigten Corona-Fälle vom Dienstag verteilen sich auf sieben Gemeinden wie folgt:
Weiterlesen

Schwandorf. Am Montagmorgen stellte der Hausmeister der Stadt Schwandorf ein Graffiti am Übergang der Spitalkirche zum Rathaus fest. Das Graffiti zeigte das Motiv einer Krone und war in schwarzer Farbe gehalten.

Weiterlesen

Schwandorf. Der Wechsel von Gelb auf Rot ging schnell. Erst am Freitag hatte der Landkreis Schwandorf die Stufe Gelb erreicht, seit Montag, 27. Oktober, steht die Ampel auf Rot. Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit weist eine 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner von 50,04 aus und das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat den Landkreis mit Wirkung von heute in die Liste derjenigen Landkreise aufgenommen, die den Schwellenwert von 50 überschritten haben.

Weiterlesen

Schwandorf. 14 am Samstag und 12 am Sonntag - das ist die Wochenend-Bilanz des Landkreises Schwandorf in Sachen Corona-Pandemie. 

Weiterlesen

Schwandorf. Während derzeit viel Aufmerksamkeit auf das Pandemie-Geschehen gerichtet wird, verliert Dr. Elisabeth Bösl ihre Patienten-Zielgruppe nicht aus den Augen. „Herzprobleme", erklärt die Chefärztin Kardiologie und Pneumologie am Krankenhaus St. Barbara Schwandorf, „nehmen keine Rücksicht auf Corona." Daher freut sie sich besonders über Verstärkung für ihr Team.

Weiterlesen
Schwandorf. Vor 20 Jahren wurde der Oratorienchor Schwandorf gegründet. Seither hat sich der Chor mit zahlreichen Konzerten in der Region einen Namen gemacht. Von Händels Messias über Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium bis hin zum Elias von Mendelssohn-Bartholdy hat das Ensemble fast alle großen Werke der Chorliteratur in Schwandorf zur Aufführung gebracht. Seit der Übernahme der Chorleitung durch Wolfgang Kraus haben sich die Sängerinnen und Sänger immer mehr auch der romantischen A Cappella-Musik gewidmet und das musikalische Niveau kontinuierlich gesteigert. Das Jubiläum will die Konrad-Max-Kunz-Fördervereinigung trotz der aktuellen Lage mit einem Konzert feiern. 
Weiterlesen

Schwandorf. Seit dem 22. Oktober haben sich im Kreis Schwandorf 16 neue Corona-Infektionen bestätigt, die sich auf folgende acht Gemeinden verteilen: Schwandorf (5),  Burglengenfeld (3),   Wernberg-Köblitz (2),  Stadlern (2),  Bruck in der Oberpfalz (1), Nabburg (1),  Teublitz (1) und Teunz (1).

Weiterlesen

Schwandorf/Burglengenfeld. Am Freitag, 23. Oktober, hat die Corona-Ampel im Landkreis Schwandorf auf Gelb gewechselt. Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (37,87) und das Robert-Koch-Institut (37,9) weisen einen Inzidenzwert aus, der über der Schwelle von 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen liegt. Mit Wirkung von Samstag, 24. Oktober, 0 Uhr, treten deshalb verschiedene Maßnahmenverschärfungen in Kraft, die – wie etwa die Maskenpflicht auf stark frequentierten öffentlichen Plätzen – unmittelbar die Folge der Verordnungen der Staatsregierung sind.

Weiterlesen

Schwandorf. Am Mittwochabend, 21.10.2020, haben sich ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus dem Landkreis Schwandorf auf Einladung des Schwandorfer Landrates Thomas Ebeling im Sitzungssaal des Landratsamtes unter der Einhaltung eines strengen Hygienekonzepts eingefunden. Hintergrund waren Auszeichnungen für ihren langjährigen Einsatz im Bevölkerungs- und Katastrophenschutz.

Weiterlesen

Schwandorf. Am Donnerstag gegen 11 Uhr wurde der Fahrer eines Skodas mit Erfurter Kennzeichen einer Verkehrskontrolle unterzogen, da er am Steuer mit seinem Mobiltelefon telefonierte. Als die Beamten ihn auf den Verstoß ansprachen, reagierte der Fahrer sofort ungehalten und beschwerte sich über die nach seiner Ansicht nach unnötige Schikane.

Weiterlesen

A93/Ausfahrt Schwandorf-Nord. Glück im Unglück hatte ein 80-jähriger Mann aus dem Raum Lauf, welcher am Donnerstag 22.10.2020, gegen 01.40 Uhr, im Bereich der Baustellenverschwenkung der A93 an der Ausfahrt Schwandorf-Nord mit seinem Fiat gegen die dortige mobile Schutzplanke und eine Baustellenbake fuhr.

Weiterlesen

Region Schwandorf

30. Oktober 2020
Der Kindergarten „Villa Kunterbunt" hat die Auszeichnung zum „Forschergeist"-Landessieger erhalten. Sonja Schäffer, Johanniter-Netzwerk Koordinatorin für das „Haus der Kleinen Forscher", hat hierzu persönlich ein Geschenk überreicht....
30. Oktober 2020
Kreis Schwandorf. Zwei Schulklassen im Kreis Schwandorf müssen über die Herbstferien in Quarantäne. Insgesamt meldete das Landratsamt am Freitag 19 neue bestätigte Corona-Infektionen....
30. Oktober 2020
Schwandorf. Das überregional auch durch Funk und Fernsehen bekannte Schwandorfer Marionettentheater muss den Start der diesjährigen Spielsaison nach hinten schieben. Geplant waren die Aufführungen der Stücke „Münchhausen" und „Georg, das Schlo...
30. Oktober 2020
Schwandorf. Am Mittwochnachmittag teilte der Anwohner eines Anwesens in der Siedlerstraße in Büchelkühn mit, dass versucht worden sei, in sein Wohnhaus einzubrechen. Eine Nachbarin habe am Mittwoch gegen 02:00 Uhr von ihrem Fenster aus drei unbekannt...
30. Oktober 2020
Oberviechtach/Thanstein. Die Senioren des Schützengaues „Grenzland" Oberviechtach beendeten nach vier Durchgängen das Schießen um den Gaupokal 2020. Nachdem die letzten beiden Wettkämpfe wegen Corona im Frühjahr nicht beendet werden konnten, holten d...
29. Oktober 2020
Kreis Schwandorf. Am Donnerstag verzeichnete der Landkreis neun neue bestätigte Corona-Fälle.
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...
21. Oktober 2020
Wir weisen dieses Angebot der öffentlichen Arbeitgeber entschieden zurück. Es ist eine klare Mogelpackung. Damit sollen sich die Beschäftigten ihre Einkommenserhöhung faktisch selbst finanzieren. Das ist eindeutig keine Grundlage für einen tragfähige...
21. Oktober 2020
Die Stadt Amberg stellt auch in diesem Jahr wieder einen warmen Unterschlupf in der kalten Jahreszeit für Obdachlose und Nichtsesshafte zur Verfügung. Die Wärmestube, in der Austraße, ist ab Montag, 26. Oktober 2020, wieder täglich von 8 bis 17 Uhr g...
19. Oktober 2020
Amberg. Die Einschränkungen durch die die Corona-Krise lähmen mehr oder weniger die Aktivitäten der örtlichen Service-Clubs. Und so kann die neue Präsidentin des erst heuer gecharterten Damenclubs „Ladies' Circle" (LC) Amberg, Ann-Julie Trepesch, auß...
14. Oktober 2020
Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Be...

Für Sie ausgewählt