/** */
Anzeige
Anzeige

Wernberg-Köblitz/Berlin. Die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion Marianne Schieder wird bei den bevorstehenden Koalitionsverhandlungen gemeinsam mit dem Vorsitzenden der SPD in Nordrhein-Westfalen und Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion in Nordrhein-Westfalen Thomas Kutschaty, dem stellvertretenden Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion Dirk Wiese, sowie der neu gewählten Bundestagsabgeordneten Verena Hubertz aus Trier die SPD in der ersten Arbeitsgruppe "Moderner Staat und Demokratie" vertreten.

Weiterlesen

Nürnberg. Am Mittwochabend, am 20. Oktober, ereignete sich im Stadtteil Boxdorf ein bewaffneter Überfall auf einen Drogeriemarkt. Der unbekannte Täter ist flüchtig. Die Polizei fahndet und sucht Zeugen.

Weiterlesen

Landkreis Cham/Cerchov-CZ. Eine riesige Suchaktion wurde von rund deutschen und tschechischen 1.400 Einsatzkräften vom 10. bis 12. Oktober 2021 im weitläufigen Gebiet rund um den Cerchov durchgeführt. Vermisst wurde ein 8-jähriges Mädchen, welches zusammen mit seiner Familie auf dem höchsten Berg der Region unterwegs war.

Weiterlesen

Oberpfalz/Cerchov-CZ. Seit Sonntag, 10. Oktober, kam es um den Berg Cerchov (Tschechische Republik) zu einer großangelegten Suche nach einem Mädchen aus Deutschland. Die Achtjährige wurde am Nachmittag des 12. Oktober, auf tschechischem Hoheitsgebiet lebend aufgefunden.

Weiterlesen

Herzogenaurach/Michelsneukirchen/Knölling. Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann hat 24 verdienten Persönlichkeiten aus Nordbayerischen Turn-, Sport- und Schützenvereinen in Herzogenaurach die Ehrenmedaille für besondere Verdienste um den Sport ausgehändigt.

Weiterlesen

Waldsassen. „Siebzig zukunftsfähige, krisenfeste Arbeitsplätze, ein modernes Arbeitsumfeld und ein klimafreundlicher Neubau – Waldsassen und die ganze Region werden durch unsere Behördenverlagerung nachhaltig gestärkt.

Weiterlesen

München. Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert hat heute vier neue Förderbescheide auf Grundlage der Förderrichtlinie Landesentwicklung (FöRLa) an regionale Initiativen aus der Oberpfalz, Niederbayern und Schwaben überreicht. Die Gesamtfördersumme beträgt über 1,4 Millionen Euro.

Weiterlesen

Ingolstadt/Tirschenreuth. Für seine Maßnahmen zum Schutz und zur Förderung der Biodiversität ist das Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz vom Bayerischen Umweltminister Thorsten Glauber ausgezeichnet worden.

Weiterlesen

München/Regensburg. Zum 1. Februar hat der Augsburger Stadtdekan Michael Thoma das Amt des Landespfarrers für die Johanniter-Unfall-Hilfe im Landesverband Bayern übernommen. Nun fand auch die feierliche Einführung im Rahmen eines Gottesdienstes in der St. Matthäuskirche in München statt.

Weiterlesen

Bundesweit/Saarland. Jordan lebt im Saarland, ist gerade 18 geworden – und hat Leukämie. Weltweit wird deshalb nach einem passenden genetischen Zwilling für seine Stammzelltransplantation gesucht: bislang ohne Erfolg. Um für ihn eine:n Lebensretter:in zu finden, ruft die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands erste Stammzellspenderdatei, bundesweit zur Online-Typisierung auf.

Weiterlesen

Regensburg. Jungtiere geraten bei der Suche nach einem passenden Winterquartier oft in zeitliche Bedrängnis, da sie mehr mit der Nahrungsaufnahme beschäftigt sind und weniger mit dem Bau des Winterquartiers.

Weiterlesen

Regensburg/Schwandorf. Ein Leben lang arbeiten – und trotzdem reicht die Rente nicht: In Regensburg sind rund 6.900 Vollzeitbeschäftigte und im Landkreis Schwandorf rund 4.400 Vollzeitbeschäftigte selbst nach 45 Arbeitsjahren im Rentenalter von Armut bedroht.

Weiterlesen

Regensburg/Hamburg. Im April kam es in Burgweinting zu einem Großeinsatz der Polizei, nachdem Zeugen eine Entführung meldeten. Das mutmaßliche Opfer konnte schnell gefunden werden, stand jedoch selbst im Fokus der Polizei: Bei ihm wurden größere Mengen Betäubungsmittel sichergestellt. Die Ermittler fahndeten zwischenzeitlich nach einem dritten Tatverdächtigen, der nun von Zielfahndern des Landeskriminalamtes Hamburg festgenommen werden konnte.

Weiterlesen

Schönsee. Das Centrum Bavaria Bohemia (CeBB) in Schönsee veranstaltet jährlich während der Sommerferien ein Tagesprogramm für Kinder, das im Ferienprogramm der Stadt Schönsee integriert ist.

Weiterlesen

Amberg-Sulzbach/Bodenwöhr. Wie ist Bayern und die Oberpfalz bei Starkregenereignissen wie vor kurzem in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen gerüstet. Das war eines der Themen bei der Tagung der Oberpfälzer Landräte in Bodenwöhr (Landkreis Schwandorf).

Weiterlesen

Bayern/Domazlice CZ). Nach dem gestrigen Zugunglück in Tschechien schaltete die Polizei Oberpfalz bei der Kriminalpolizeiinspektion Weiden eine deutsche Informationshotline für Angehörige (0961/401-5500). 

Weiterlesen

Redwitz/Mechlenreuth. Vergangenen Monat hat der Bayreuther Netzbetreiber TenneT einen ergänzenden Antrag auf vorzeitigen Baubeginn für den geplanten Ersatzneubau Ostbayernring im Abschnitt zwischen Redwitz und Mechlenreuth bei der Regierung von Oberfranken gestellt. Für diesen Antrag hat TenneT nun einen positiven Bescheid von der zuständigen Behörde erhalten.

Weiterlesen

Bayern/Domazlice (CZ). Nach einem Zugunglück in Tschechien heute Morgen schaltet die Polizei Oberpfalz eine deutsche Informationshotline.

Weiterlesen

Schwandorf. Keine Blasmusik, Coronakontrollen am Eingang, kein gemeinsames Tässchen Kaffee – die Gesundheitslage erforderte in der Tat einen anderen Ansatz beim Bezirksparteitag der Oberpfälzer CSU. Am Samstagmorgen trafen sich dazu gut 160 Delegierte, die einen neuen Vorstand zu wählen hatten.

Weiterlesen

Regensburg. Für die kommenden Tage sind hohe Temperaturen angekündigt. Doch nicht für alle bedeutet die Sommerwärme pures Vergnügen. Bei steigenden Temperaturen kann es für den Organismus anstrengend werden.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

24. Oktober 2021
Neuenschwand/Bodenwöhr. Irdische Menschen brauchen ein irdisches Zuhause, einen Ort, wo Familien sich zusammenfinden. Auch Jesus hat sein Zelt unter uns aufgeschlagen. Worte von Domdekan Prälat Dr. Josef Ammer aus Regensburg am Kirchweihsonntag, bevo...
24. Oktober 2021
Bruck. Der Widerstand gegen die Ansiedlung eines Rewe-Marktes in Bruck, genauer gesagt, in Mögendorf, ist enorm. Dies spiegelt sich zum einen in der Informationsveranstaltung der Brucker Grünen wider, zum anderen in der Sammlung von Unterschriften ge...
23. Oktober 2021

Nittenau. Albert Wankerl wurde am 14. Oktober 80 Jahre alt. Zweiter Bürgermeister Albert Meierhofer konnte ihm persönlich gratulieren.

22. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Aus den 26 Fällen, die wir am Mittwoch, 20. Oktober, gemeldet hatten, wurden bis zum Ende der Schicht noch 30. Gestern, am Donnerstag, 21. Oktober, wurden 60 neue Infektionen bekannt. Am heutigen Freitag...
22. Oktober 2021

Nittenau. Seit dem Jahr 2007 verleiht das Bayernwerk das „Lesezeichen" für 50 besonders engagierte öffentliche Büchereien in Bayern.

22. Oktober 2021

Nittenau. Am 8. November findet eine Podiumsdiskussion statt. Hier können sich alle BewerberInnen des Jugendparlaments vorstellen.

Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Für Sie ausgewählt