/** */
Anzeige
Anzeige

Schwandorf. Zum Ende der Saison in den Bau-, Bauneben- und Außenberufen sind Arbeitgeber aufgrund der Witterung oder Auftragslage teils gezwungen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu entlassen.

Weiterlesen

Schwandorf. Seit Mitte des Jahres wird in enger Abstimmung mit der Stadt Schwandorf, dem Wasserwirtschaftsamt Weiden und dem beauftragen Stadtplanungsbüro die Neugestaltung des Schwandorfer Stadtparks geplant.(Advertorial)

Weiterlesen

Schwandorf. Bis Sonntag, den 31. Oktober 2021 können Schwandorferinnen und Schwandorfer aus 14 Vorschlägen zum Bürgerhaushalt ihren Favoriten auswählen.

Weiterlesen
Ostbayern. (Advertorial) Das Haus in Sarching liegt etwas zurückgesetzt von der Straße, und schon von weitem lächelt der reife Herr freundlich zu. Im Gespräch meint er schelmisch: „Jetzt habe ich einen Knopf, wo immer sofort eine junge Frau zu mir kommt, wenn ich draufdrücke:" An Witz und Lebensfreude fehlt es Anton Poeplau mit Sicherheit nicht. Dafür aber am Herzen.
Weiterlesen

Schwandorf. Fragen rund um Ausbildungsmöglichkeiten am Krankenhaus St. Barbara können Interessierte im Rahmen einer Whatsapp-Schnupperwoche vom 18. bis 22. Oktober 2021 ganz unkompliziert und spontan mit ihrem Smartphone stellen (Advertorial).


Weiterlesen

Nabburg. Praktisch, unbestreitbar die Zukunft, aber vielen von uns dennoch immer noch "unheimlich": Bankgeschäfte digital abwickeln. Praktische Informationen bietet das BayernLab zu der Materie am 7. Oktober in Zusammenarbeit mit der Sparkasse im Landkreis Schwandorf (Advertorial).


Weiterlesen

Sonntag. Am Sonntag, 11. Juli, gegen 17.15 Uhr, war ein grüner Ford Kuga eines 72-jährigen Schwandorfers ordnungsgemäß auf dem Parkplatz des FC Ettmannsdorf, in Schwandorf, geparkt, als ein grauer VW-Passat Variant rückwärts ausparkte und hierbei mit dem Heck an die Front des Ford Kuga stieß. Am Ford Kuga entstand dadurch ein Schaden laut Gutachten von knapp über 1.500 Euro. Der 46-jährige VW-Fahrer aus dem Bereich Sulzbach-Rosenberg setzte allerdings seine Fahrt fort und entfernte sich vom Unfallort, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu sein.

Weiterlesen

Schwandorf. Ab dem 26. November bis zum Ferienende am 9. Januar wird der Stadtpark - vorbehaltlich keiner weiteren Einschränkungen durch die anhaltende Corona-Pandemie - in einen „Winterzauber" verwandelt.

Weiterlesen

Schwandorf. In den frühen Morgenstunden des 6. Oktober 2021 ereignete sich auf einem Spielplatz in Schwandorf ein Sexualdelikt an einer 19-jährigen Frau. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg hat die Ermittlungen übernommen. Der 17-jährige Tatverdächtige befindet sich in Haft.

Weiterlesen

Schwandorf. Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort ist mit zunehmender Motorisierung leider zum Massendelikt geworden.

Weiterlesen

Schwandorf. Der Verdi-Ortsverein Schwandorf ehrte am 9. September 40 Jubilare und dankte ihnen für 25, 40, 50, 60, 65 und sogar 70 Jahre Mitgliedschaft. Ganz besonderer Dank galt Franz Sattler, Hermann Eckl, Hans Meindl, Herbert Wächter und Konrad Hofmann, die seit 70 Jahren Mitglied sind.

Weiterlesen

Schwandorf. Am Dienstag, 12. Oktober findet um 19:30 Uhr im Le Café, FIT-Zentrum der Firma Horsch in Schwandorf, eine Autorenlesung mit Nassira Belloula statt. 

Weiterlesen

Schwandorf. Das Stadtarchiv Schwandorf hat einen Stadtkalender mit Ansichten aus Schwandorf und einiger Ortsteile herausgegeben. Bei den Bildern handelt es sich um Aquarelle des Künstlers Konrad Merl.

Weiterlesen

Schwandorf. Großer Bahnhof für großzügige Spenden: Rund 16.700 Euro in Form von zwei Liegen für die Zentrale Notaufnahme, eines Materialwagens für die Urologie sowie 15 Nestel-Therapie-Decken für die Akutgeriatrie hatte Andreas Wopperer bei der jüngsten Spendenübergabe ans Krankenhaus St. Barbara im Gepäck.

Weiterlesen

Schwandorf. In einer kleinen Feierstunde beglückwünschte Oberbürgermeister Andreas Feller im Namen der Stadt Schwandorf Jana Fischer zur bestandenen Beamtenprüfung mit gleichzeitiger Ernennung in das Beamtenverhältnis zur Verwaltungssekretärin auf Probe.

Weiterlesen

Schwandorf. Neue Wege gehen die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Schwandorf, der Jobcenter Amberg-Sulzbach, Cham und Schwandorf, um interessierte Frauen anzusprechen.

Weiterlesen

Schwandorf. Die Urkunde „Angehörige jederzeit willkommen" des Vereins „Pflege e.V." dokumentiert, wie wichtig die Anwesenheit von Angehörigen für Intensivpatient:innen ist.

Weiterlesen

(Anzeige) Schwandorf. Der Blick von außen auf das Innere: So könnte man die Neubesetzung von Schwandorfs City-Manager beschreiben. Denn: Natalie Schmiede stammt aus Nordrheinwestfalen, genauer gesagt: aus Wermelskirchen, einer 35.000-Einwohner-Stadt nahe Köln. Umgesehen hat sich die 27-Jährige bereits und einen ersten Eindruck gewonnen: „Sehr malerisch", dieses Schwandorf, „geprägt durch viel Natur".

Weiterlesen

Regensburg/Schwandorf. Am Freitag, den 10.09.2021 traf man sich im Regensburger Inklusionshotel INCLUDiO in der Hermann-Höcherl-Straße 2 in Regensburg-Burgweinting. Alexander Flierl, MdL und Dr. Franz Riegel, MdL wurden vom Regionalvorstand Martin Steinkirchner, der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V., recht herzlich begrüßt.

Weiterlesen

Schwandorf. Die im Januar 2021 im Elisabethenheim in Schwandorf erfolgte Impfung von damals noch nicht priorisierten Personen hat zu einer umfassenden Überprüfung durch die Heimaufsicht am Landratsamt Schwandorf geführt. Deren Ergebnisse liegen jetzt vor.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

24. Oktober 2021
Neuenschwand/Bodenwöhr. Irdische Menschen brauchen ein irdisches Zuhause, einen Ort, wo Familien sich zusammenfinden. Auch Jesus hat sein Zelt unter uns aufgeschlagen. Worte von Domdekan Prälat Dr. Josef Ammer aus Regensburg am Kirchweihsonntag, bevo...
24. Oktober 2021
Bruck. Der Widerstand gegen die Ansiedlung eines Rewe-Marktes in Bruck, genauer gesagt, in Mögendorf, ist enorm. Dies spiegelt sich zum einen in der Informationsveranstaltung der Brucker Grünen wider, zum anderen in der Sammlung von Unterschriften ge...
23. Oktober 2021

Nittenau. Albert Wankerl wurde am 14. Oktober 80 Jahre alt. Zweiter Bürgermeister Albert Meierhofer konnte ihm persönlich gratulieren.

22. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Aus den 26 Fällen, die wir am Mittwoch, 20. Oktober, gemeldet hatten, wurden bis zum Ende der Schicht noch 30. Gestern, am Donnerstag, 21. Oktober, wurden 60 neue Infektionen bekannt. Am heutigen Freitag...
22. Oktober 2021

Nittenau. Seit dem Jahr 2007 verleiht das Bayernwerk das „Lesezeichen" für 50 besonders engagierte öffentliche Büchereien in Bayern.

22. Oktober 2021

Nittenau. Am 8. November findet eine Podiumsdiskussion statt. Hier können sich alle BewerberInnen des Jugendparlaments vorstellen.

Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Für Sie ausgewählt